Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektroauto (Seite 40)

Schlagwörter Archiv: Elektroauto

ePendler Hessen: 5 Tage kostenlose Testfahrten mit einem Elektroauto sichern

ePendler

Benzin und Diesel werden auch in Zukunft sicherlich nicht billiger werden und da der Anteil der erneuerbaren Energien am Strommix stetig steigt, wird das rein elektrische Autofahren ebenfalls immer umweltfreundlicher. Dies sind nur zwei Faktoren, die für den Umstieg auf ein Elektroauto sprechen, auch wenn es aktuell natürlich auch noch Einschränkungen und Nachteile gibt. Während ein elektrisch angetriebenes Auto für ... Mehr lesen »

Wieder in Grün: Ladesäulen, Wallboxen und Elektroautos für die Bundespolizei

Elektroauto und E-Tankstelle des Beschaffungsamts

Bis Ende 2005 die Umstellung auf die neue Farbe Blau begann, waren sowohl die Polizeiuniformen wie auch die Dienstfahrzeuge der Bundespolizei grün. Nun wird Deutschlands Polizei zwar nicht wieder die Farbe wechseln, dennoch wird die Fahrzeugflotte grüner: Zu diesem Zweck wurde die Fahrzeugflotte um Elektrofahrzeuge sowie die Ausrüstung für E-Tankstellen, die künftig an zwölf Dienststellen im gesamten Bundesgebiet bereitgestellt werden ... Mehr lesen »

Die E-Oldie-Mission: Im Dienst für „Hilfe für krebskranke Kinder e.V.“

Der E-Oldie wirbt für die Ausbildung bei RWE und sammelt auf seiner Tour Stofftierspenden für krebskranke Kinder

Im vergangenen Jahr schickte RW Deutschland seinen Elektro-Oldtimer bereits einmal in Rheinland-Pfalz auf Tour, um Stofftiere für Flüchtlingskinder zu sammeln. Nun ist der Elektro-Oldtimer von RWE auf neuer Mission im Bergischen Land, Rheinland und Siegerland unterwegs. Von Essen nach Zülpich, über Kaarst, Siegen, Frechen, Wülfrath, Burbach, Neuenkirchen und Inden, dann weiter nach Rommerskirchen und wieder zurück ins Rheinland – am ... Mehr lesen »

Offizielles Video zur Elektroauto-Studie Toyota ME.WE

Video: Offizielles Video zur Elektroauto-Studie Toyota ME.WE

Das Video ist der offizielle Teaser zum neuen Toyota ME.WE Konzeptfahrzeug, das mit einem innovativen Leichtbau-Konzept und dem Einsatz von elektrischen Radnabenmotoren eine Vorstellung von Autos der Zukunft geben könnte. Zudem ist flexibel modulierbar, so dass es ohne großen Aufwand als Cabrio, kleiner Pick-up oder als praktisches Stadtauto gebaut werden könnte. Mehr lesen »

Bayerisches Umweltministerium testet ein BMW ActiveE Elektroauto

BMW ActiceE

Wenn das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit mit Sitz am Rosenkavalierplatz in München ein Elektroauto testet möchte, dann muss passenderweise nicht weit weg gesucht werden. Aktuell wurde ein Modell vom Typ BMW ActiveE aus der Entwicklung des ebenfalls in München sitzenden Premium-Autoherstellers in den Fuhrpark übernommen. Bis Mitte Dezember diesen Jahres hat das Umweltministerium mit dem Leasingfahrzeug die Möglichkeit, ... Mehr lesen »

Der Formel 1 Renault Twizy: Studie Sport F1 mit Rennwagen-Technik

Twizy Renault Sport F1

Der Renault Twizy ist eigentlich das ideale Gefährt für den Stadtverkehr, speziell an schönen Sonnentagen. Wer sich auch mit der bereits stärkeren Motorisierung des leichten Elektrofahrzeugs von 13 kW (18 PS) noch zu langsam vorkommt, der dürfte vielleicht Gefallen am Twizy Renault Sport F finden. Allerdings handelt es sich dabei um ein reines Concept Car. Aufgemotzt ist die rein elektrisch ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Toyota ME.WE: Besonders leichtes und felxibel nutzbares Konzeptfahrzeug

Toyota ME.WE

Leichtere Materialien wie Aluminium oder kohlefaserverstärkte Kunststoffe haben längst Einzug in den Karosseriebau gehalten um das Fahrzeuggewicht zu senken und Autos sparsamer zu machen. Ein interessantes Konzept präsentiert Toyota mit dem Elektroauto ME.WE derzeit im europäischen Flagshipstore „Le Rendez-Vous Toyota“ in Paris. Das Konzeptfahrzeug wurde zusammen mit dem bekannten Industrie-Designers Jean Marie Massaud entwickelt und besteht aus einem Gitterrohrrahmen aus ... Mehr lesen »

Einzigartiges Schnell-Ladegerät und schnellere Beschleunigung im Volvo C30 Electric

Volvo C30 Electric mit Schnelllader

Die Beschleunigung ist mit einem reinen Elektroantrieb eigentlich weniger das Problem, da das volle Drehmoment technikbedingt sogar bereits vom Start weg zur Verfügung steht. Dennoch hat Volvo auch diese im neuen C30 Electric noch einmal verbessert, indem nun ein neuer Motor von Siemens mit einer Spitzenleistung von 89 kW (120 PS) sowie einem Drehmoment von 250 Nm zum Einsatz kommt. ... Mehr lesen »

Sechs Nissan LEAF kommen in New York City als Taxi zum Einsatz

Video: Nissan Leaf Taxi in NYC

Wer schon einmal in New York City war, der kennt auch die typischen New York Taxis in ihrem charakteristischen Gelb. Die sogenannten „Yellow Cabs“ waren bisher vor allem Limousinen des Modells Crown Victoria von Ford, deren wenig sparsame V6- oder gar V8-Motoren aber nicht mehr in die heutige Zeit passen. Vor diesem Hintergrund werden in der Metropole in Zukunft Fahrzeuge ... Mehr lesen »

Epic Torq Roadster: Probefahrt im Elektro-Sportwagen

Video: Probefahrt im Epic Torq Roadster

Bradley Hasemeyer von TRANSLOGIC hatte Mitte April diesen Jahres in San Diego, Kalifornien, die Möglichkeit, den Epic Torq Roadster mit drei Rädern und reinem Elektroantrieb Probe zu fahren. Der Elektro-Roadster ist dabei ein reines Fun-Fahrzeug mit weniger Komfort und dafür umso mehr Fahrspaß, was alleine die mögliche Beschleunigung von Null auf 100 km/h in rund 4 Sekunden belegt. Mehr lesen »

17 Renault Elektroautos werden an karitative Organisationen gestiftet

Erste Renault Elektroautos an karitative Organisationen übergeben: v.l.n.r., Dorothee Widdel (AfW), Helga Christensen (Bürgerinitiative Raschplatz, 1. Vorsitzende), Eberhard Irion (StadtteilGärten Hannover)

Bundesweit verlost der franzöische Autohersteller 12 Renault Kangoo Z.E. und fünf Fluence Z.E. Elektrofahrzeuge an karitative Organisationen. Sie stammen aus dem Programm „Modell­regionen Elektromobilität“ und waren bisher bei namenhaften Pilotkunden im Einsatz. Mit Auslaufen der Testphase können sie so einen weiteren guten Zweck erfüllen und in Zukunft der Unterstützung sozialer und kultureller Projekte dienen. Vereine und Organisationen können sich in ... Mehr lesen »

Enthüllung des Elektro-Roadster Detroit Electric SP:01

Video von der Enthüllung des Detroit Electric SP:01

Der Lotus Elise, auf dem der Detroit Electric SP:01 basiert, war seiner Zeit im Jahr 1995 mit konsequentem Leichtbau bereits voraus – sein Leergewicht betrug damals maximal 770 kg. Als Elektroauto ist er mit fast 1.100 kg zwar auch deutlich schwerer als das aktuelle Elise Modell, die Beschleunigung von Null auf 100 km/h soll der Detroit Electric SP:01 aber dennoch ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige