Startseite » Schlagwörter Archiv: Brennstoffzellentechnologie

Schlagwörter Archiv: Brennstoffzellentechnologie

Sauber und sicher: Hyundai Nexo erzielt beim EuroNCAP fünf Sterne

Hyundai Nexo - 5 Sterne beim Euro NCAP im Oktober 2018

Aus dem Auspuff eines Brennstoffzellenautos entströmt lediglich reiner Wasserdampf, womit es lokal emissionsfrei fährt und vor allem auch in dicht besiedelten Gebieten zu einer saubereren Luft beiträgt. Gleichzeitig verfügen die wenigen bereits erhältlichen Modelle über eine vergleichsweise hohe Reichweite und lassen sich in ähnlich kurzer Zeit betanken wie ein konventioneller Diesel oder Benziner. Und auch hinsichtlich der Sicherheit brauchen sie ... Mehr lesen »

Concept Sprinter F-CELL: Nutzfahrzeug mit Elektroantrieb und Brennstoffzelle

Mercedes-Benz Concept Sprinter F-CELL

Nach der IAA Nutzfahrzeuge 2018, die vom 19. bis 27. September ihre Pforten in Hannover öffnen wird, kommt die rein elektrische Version des Mercedes-Benz Vito – der eVito – in den Handel. Ab 2019 soll dann auch der eSprinter das Modellangebot erweitern und beweisen, dass elektrifizierte Nutzfahrzeuge durchaus konkurrenzfähig sein können. Allerdings aufgrund der deutlich geringeren Reichweite nur abhängig vom ... Mehr lesen »

Toyota produziert ab 2020 Brennstoffzellen und Wasserstofftanks in Großserie

Toyota Mirai - Brennstoffzellenauto

Ab dem Jahr 2020 wird der japanische Autobauer Toyota die Serienproduktion von Brennstoffzellenstacks und Wasserstofftanks nach einer aktuellen Ankündigung deutlich ausbauen und massiv erweitern. Die Toyota Motor Corporation erwartet, dass sich in den nächsten zehn Jahren die Nachfrage nach Fahrzeugen mit dieser alternativer Antriebstechnik auf jährlich bis zu 30.000 Einheiten verzehnfachen werde. Bild: Toyota Der Konzern baut in Toyota City ... Mehr lesen »

Brennstoffzellen-Serienmodell: Hyundai Nexo ab 69.000 Euro bestellbar

Hyundai Nexo

Das Brennstoffzellen-SUV Hyundai Nexo wurde als Nachfolger des Hyundai ix35 Fuel Cell für den Sommer 2018 angekündigt und jüngst hat der koreanische Autohersteller die Preise für das neue, mit Wasserstoff betankbare Auto bekannt gegeben. Ab August diesen Jahres wird es in Deutschland zu einem Grundpreis von 57.983 Euro (netto) bzw. 69.000 Euro (brutto) bestellbar sein. Mehr lesen »

Das Vorserienmodell des Mercedes-Benz GLC F-CELL

Video: Vorserienmodell Mercedes-Benz GLC F-Cell

Bereits im Jahr 1994 stellte der deutsche Premium-Autohersteller mit dem Mercedes-Benz NECAR ein Versuchsfahrzeug mit Elektroantrieb und Brennstoffzellen zur Stromerzeugung an Bord vor. Während dieses Fahrzeug heute nur noch im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart bewundert werden kann, soll die alternative Antriebsart in Zukunft in einem SUV wiederbelebt werden. Das Vorserienmodell des Mercedes-Benz GLC F-CELL wurde der Weltöffentlichkeit erstmals auf der ... Mehr lesen »

Keine Angst vor extremer Kälte: Toyota Mirai startet in 2018 auch in Kanada

Toyota Mirai funktioniert auch bei extremer Kälte

In den Ländern, in denen der Toyota Mirai bereits angeboten wird, rollen bereits mehr als 6.000 der mit Wasserstoff betankbaren Pkws über die Strassen und in diesem Jahr kommt der kanadische Markt hinzu. Gestartet wird der Verkauf der Brennstoffzellenlimousine in der Region Québec, in der eiskalte Winter mit immer neuen Kälterekorden einfach dazugehören. Im Gegensatz zu rein batteriebetriebenen E-Autos stellt ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Hyundai FCEV mit Brennstoffzellentechnologie auf der CES in Las Vegas

Hyundai FCEV

Mit dem Hyundai ix35 Fuel Cell hat der koreanische Autohersteller bereits im Jahr 2013 eines der ersten und extrem wenigen Serienmodelle mit Brennstoffzellentechnologie auf den Markt gebracht. Auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES), die vom 9. bis 12. Januar 2018 in Las Vegas stattfindet, wird Hyundai Motor in einer Weltpremiere den Hyundai FCEV vorstellen. Es handelt sich bei dem ... Mehr lesen »

Bau eines Kraftwerks in Long Beach: Erzeugung von Strom und Wasserstoff aus Bio-Abfällen

Brennstoffzellen-Lkw und Toyota Mirai

Egal ob Elektroauto oder Brennstoffzellenfahrzeug – wirklich umweltfreundlich können beide nur unterwegs sein, wenn der benötigte Strom oder eben der Wasserstoff auf nachhaltige Weise erzeugt werden. Vor diesem Hintergrund hat der japanische Autokonzern Toyota zusammen mit FuelCell Energy den Bau des des weltweit ersten Brennstoffzellen-Kraftwerks zur Stromerzeugung im Megawatt-Bereich bekannt gegeben. Die Anlage mit dem Namen „Tri-Gen“ entsteht im Hafen ... Mehr lesen »

Toyota Fine-Comfort Ride: Neues Konzeptfahrzeug mit Brennstoffzelle

Toyota Fine-Comfort Ride

Auf der diesjährigen Tokyo Motor Show, die vom 25. Oktober bis 5. November 2017 ihre Pforten öffnen wird, dürfte die Brennstoffzellen-Studie „Fine-Comfort Ride“ der Blickfang am Stand der Toyota Motor Corporation (TMC) sein. Das 4,83 Meter lange, 1,95 Meter breite und 1,65 Meter hohe Auto gibt einen Ausblick auf zukünftige Generationen von Luxuslimousinen in einer Gesellschaft, die vor allem auf ... Mehr lesen »

Hyundai FE Fuel Cell Concept – Studie eines Brennstoffzellenautos

Hyundai FE Fuel Cell Concept Brennstoffzellenauto

Bereits im Jahr 2013 lancierte Hyundai mit dem ix35 Fuel Cell das erste seriengefertigte Brennstoffzellenauto und seit 2016 ist es flächendeckend in Deutschland erhältlich. 2018 soll der ökologische SUV abgelöst werden. Am diesjährigen Genfer Autosalon präsentierten die Koreaner eine Konzeptstudie, die einen Ausblick auf die Technik des Nachfolgers gewährt: den Hyundai FE Fuel Cell Concept. Bild: Hyundai Die Zukunft der ... Mehr lesen »

Honda und GM wollen zusammen Brennstoffzellensysteme herstellen

GM und Honda Brennstoffzellensystem

Die meisten Autohersteller wollen sich heute noch nicht auf eine einzige Antriebslösung für die Zukunft festlegen, so dass sie auf Hybrid- und Elektroautos ebenso setzen wie auf Fahrzeuge mit Brennstoffzellen und Wasserstoff als Energieträger. So auch General Motors (GM) und Honda, die im Hinblick auf die letztgenannte Technologie nun eng zusammenarbeiten wollen. Zu diesem Zweck wurde jüngst das erste Joint ... Mehr lesen »

Taxi Start-Up in Paris übernimmt weitere 60 Hyundai ix35 Fuel Cell

Hyundai Fuel Cell Taxi in Paris

Das französische Taxi Start-up STEP (Société du Taxi Electrique Paris) hatte bereits Ende 2015 die ersten fünf Hyundai Brennstoffzellenautos für seine Flotte „hype“ übernommen und diese nach der erfolgreichen Testphase jüngst noch einmal deutlich ausgebaut. Im November 2016 wurden weitere 60 Hyundai ix35 Fuel Cell an das Unternehmen übergeben. Foto: Hyundai Bisher werden im Großraum Paris wie in den meisten ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige