Startseite » News (Alle) » News (Seite 165)

News

EU stellt Schutz der (deutschen) Autobranche vor Klimaschutz

„Es gibt einen Durchbruch bei den Klimaregeln für Kraftfahrzeuge“ lautet die heutige Schlagzeile. Doch während die Autoindustrie – und insbesondere die deutschen Autohersteller – diesen „Durchbruch“ feiern dürften, sehen Umweltaktivisten und Klimaschützer darin eher eine Niederlage. Denn die EU-Mitgliedsstaaten haben sich auf weniger strenge Umweltauflagen für Neufahrzeuge geeinigt. Statt der ursprünglich geplanten Einführung einer Emissionsgrenze von 120 Gramm CO2 pro ... Mehr lesen »

UPS startet mit Elektrolastern in Deutschland und England

Das international tätige Logistikunternehmen UPS gehört mit fast 50 Milliarden Dollar Umsatz in 2007 zu den größten Paketdiensten der Welt. Bekannt für die markanten braunen Paketlaster wird zumindest ein kleiner Teil von UPS jetzt Grün. Zumindest im übertragenen Sinn, denn das Unternehmen hat vom englischen Hersteller Modec zwölft rein elektrisch angetriebene Laster bestellt. Sechs der Elektrofahrzeuge werden ab Februar 2009 ... Mehr lesen »

Start des Brennstoffzellenfahrzeugs HydroGen4 von GM in Berlin

General Motors (GM) verbinden die meisten Deutschen zur Zeit mit einer völlig verfehlten Produktpalette von riesigen, benzinschluckenden Pick-Ups und Geländewagen und der dadurch drohenden Insolvenz des Opel Mutterkonzerns. Das der amerikanische Automobilgigant aber auch in der Erforschung alternativer Antriebe sehr aktiv ist, wird dabei leicht übersehen. Neben dem Elektroauto Volt wird aktuell die Studie HydroGen4 getestet, die von einem GM-Brennstoffzellensystem ... Mehr lesen »

Interview: Energie für Elektroautos wäre kein Problem

Im Interview mit Focus Online erklärt Hildegard Müller, Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft, dass die deutschen Stromerzeuger für Elektroautos als Massenverkehrsmittel der Zukunft gut gerüstet sind. Sie geht sogar davon aus, dass es über ein intelligentes Lademanagement weitgehend ohne zusätzliche Kraftwerke funktionieren kann und die Einführung von Elektroautos ein weiterer Schritt in die richtige Richtung ist um uns ... Mehr lesen »

Honda FC Sport – Concept Car mit Brennstoffzellen

Auf der Auto Show in Los Angeles stellt Honda aktuell das Concept Car FC Sport vor. Dabei handelt es sich um einen Sportwagen, der von einem Elektromotor angetrieben, der seine Energie von einer Brennstoffzelle bezieht. Die beiden Tanks für den flüssigen Wasserstoff sind im Heck des Sportwagens untergebracht und können durch die Glasabdeckung von außen angesehen werden. Besonderes Augenmerk wurde ... Mehr lesen »

Richtiges Verständnis von Mobilität eröffnet Chancen

In der aktuellen Debatte um das Thema Auto und Umwelt wird der Begriff „Mobilität“ von vielen mit den Begriffen „Bequemlichkeit“ oder „Fahrspaß“ verwechselt. Denn mobil ist man auch mit einem Kleinwagen mit einem durchschnittlichen Verbrauch von unter 5 Litern auf 100 Kilometern oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bahn, etc.) und bei Kurzstrecken mit dem Fahrrad. Daher besteht selbstverständlich kein Recht ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Strom-Mix verantwortlich für Ökobilanz von Elektroautos

Der Elektroantrieb ist zur Zeit in aller Munde und Elektroautos stehen für das neue Zeitalter der grünen Mobilität. Doch dabei wird schnell vergessen, dass die Stromproduktion für den Betrieb von Elektroautos ebenfalls CO2-Ausstoß verursacht und damit eben nicht ohne Emissionen ist. Doch wieviel CO2 entsteht beim Betrieb eines Elektroautos im Vergleich zum konventionellen Fahrzeug mit Otto-Motor? Der ADAC hat die ... Mehr lesen »

Erster Elektro-Kleinlaster der Welt von EcoCraft

Knapper werdende Erdölreserven sowie eine steigende weltweite Nachfrage nach Öl führen unweigerlich zu immer neuen Höchstständen beim Ölpreis und damit auch beim Benzinpreis an der Tankstelle. In den Ballungsräumen machen zusätzlich Feinstaub, CO2-Emissionen und der hohe Lärmpegel vielen Bewohnern zu schaffen. Dennoch wächst der Transportbedarf, denn wir sind alle auf einen funktionierenden Lieferverkehr angewiesen. Egal ob Pakete, Blumen, Pizzen oder ... Mehr lesen »

Geld sparen mit Autogas- oder Erdgas-Fahrzeugen?

Erdgas und Autogas verursachen weniger Emissionen als Benzin und kosten außerdem auch viel weniger Geld. Klar, dass beide zur Zeit ein viel diskutiertes Thema sind. Während die Umrüstung auf Autogas für ein Fahrzeug mit Ottomotor in der Regel unkompliziert ist und etwa 1.800 bis 2.700 Euro kostet (siehe: Fakten und Informationen über Autogas), sollte man Autos mit Erdgas-Antrieb besser direkt ... Mehr lesen »

Gericht verbietet New York die Pflicht zum sparsamen Taxi

Michael Bloomberg, der Bürgermeister von New York City, wollte die mehr als 13.200 Taxis Schritt für Schritt auf die erste grüne Taxi-Flotte Amerikas umstellen. Um dies zu erreichen, wollte er den Taxi-Betreibern vorschreiben, dass ab Anfang November nur noch Fahrzeuge als Taxis zugelassen werden, die im Stadtverkehr nach US-Norm weniger als 9,5 Liter Benzin auf 100 Kilometern benötigen. Bei der ... Mehr lesen »

Frankreich startet im Gegensatz zu Deutschland ein wirklich grünes Konjunkturprogramm

Am 30. Oktober hatten wir unter „Zwei Jahre keine Kfz-Steuer für umweltfreundliche Neuwagen“ auf das deutsche Konjunkturprogramm als Hilfe für die kriselnde Automobilbranche hingewiesen. Noch am selben Nachmittag wurden wir von Georg per Kommentar darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Konjunkturprogramm von Frau Merkel nicht wirklich um die Förderung von UMWELTFREUNDLICHEN Neuwagen sondern lediglich um eine Täuschung der Bürger ... Mehr lesen »

Sensation: Pilz erzeugt Diesel aus Pflanzenabfällen

Ist der Pilz mit dem unaussprechlichen Namen „Gliocladium roseum“ die Lösung der Probleme bei der Herstellung von Biodiesel? Denn der gerade entdeckte Pilz aus dem Regenwald Patagoniens soll unter sauerstoffarmen Bedingungen aus Pflanzenabfällen Verbindungen produzieren, die die Hauptbestandteile von Diesel sind. Der Entdecker und Pflanzenforscher Gary Strobel von der Montana State University und seine Kollegen nennen die erzeugte Flüssigkeit deshalb ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige