Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektroauto (Seite 90)

Schlagwörter Archiv: Elektroauto

New Mobility Forum: Internationale Top-Referenten beleuchten die Elektromobilität in ihrer Vielseitigkeit

Der Countdown zum NEW MOBILITY FORUM, dem Kongress für alternative Mobilität läuft. Der Schwerpunkt 2009 ? Elektromobilität ? wird aus verschiedenen Blickwinkeln mit internationalen Top?Referenten aller Sparten im Kongresszentrum „Blumenhalle“ in St. Veit an der Glan/Kärnten beleuchtet. „130 Jahre Elektromobilität – Who is killing the electric car“: Mit diesem würzigen und gleichzeitig auch kritischen Titel, wird Prof. Paolo Tumminelli als ... Mehr lesen »

Volkswagen Elektro-Stadtauto VW E-Up!

Elektroauto-Studie VW E-Up!

Auch wenn Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, nicht müde wird darauf hinzuweisen, dass die Zeit für bezahlbare und wirklich alltagstaugliche Elektroautos noch lange auf sich warten lassen wird und Autos mit sparsamen Verbrennungsmotoren sowie Hybrid-Fahrzeuge die bessere Alternative sind, will man das Feld der Elektroautos doch nicht ganz den anderen Herstellern überlassen. Aus diesem Grund wurde die ... Mehr lesen »

Die vier futuristischen Renault Elektroautos von der IAA in einem Video

Auf der diesjährigen IAA hat Renault mit den futuristischen Elektroauto-Studien Twizy Z.E. Concept, Renault Zoe Z.E. Concept, Renault Fluence Z.E. Concept und Renault Kangoo Z.E. Concept für staunende Besucher gesorgt. Im Video wird gezeigt, wie sich die vier Elektroautos auf der Strasse machen würden. Und wer glaubt, dass dies alles nur Spielereien sind, dürfte überrascht sein zu hören, dass der ... Mehr lesen »

Renault Kangoo be bop Z.E. auf der IAA 2009

In strahlendem Weiss mit futuristischen grünen und blauen Lichtern präsentiert sich der Prototyp des Renault Kangoo be bop Z.E. auf der IAA 2009 in Frankfurt. Es ist eines von vier ausgestellten Elektroautos des französischen Autoherstellers, wobei das Z.E. für „Zero Emissions“ steht, was aber selbstverständlich nur bei Betrieb mit 100% regenerativer Energie wirklich stimmt. Mehr lesen »

Peugeot auf der IAA 2009 – Bundeskanzlerin informiert sich über Peugeot-Projekt „BB1“

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am 17. September 2009 bei einem Besuch der Marke Peugeot ( Halle 8 ) auf der 63. Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt/Main über die Projekte der Löwenmarke zum Thema Elektromobilität informiert. Markenvorstand und Peugeot Generaldirektor Jean-Marc Gales übergab der Bundeskanzlerin aus diesem Anlass eine elektrische Peugeot-Pfeffermühle – als Symbol des Starts ins neue Zeitalter der Elektromobilität. ... Mehr lesen »

Renault und RWE unterzeichnen Abkommen für Stromtankstellen

Renault und der Stromversorger RWE haben am 15. September 2009 ein Abkommen zur Förderung der emissionsfreien Mobilität in Deutschland unterzeichnet. Ziel ist es, Elektrofahrzeuge als attraktive Alternative für deutsche Autofahrer zu etablieren und ein dichtes Netz an „Stromtankstellen“ anzubieten. Die Renault-Nissan Allianz will der führende Anbieter für Elektrofahrzeuge weltweit werden. Deutschland soll dabei einer der wichtigsten Märkte für Fahrzeuge mit ... Mehr lesen »


(Anzeige)

100.000 Renault Elektroautos für Israel und Dänemark

4 / 5 ( 1 vote ) Renault und Better Place haben vereinbart, 100.000 Fluence Z.E. Elektrofahrzeuge bis 2016 in Israel und Dänemark auf den Markt zu bringen. Die Stufenhecklimousine ist das erste in Großserie hergestellte Elektroauto von Renault und wird in der ersten Jahreshälfte 2011 ihr Marktdebüt feiern. Außerdem ist der Fluence Z.E. das erste Elektrofahrzeug weltweit, dass mit ... Mehr lesen »

Grüne Autos – Eindrücke von der IAA 2009 – Teil 2

Hier sind weitere Fotos von der IAA 2009 in Frankfurt am Main. Diesmal von den Ständen von Peugeot und Subaru. Der französische Autohersteller stellt sowohl die Diesel-Hybrid-Studien mit Hybrid4-Antrieb vor wie auch das Elektroauto iOn und die Studie bb1. Der japanische Hersteller Subaru zeigt sein Elektroauto R1e, das in Japan bereits mit einem großen Stromkonzern in Tokyo getestet wird. Alle ... Mehr lesen »

Elektroauto Peugeot iOn

3.9 / 5 ( 15 votes ) In Zusammenarbeit mit dem japanischen Autohersteller Mitsubishi Motors Corporation (MMC) hat der französische Konzern Peugeot einen eigenen, rein elektrisch angetriebenen Kleinwagen entwickelt, der bereits Ende 2010 auf den Markt kommen soll. Der Elektromotor des Peugeot iOn bezieht seine Energie aus Lithium-Ionen-Batterien, die voll aufgeladen eine Reichweite von rund 130 km ermöglichen sollen. Damit ... Mehr lesen »

Aptera: Elektroauto der Zukunft

Im Rahmen des IAA-TV präsentiert Autobild in dieser Folge das futuristisch gestaltete Elektroauto Aptera aus den USA. Aptera Motors CTO Steve Fambro erzählt von seiner Vision, das effizienteste Auto zu bauen und wie diese mit dem Aptera Wirklichkeit wird. Der Aptera lässt sich an jeder Steckdose aufladen, bietet reichlich Platz für zwei Erwachsene und ordentlich Gepäck. Selbstverständlich ist das Auto ... Mehr lesen »

Bochum nimmt intelligente Strom-Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Betrieb

Erstmals in Deutschland sind „intelligente“ Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Betrieb genommen worden. Die Bochumer Stadtwerke schalteten am Montag mehrere so genannte ChargePoints™ des Weltmarktführers Coulomb Technologies frei, die von dessen europäischem Vertriebspartner 365 Energy Group installiert wurden. Zunächst fünf dieser netzwerkgesteuerten Ladestationen sorgen dafür, dass künftig Elektrofahrzeuge in der Ruhrgebietsmetropole komfortabel „betankt“ werden können. Die Ladestationen von 365 Energy sind ... Mehr lesen »

Nemesis: Elektro-Sportwagen angetrieben mit Windkraft – Teil 10-11

Dale Vince, Gründer und Geschäftsführer des britischen Windkraft Unternehmens Ecotricity, ist fast am Ziel: In diesen Videos ist der fast fertige Elektro-Flitzer Nemesis zu sehen und wird schon mal Probe gefahren. Nun geht es an das Ausmerzen der letzten Fehler und dann kann Dale Vince endlich geräuschlos und emissionsfrei mit seinem Sportwagen über die englischen Strassen rasen. Und wenn der ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige