Startseite » Schlagwörter Archiv: Fiat (Seite 5)

Schlagwörter Archiv: Fiat

Weltpremiere für TwinAir-Motorentechnologie von Fiat

0.0 00 Der 4. Juli hat eine ganz besondere Bedeutung in der Historie der Marke Fiat. 1957 begann an diesem Tag der historische Fiat 500 seinen weltweiten Siegeszug als eins der sympathischsten und erfolgreichsten Autos aller Zeiten. Exakt 50 Jahre später nahm der neue Fiat 500 diesen Faden auf und entwickelte sich erneut innerhalb kürzester Zeit zum Kultautomobil. Seit diesem ... Mehr lesen »

Fiat Doblò Cargo Natural Power

0.0 00 Während Elektroantrieb oder Brennstoffzellenantrieb noch mit Einschränkungen z.B. bei der Reichweite oder den Kosten zu kämpfen haben oder noch technologische Zukunftsmusik sind, ist der Antrieb mit dem emissionsarmen Kraftstoff Erdgas bereits heute bewährt. Mit dem Fiat Doblò Cargo baut Fiat Professional aus diesem grund sein Angebot an uneingeschränkt alltagstauglichen Transportern mit umweltfreundlicher Technologie aus. Der neu entwickelte 1.4-Liter-Vierzylinder ... Mehr lesen »

Fiat „MultiAir“-Technologie gewinnt KS Energie- und Umweltpreis 2010

0.0 00 Zylinderselektive Ventilsteuerung ein „Beitrag zum Umweltschutz“ – Bis zu 25 Prozent weniger Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen Die revolutionäre Motorentechnologie „MultiAir“ erhält einen weiteren, bedeutenden Preis: die Jury des Automobilclubs Kraftfahrer-Schutz (KS) zeichnet die Fiat Group für die Entwicklung der verbrauchs- und schadstoffreduzierenden Technologie mit dem Energie- und Umweltpreis 2010 aus. Anlässlich der Preisverleihung am Freitag, 25. Juni, nahm Udo ... Mehr lesen »

International Engine of the Year Award 2010: BMW, Fiat, Toyota und VW für grüne Motoren ausgezeichnet

0.0 00 Gestern wurden im Rahmen der Engine Expo 2010 die Gewinner der „International Engine of the Year Awards 2010“ bekannt gegeben. Eine Jury von 65 renommierten Auto-Journalisten aus 32 Ländern wie den USA, Japan, China, Russland, Neuseeland, Indien, Korea, Deutschland, Frankreich, Rumänien, Südafrika, Mexiko und Großbritannien bewertete die Motoren und wählte die Sieger in 11 Kategorien sowie für die ... Mehr lesen »

ADAC Eco-Test belegt: Fiat Panda Panda ist umweltfreundlich und das sparsamste Auto

0.0 00 Autos wie der Fiat Panda Panda, die mit Erdgas fahren, haben im Vergleich zu Diesel- oder Benzinfahrzeugen einen deutlich geringeren Schadstoffausstoß. Zu dem Vorteil für die Umwelt, dass Erdgas sehr sauber verbrennt, entstehen beim Tanken auch keine Verdampfungsverluste. Damit aber nicht genug: Denn Besitzer eines Fiat Panda Panda schonen laut ADAC nicht nur die Umwelt sondern sie sparen ... Mehr lesen »

Spritspar-Programm eco:Drive jetzt auch für Fiat Erdgas-Autos

0.0 00 Mit dem Spritspar-Programm eco:Drive können Fahrer und Flottenmanager den Verbrauch von bestimmten Fiat Modellen mit Benzin- oder Turbodieselmotor optimieren. Ab sofort bietet Fiat auch Besitzern von Erdgas-Fahrzeugen der Marke die Möglichkeit, die Umwelt noch stärker zu schonen, als sie dies mit der Entscheidung für den alternativen Kraftstoff ohnehin getan haben. Um die Treibstoffkosten weiter zu senken und Klima ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Fiat 500 EV: Chrysler baut Kultauto mit Elektroantrieb für die USA

0.0 00 Kleinstwagen wie der Smart waren in den USA zuletzt sehr erfolgreich und so könnte der amerikanische Autobauer Chrysler, der inzwischen zum italienischen Fiat-Konzern gehört, mit dem Fiat 500 gleich einen erfolgreichen Start hinlegen. Gegen Ende 2010 wird Chrysler beginnen, das europäische Kultauto Fiat 500 mit Verbrennungsmotor für Nordamerika zu produzieren. Im Jahr 2012 soll dann die elektrisch angetriebene ... Mehr lesen »

Fiat baut laut JATO-Studie die umweltfreundlichsten Autos in Europa

0.0 00 Laut einer aktuellen Studie des renommierten Marktforschungsinstituts JATO hat Fiat seine Position als umweltfreundlichster unter den größten Automobilherstellern in Europa weiter ausgebaut. Verglichen mit den im Jahr 2008 verkauften Fahrzeuge der italienischen Marke, konnte der Kohlendioxidausstoß außerdem um weitere 4,5 Prozent gesenkt werden. Ebenfalls den ersten Platz belegt die Fiat Group Automobiles (mit den Marken Fiat, Alfa Romeo ... Mehr lesen »

Fiat baut Fahranalyse-Programm eco:Drive aus

0.0 00 Mit eco:Drive Fleet gibt Fiat ab sofort Flottenmanagern ein Werkzeug in die Hand, um die Fahrweise im gesamten Fuhrpark zu optimieren. Die eco:Drive Software basiert auf dem in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelten Infotainment System Blue&Me und ermöglicht Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch von bis zu 15 Prozent. Dadurch wird nicht nur die Umwelt deutlich entlastet. Gleichzeitig sinken die Treibstoffkosten einer ... Mehr lesen »

Besonders sparsamer Fiat 500 und Fiat Doblò Natural Power feiern in Genf Premiere

0.0 00 Zwei grüne Weltpremieren stehen im Mittelpunkt der Präsentation von Fiat auf dem 80. Internationalen Auto Salon in Genf (4. bis 14. März 2010). Erste ist der Fiat 500 mit TWIN-AIR Triebwerk, einem Musterbeispiel für den aktuellen Downsizing-Trend. Mit dem neuen 900-Kubikzentimeter-Triebwerk werden sowohl Verbrauch wie auch Emissionen deutlich gesenkt. Im Fiat 500 leistet das Zweizylinder-Triebwerk TWIN-AIR 63 kW ... Mehr lesen »

ADAC – Gelber Engel 2010: Innovations- und Umweltpreis für die Fiat Group

0.0 00 Die Fiat Group Automobiles Germany AG ist heute für die Entwicklung der Hightech-Ventilsteuerung „MultiAir“ vom weltgrößten Automobilclub ADAC ausgezeichnet worden. Der „Gelbe Engel“ in der Kategorie „Innovation und Umwelt“ gilt als einer der wichtigsten Technologiepreise Europas. Manfred Kantner, Vorstandsvorsitzender der Fiat Group Automobiles Germany AG, nahm den Preis in München aus den Händen von Dr. Reinhard Kolke, Leiter ... Mehr lesen »

Fiat Bravo fährt im Leasing dank Emissionsausgleich klimaneutral

0.0 00 Fiat schützt die Umwelt nicht nur durch besonders verbrauchsarme Fahrzeuge. Erstmals ermöglichen die Flottenspezialisten der italienischen Marke nun ihren Kunden, sogar klimaneutral zu fahren. Dazu werden für jeden gewerblichen Leasingvertrag eines Fiat Bravo 1.6 Multijet 16V Emissionszertifikate erworben, die den CO2-Ausstoß einer Fahrleistung von 60.000 Kilometern ausgleichen. Damit wird garantiert, dass die Menge des auf dieser Strecke produzierten ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige