Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektrofahrzeuge (Seite 4)

Schlagwörter Archiv: Elektrofahrzeuge

E-Auto speziell für Schornsteinfeger: Der Berlingo Electric

Citroen Berlingo Electric für Schornsteinfeger

3 / 5 ( 3 votes ) Elektroautos sind längst auch im Gewerbe und der Industrie angekommen – demnächst stellt der französische Autobauer Citroën sogar ein E-Mobil speziell für eines der ältesten Handwerke der Welt vor: Der Berlingo Electric richtet sich an die Zunft der Schornsteinfeger. Ausgestattet mit einer kompletten Einrichtung für das Schornsteinfeger-Handwerk wird der elektrisch-betriebene Berlingo zwischen dem ... Mehr lesen »

Nutzung der EnBW-Ladeinfrastruktur steigt: 100.000 Ladevorgänge erreicht

3.7 / 5 ( 3 votes ) Elektromobilität ist längst ein Thema, das einen festen Stellenwert in der heutigen Gesellschaft eingenommen hat. Immer mehr Menschen kaufen ein E-Mobil oder Hybrid-Fahrzeug oder nutzen das Angebot von E-Carsharing-Unternehmen. Das untermauern auch die Nutzerzahlen der EnBW-Ladestationen: In der letzten Woche wurden die Ladesäulen zum 100.000 Mal genutzt – ein großer Erfolg, der die ... Mehr lesen »

eRUDA – Größte eMobilfahrt Deutschlands startet im September 2014

eruda 2014

3 / 5 ( 1 vote ) Mittlerweile hat der 100. Fahrer eines Elektrofahrzeugs seine Teilnahme zugesagt, womit sich die eRUDA 2014 (eRUDA = elektrisch Rund um den Ammersee) ohne Zweiffel als größte eMobilfahrt in Deutschland bezeichnen darf. Um die vielen Facetten der Elektromobilität zu promoten werden die E-Mobile am 27. und 28. September 2014 vorgegebene Strecken rund um den ... Mehr lesen »

WAVE 2014: Knapp 80 Teams bei der weltgrößten Elektroauto-Rallye

WAVE Elektroauto-Rallye

1 / 5 ( 1 vote ) Die vom Schweizer Solarpionier Louis Palmer (umrundete als erster Mensch in einem solarbetriebenen Fahrzeug im Jahr 2008 die Erde) ins Leben gerufene Initiative WAVE darf sich weiter über eine wachsende Beliebtheit freuen. Zur Veranstaltung in diesem Jahr verdoppelte sich die Anzahl der teilnehmenden Teams bereits auf knapp 80 und zusammen legten sie in ... Mehr lesen »

Weltpremiere des futuristischen Elektro-Lieferwagens des EU-Projekts DELIVER

Elektrischer Lieferwagen des Deliver-Projekts

Lieferdienste jeglicher Art sowie Gewerbetreibende können häufig aufgrund fester Routen und Strecken unter 100 Kilometern am Tag vielfach bereits heute mit der Reichweite von Elektrotransportern auskommen. Diese Zielgruppen gelten daher als besonders interessant für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Im November 2011 wurde deshalb auch das europäische Verbundprojekt DELIVER gestartet, das die Entwicklung eines Konzepts für elektrisch betriebene Lieferfahrzeuge vorsah, um die ... Mehr lesen »

eTourEurope: Deutsche im Citroen Saxo electrique und Holländer im Tesla Model S erfolgreich

eTourEurope

5 / 5 ( 1 vote ) Langstreckenmobilität ist auch mit Elektroautos möglich, wie die Teilnehmer der eTourEurope jüngst bewiesen haben. Insgesamt legten die Teilnehmer bis zum 26. Mai 2014 alle eine Strecke von 4.200 Kilometern zurück, ausgenommen nur ein Fahrzeug, das in Berlin aufgrund von Software-Problemen auf der Strecke blieb. Das Event hat sich die Förderung und Bekanntmachung der ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Erfahre Hamburg jetzt mit vier Renault Twizy Elektroflitzern

Renault Twizy für Erfahre Hamburg

„Park & Ride“ ist ein bewährtes Konzept, bei dem man das eigene Auto auf speziellen Parkplätzen vor den Toren der (Innen)Stadt abstellt um auf öffentliche Verkehrsmittel wie Züge oder S-Bahnen umzusteigen. Ganz ähnlich funktioniert das Park & Rent-Projekt „Erfahre Hamburg“, das gemeinsam vom Hamburger Elektromobilitätsvermieters Evolte GmbH und dem Düsseldorfer Parkhausbetreiber Q-Park Deutschland GmbH ins Leben gerufen wurde. Kunden können ... Mehr lesen »

Citroëns E-Transporter in zweiter Generation: Der Berlingo Electric

troen Berlingo Electric

4 / 5 ( 2 votes ) Citroën baut bereits seit mehreren Jahren das Segment Elektroautos aus, um den CO2-Ausstoß der Flotte zu senken und so dem Treibhauseffekt entgegenzuwirken. Auch für Gewerbetreibende und Lieferunternehmen hat der französische Autobauer einige E-Modelle im Programm. Ganz neu: der Citroën Berlingo Electric, ein echter Elektrotransporter, der auf dem bereits verfügbaren Citroën Berlingo Kastenwagen basiert. ... Mehr lesen »

Zwei Elektroflitzer Renault Twizy bei der Feuerwehr Wuppertal im Einsatz

Renault Twizy Feuerwehrfahrzeug

Gegenüber den riesigen Löschfahrzeugen mag das kleine Renault Elektroauto namens Twizy zwar wie ein Winzling aussehen, doch die besonders kompakten Ausmaße und seine Wendigkeit können gerade im Stadtverkehr auch von Vorteil sein. Diese werden zwei der agilen Elektroflitzer ab sofort bei der städtischen Feuerwehr Wuppertal unter Beweis stellen, an die sie von der Renault Deutschland AG übergeben wurden. Die umweltfreundlichen ... Mehr lesen »

FOMM Concept One: Der kleinste elektrische Viersitzer

Video: Fomm Concept One Elektroauto

Viele Großstädte leiden verkehrstechnisch bedingt unter zwei Dingen: Platzmangel und nur selten wirklich saubere Luft. Möglichst kompakte und rein elektrisch angetriebene Autos, die mit Ökostrom aufgeladen werden, könnten die Lösung sein. Mehr oder weniger clevere und mehr oder weniger schöne Konzeptfahrzeuge wurden von den diversen Autoherstellern ebenso bereits vorgestellt wie von jungen Start-Up Unternehmen. Bis zur Serienfertigung haben es aber ... Mehr lesen »

Nachhaltigkeitsstrategie: DHL setzt auf weitere Renault Kangoo Z.E. für Paketzustellungen

DHL entscheidet sich für weitere Renault Kangoo ZE

In der Nachhaltigkeitsstrategie des weltweit operierenden Deutsch-Post-DHL-Konzerns ist der Umweltschutz eine wichtige Komponente. Einen ganz entscheidenden Teil macht hier die Nutzung von Elektrofahrzeugen aus, die für die Paketzustellung in Städten und den umliegenden Gebieten zum Einsatz kommen. Um die Sparte Elektromobilität weiter zu festigen, unterzeichnete DHL kürzlich einen Rahmenvertrag mit Renault S.A., die den Paketzusteller bereits mit dem elektrischen Stadtlieferwagen ... Mehr lesen »

Tokios Bewohner können jetzt auch den Toyota i-Road testen

Toyota i-Road

Nachdem die ersten Tests zur Alltagstauglichkeit des Toyota i-Road auf den Straßen von Toyota City in Japan bereits gestartet sind, kommen nun auch Bewohner der Hauptstadt Tokio in den Genuß, das rein elektrisch angetriebene City-Mobil unter Alltagsbedingungen im Stadtverkehr zu testen. Die Megametropole mit seinem begrenzten Platz ist dabei das ideale Testgebiet, denn das ultrakompakte Elektroauto verbindet die Vorteile eines ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige