Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektroauto (Seite 97)

Schlagwörter Archiv: Elektroauto

Japanische Supermarktkette bestellt 150 Mitsubishi Elektroautos

Japan fährt mit Elektroautos in Richtung Zukunft: Laut „The Yomiuri Shimbun“ gab die japanische Supermarktkette Lawson bei Mitsubishi eine Bestellung von 150 Elektroautos des Typ i-MiEV in Auftrag. Damit sollen bereits im Sommer 2009 10% der 1.500 Firmenfahrzeuge von Lawson auf Elektrofahrzeuge umgestellt werden. In weiteren Schritten sollen dann in Zukunft nach und nach alle Lawson Fahrzeuge auf Elektroautos umgestellt ... Mehr lesen »

Mercedes-Benz Concept BlueZERO

Auf der Detroit Motor Show wird Mercedes-Benz vom 11. bis 25. Januar 2009 drei neue Concept Cars mit Elektroantrieb vorstellen. Alle drei Fahrzeuge werden von einem Elektromotor angetrieben, der seine Energie aus modernen Lithium-Ionen-Akkus bezieht. Beim BlueZero E-Cell wird der Elektromotor ausschließlich von der Lithium-Ionen-Batterie angetrieben, der BlueZero E-Cell Plus verfügt neben dem Elektroantrieb über einen 1.0 Liter Verbrennungsmotor mit ... Mehr lesen »

Neue Energiespeicher verleihen Elektrofahrzeugen Rückenwind

Der Reiz einer umweltfreundlichen und importunabhängigen Energieversorgung wird zu einem Umdenken im Verkehrssektor führen. Zu diesem Ergebnis kommt der VDE in einer jetzt veröffentlichten Expertise. Nach Einschätzungen des Verbandes sollen Elektrofahrzeuge das traditionelle Auto sukzessive ablösen. Nach den Plänen der Bundesregierung soll der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung bis 2020 auf bis zu 40 Prozent ausgebaut werden. Ein großes ... Mehr lesen »

Elektroauto THINK City

4.2 / 5 ( 5 votes ) Das Elektroauto TH!NK City des gleichnamigen norwegischen Herstellers THINK wird seit dem Frühjahr 2008 in Norwegen sowie in ausgewählten europäischen Metropolen (z.B. London) angeboten. Der TH!INK City ist als reines Elektroauto für den urbanen Verkehr in und um Großstädte konzipiert worden und steht damit für fast geräuschloses und lokal abgasfreies Autofahren. Aber nicht ... Mehr lesen »

Supersportwagen unter Strom: Der Dodge EV

Um in diesen schwierigen Zeiten des automobilen Umbruchs nicht unterzugehen, setzt das US-amerikanische Unternehmen Chrysler in naher Zukunft auf Elektroautos. Aber ganz im Sinne des American Way of Life nicht (nur) auf kleine Stadtflitzer sondern auch auf elektrisch angetriebene Supersportwagen. Einer der ersten könnte der Dodge EV sein, der mit seinem 268 PS Elektromotor über ein Drehmoment von sportlichen 650 ... Mehr lesen »

Elektroautos und Stromtankstellen für die Schweiz

Renault und Nissan planen emissionsfreie Zukunft Die Renault-Nissan Allianz und der Schweizer Stromversorger Energie Ouest Suisse (EOS) haben ein Abkommen zur Förderung der flächendeckenden, emissionsfreien Mobilität in der Schweiz unterzeichnet. Ziel ist es, landesweit ein engmaschiges Netz mit Batterie-Ladestationen aufzubauen und Serienfahrzeuge mit reinem Elektroantrieb anzubieten. Die Partner werden zunächst den landesweiten Bedarf an „Stromtankstellen” analysieren sowie die technischen und ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Erste Testfahrt mit dem Mindset Prototyp

Der Besserverdiener der Zukunft, der herkömmliche Sportwagen und SUV’s nur noch müde als Relikte der erdölabhängigen Vergangenheit belächelt, soll mit dem Mindset ein grünes Statussymbol für die Strasse bekommen. Angesiedelt zwischen winzigen Stadtautos und den Elektro-Supersportwagen wie dem Tesla Roadster oder dem Fisker Karma soll das 4,20 Meter lange Coupé mit dem starken aber nicht aggressiven Auftritt zukünftig aufgeklärte und ... Mehr lesen »

Israel – Supermarkt-Parkplätze unter Strom

Die US-Firma Better Place hat in Israel 400 Strom-Tankstellen errichtet. Während der Fahrer einkaufen geht, wird sein Elektroauto auf dem Supermarkt-Parkplatz geladen. Am gestrigen Montag wurden die ersten 10 Ladestationen der Öffentlichkeit präsentiert. Der Geschäftsführer von Better Place in Israel, Moshe Kaplinsky, enthüllte die ersten betriebsfähigen Parkplätze mit Stromanbindung sowie das Design der Ladestationen, die in allen Kooperationsländern zum Einsatz ... Mehr lesen »

Elektroauto Subaru R1e

5 / 5 ( 1 vote ) Die japanische Automarke Subaru wird hierzulande vor allem mit hochwertigen Allradantriebs-Pkws und Kundenzufriedenheit (Sieg bei Werkstattzufriedenheit, Rang 3 im Markenranking, ADAC 2008) in Verbindung gebracht und wohl eher weniger mit kleinen Stadtflitzern. In Japan machen allerdings die sogenannten Kei-Cars (Kleinstwagen) knapp ein Drittel der Neuzulassungsstatistik aus, was erklärt, warum nahezu alle japanischen Hersteller ... Mehr lesen »

Redigo Softcar – Das grüne Stadtauto

Das Stadtauto Redigo Softcar wurde im Herbst auf dem Pariser Automobilsalon erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Beim Redigo Softcar handelt es sich um einen elektrisch angetriebenen Kleinwagen, der sowohl im Betrieb wie auch in der Produktion und der Entsorgung ökologisch sein soll. Im Gegensatz zu herkömmlichen Autos besitzt er eine Kunststoffschale, die aus einem Guß ist und hat werder Innenverschalung noch ... Mehr lesen »

Active Wheel – Revolution des Rads von Michelin

Der französische Konzern Michelin präsentiert in Kooperation dem französischen Elektroautohersteller Heuliez und dem französischen Telekommunikationsunternehmen Orange den Heuliez WILL. Bei dem Elektroauto WILL handelt es sich um das erste Auto, das mit der serienreifen Zukunftstechnologie „Active Wheel“ ausgestattet ist und davon angetrieben wird. Das Herzstück dieses Fahrzeugs ist der von Michelin entwickelte elektrische Radnabenantrieb, der komplett im Active Wheel Platz ... Mehr lesen »

Mit Ökostrom auf Hawaii Auto fahren

Bis 2012 möchte Hawaii in Zusammenarbeit mit der US-Firma Better Place ein Netzwerk von Strom-Tankstellen für Elektrofahrzeuge errichten. Nach der Ankündigung, Australien mit einem Netz aus 250.000 Ladestationen für Elektrofahrzeuge zu überziehen, verkündet das kalifornische Unternehmen Better Place den nächsten Öko-Coup. Die Gouverneurin von Hawaii, Linda Lingle, und Shai Agassi, der Gründer und CEO von Better Place, planen den Aufbau ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige