Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektrofahrzeuge (Seite 10)

Schlagwörter Archiv: Elektrofahrzeuge

Video: 10 Renault Twizy bringen den Eiffelturm zum glitzern

Video: Cooler Werbespot für den Twizy

Kleine elektrische Autos und Kabinenroller können nicht cool sein? Mit seinen Videos wie diesem beweist Renault das Gegenteil. Eine Prozession von 10 Twizy fuhr am 7 Juni 2012 am Eiffelturm vor um sich dort mit dem Wahrzeichen von Paris zu verbinden und Fahrzeuge wie Bauwerk zum funkeln und glitzern zu bringen. Wie der Werbespot zeigen soll, fahren die kleinen Elektroflitzer ... Mehr lesen »

Mini-Elektrofahrzeug auf Basis des Toyota COMS für Japan

Video: Mini-Elektrofahrzeug auf Basis des Toyota COMS

In Europa hat es der französische Autohersteller mit dem Twizy vorgemacht, dass sich gerade die urbane Mobilität in Zukunft wirklich revolutionär verändern könnte. Auf seinem Heimatmarkt will Toyota nach Informationen des Green Car Congress mit Berufung auf das japanische Nikkei Magazin in Zukunft ebenfalls ein solches Fahrzeug anbieten. Es soll sich durch eine geringsmögliche Größe für die ideale Agilität in ... Mehr lesen »

Nissan e-NV200: Elektro-Kleintransporter wird ab 2013 in Barcelona produziert

Nissan e-NV200

4.5 / 5 ( 2 votes ) Mit dem Nissan LEAF gehört der japanische Autohersteller zu den Pionieren der modernen Elektromobilität und ein zweites rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug soll diese Position festigen. Ab dem Geschäftsjahr 2013 wird in Barcelona der Elektro-Kleintransporter Nissan e-NV200 produziert werden. Die Elektrovariante des NV200 basiert auf der Standardversion des Nutzfahrzeugs, die ebenfalls in diesem spanischen ... Mehr lesen »

August Horch Museum: Zeitreise durch die Elektromobilität

Die erste öffentliche Elektrotankstelle in Zwickau wird am 30. März direkt vor dem August Horch Museum in Betrieb genommen. Den Strom bezieht sie aus einer Solaranlage, die auf dem Parkplatz des historischen Museums steht. Zur Eröffnung zeigt die AUDI AG Elektrofahrzeuge aus drei Generationen. Das Schmuckstück ist ein Slaby-Beringer von 1923, eines der ersten Elektroautos. Der kleine elektrisch angetriebene Wagen ... Mehr lesen »

Opel Ampera gewinnt die Rallye Monte Carlo für alternative Antriebe

Video: Opel Ampera gewinnt Rallye Monte Carlo

Vom 23. bis 25. März 2012 fand die 13. Rallye Monte Carlo für alternative Antriebe statt, bei der auch mehrere Teams in Opel Ampera Fahrzeugen gestartet sind. Nach drei harten Wettkampftagen rund um das Fürstentum an der Côte d’Azur stand das französische Team mit Bernard Darniche und Joseph Lambert in ihrem Opel Ampera als Sieger fest. Den guten dritten Platz ... Mehr lesen »

13. Rallye Monte Carlo für alternative Antriebe (23. bis 25. März 2012)

Unter dem Original-Titel „Rallye Monte-Carlo des Énergies Nouvelles et Électriques“ findet vom 23. bis 25. März 2012 die 13. Rallye Monte Carlo für alternative Antriebe statt, in deren Rahmen Autos in den Kategorien „Elektrofahrzeuge aus Serienproduktion“, „Elektrofahrzeuge aus Serienproduktion für den täglichen Einsatz“, „Hybridfahrzeuge“ und „Andere mit alternativen Kraftstoffen angetriebene Fahrzeuge“ an den Start gehen. Unter ihnen testet auch der ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Video: Cathy und David Guetta sind Botschafter des Renault Twizy

Der zweifache Grammy-Gewinner David Guetta und seine Frau Cathy sind die neuen Markenbotschafter des rein elektrischen Cityflitzers Twizy. Passend zum innovativen Fahrzeug untermalt die Musik des gefragten DJs die weltweite Markteinführung des agilen Elektroautos mit zwei Sitzen musikalisch. Eindrücke von der bald startenden Kampagne „Plug into the positive Energy“ sind im Video zu sehen. Mehr lesen »

Die Gewinner des ELVA Designwettbewerbs für Elektrofahrzeuge

Im Juli 2011 hatte das europäische Verbundprojekt ELVA, an dem u.a. Fiat, Renault, Volkswagen und Continental beteiligt sind, einen Designwettbewerb mit folgender Aufgabe ausgerufenen: „Entwickeln Sie ein innovatives Design für ein elektrisch angetriebenes Stadtfahrzeug.“ Denn Elektroautos können aufgrund des komplett unterschiedlichen Antriebs auch ganz neu designt werden. Am Wettbewerb des vom Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen koordinierten Projekts ... Mehr lesen »

Renault Twizy jetzt ab 6.990 Euro bestellbar: Auslieferung passend zum Frühjahr

Bisher konnten sich Elektroautos noch nicht wirklich durchsetzen, was sicherlich auch am Verhältnis von Anschaffungspreis und meist nur begrenzt möglicher Reichweite liegt. Wer ohnehin so gut wie nur im Stadtverkehr unterwegs ist, dem bietet ab sofort der rein elektrisch betriebenen Cityflitzer Renault Twizy eine preiswerte Alternative. In Deutschland kann er jetzt bereits bestellt werden und ausgeliefert wird er ab dem ... Mehr lesen »

4. VDI-Fachkongress: Zuverlässig und sicher fahren mit alternativen Antrieben

Der 4. VDI-Fachkongress „Elektromobilität“ am 18. und 19. April 2012 in Nürtingen bei Stuttgart thematisiert die technischen und gesellschaftlichen Anforderungen an Elektro- und Hybridfahrzeuge Die Elektromobilität steht vor vielen Herausforderungen: Wie kann die Lebensdauer von Batterien erhöht werden? Was sind die Herausforderungen bei der Zertifizierung unterschiedlicher Antriebstypen? Wie begegnet die Automobilindustrie den gesellschaftlichen Erwartungen? Diese und weitere Fragen diskutieren Experten ... Mehr lesen »

Swiss Electric Mobility Award – BRUSA Elektronik AG ruft internationalen Förderpreis ins Leben

Um in Zukunft herausragende Projekte der Elektromobilität auszuzeichnen hat die BRUSA Elektronik AG gemeinsam mit dem Schweizer Forum Elektromobilität den internationalen Förderpreis „Swiss Electric Mobility Award“ ins Leben gerufen. Gewidmet ist er dem Ende 2011 verstorbenen Arno Mathoy, der in über 20 Jahren als Technikchef bei der BRUSA massgeblich zum Erfolg der modernen Elektromobilität beigetragen hat. Bisher haben folgende Unternehmen ... Mehr lesen »

Peugeot iOn – Für 24.700 Euro netto jetzt auch zu kaufen

Peugeot demokratisiert das Elektroauto weiter. Zum Preis von 24.700 Euro netto (29.393 Euro inkl. MwSt.) können Geschäfts- und Privatkunden den Peugeot i0n ab sofort auch kaufen. Bislang war das Elektromobil ausschließlich im Full-Service-Leasing erhältlich und wurde im Direktvertrieb über spezielle E-Professional-Center ausgeliefert. Jetzt wird der i0n im gesamten Peugeot Händlernetz flächendeckend auch zum Kauf angeboten. Foto: Peugeot „Mit dem i0n ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige