Startseite » Schlagwörter Archiv: Plug-in Hybrid (Seite 19)

Schlagwörter Archiv: Plug-in Hybrid

Plug-in Hybrid Hyundai Blue-Will

Hyundai Blue-Will Plug-In Hybrid

Beim Hyundai Blue-Will handelt es sich um ein Concept Car und den ersten Plug-in Hybrid von Hyundai. Die Studie wurde erstmals in 2009 auf der Seoul Motor Show vorgestellt und feiert aktuell auf der IAA 2009 in Frankfurt am Main Europapremiere. Der Blue-Will hat eine rein elektrische Reichweite von ca. 64 Kilometern mit voll aufgeladener Batterie und Verbrauchswerte von umgerechnet ... Mehr lesen »

Fisker Karma: Sportliche Limousine mit den besten Verbrauchswerten

Die elegant-sportliche Plug-In-Limousine mit dem Namen Fisker Karma wird Mitte September auf der IAA in Frankfurt am Main ihr Deutschland-Debüt feiern und könnte dort den großen Automobilkonzernen zeigen, was bereits heute technisch machbar ist. Laut Angaben von Fisker Automotive soll das Hybrid-Fahrzeug nach SAE-Emissionsmessmethoden für Plug-in-Hybridfahrzeuge nur 83 g CO2 je km ausstoßen und einen Verbrauch von 3,5 l auf ... Mehr lesen »

Toyota auf der IAA 2009 – Weltpremiere der Vollhybridstudie Auris HSD

Laut Meldung des Kraftfahrt-Bundesamtes gehören mehr als ein Viertel aller zugelassenen Fahrzeuge in Deuschland zur Kompaktklasse (Stand: 2008) und in vielen Ländern der Welt dürfte dies ebenso aussehen. Auch die beiden meistverkauften Automodelle der Welt, Toyota Corolla und VW Golf, zählen zur Kompaktklasse. Auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) vom 17.9 bis 27.9. in Frankfurt wird Toyota erstmals ein Konzept des ... Mehr lesen »

Großbritannien unterstützt Toyota und EDF beim Ausbau der Plugin-Hybridflotte

Toyota und der Systempartner EDF (Electricité de France) erhalten beim weiteren Ausbau der Plugin-Hybridflotte Unterstützung durch ein neues Forschungsprogramm der britischen Regierung. Insgesamt 20 neue PHV (Plugin Hybrid Vehicle) werden von 2010 an für die Dauer von drei Jahren im Alltagstest auf Straßen im Großraum London fahren. Der Versuch trägt zur Erforschung der elektrischen Mobilität in und um London bei. ... Mehr lesen »

Toyota verleast ab Ende 2009 in Japan 200 Plug-In Hybrid-Fahrzeuge

Rund 200 Einheiten der Toyota Plug-in-Hybridfahrzeuge (PHV = Plug-in Hybrid Vehicle) werden noch in diesem Jahr von der Toyota Motor Corporation (TMC) in Japan verleast. Ende 2009 vergibt das Unternehmen die Testfahrzeuge im Rahmen eines Entwicklungsprogramms des japanischen Wirtschafts- und Handelsministeriums an ausgewählte Kommunen. Ziel dieser Regierungsinitiative ist die breite Förderung von Elektrofahrzeugen und Plug-in-Hybriden. Auf Basis der dritten Generation ... Mehr lesen »

Volvo und Vattenfall starten Joint Venture – 2012 gehen Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge in Serie

Gemeinsame Entwicklung von Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen, Testphase beginnt bereits in 2009. Lithium-Ionen-Batterien zum Betrieb des Elektromotors zuhause wieder aufladbar. Im Jahr 2012 wird ein Volvo in Serienproduktion gehen, der über eine herkömmliche Wandsteckdose aufgeladen werden kann. Das schwedische Energieunternehmen Vattenfall und die Volvo Car Corporation gehen ein industrielles Joint Venture ein, um Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. Die bahnbrechende Technologie wird ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Studenten der FH Landshut bauen einen BMW X5 zum Plug-in-Hybrid um

BMW hat vor einigen Jahren zusammen mit Mercedes-Benz für viel Geld die Hybrid-Technologie bei GM und Chrysler eingekauft. Ungefähr vier Jahre später wird nun zum Jahresende 2009 die Einführung des ersten Hybrid-Modells BMW X6 ActiveHybrid geplant. Das Ganze hätte man aber wohl nicht nur kostengünstiger und schneller sondern auch „Made in Bayern“ bekommen können, denn ein Team von Studenten rund ... Mehr lesen »

Toyota verleast über 150 Plug-In Hybrid Fahrzeuge

Ende 2009 gibt Toyota in Europa die ersten Plug-In-Hybridfahrzeuge (PHV) zu Testzwecken in Kundenhand. Über 150 dieser PHV’s werden von Toyota Motor Europe (TME) an ausgewählte Flottenkunden im Rahmen eines Feldversuchs verleast. Die dreijährige Pilotphase beginnt in Frankreich, weitere europäische Länder wie Großbritannien, Deutschland und die Niederlande sollen folgen. Basierend auf der Vollhybridtechnik wird das PHV (Plug-in Hybrid Vehicle) mit ... Mehr lesen »

Plug-in Hybrid Auto BYD F3-DM mit Solardach

Hierzulande völlig unbekannt, beschäftigt der Autohersteller BYD (Build Your Dreams) in der Volksrepublik China ungefähr 60.000 Angestellte und unterhält für Fortbildungszwecke ein eigenes „BYD-College für Technik“. Mit dem Hybridfahrzeug BYD F3-DM setzt der chinesische Autohersteller auf klima- und umweltbewusste Kunden im eigenen Land. Laut Herstellerangaben dient ein 1,0-l-Benzinmotor zum Laden der Batterie, zur Unterstützung bei starker Beschleunigung und zur Reichweitenverlängerung. ... Mehr lesen »

SEAT präsentiert Leon TwinDrive Ecomotive mit Plug-In-Hybrid

Dr. Francisco García Sanz, Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG und Aufsichtsratvorsitzender des Automobilherstellers SEAT, hat im Technologie-Center der spanischen Marke in einer Weltpremiere den Leon TwinDrive Ecomotive enthüllt. Der Prototyp mit Plug-In-Hybridantrieb wird von einem Dieseldirekteinspritzer sowie einem zusätzlichen E-Motor angetrieben. Dank modernster Lithium-Ionen-Batterien und eines innovativen Energie-Managements bietet der SEAT Leon TwinDrive Ecomotive im emissionsfreien Elektro-Betrieb eine Reichweite ... Mehr lesen »

Vorstellung des Plug-In Hybrid-Sportwagen Fisker Karma

The Auto Channel war auf der Auto Show live dabei als der viertürige Sportwagen Fisker Karma mit Hybrid-Antrieb der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Der Fisker Karma schafft mit seiner Plug-in Hybrid Technologie Q DRIVE den Sprint von 0 auf 100 km/h in 6 Sekunden, hat eine angegebene Spitzengeschwindigkeit von 200 km/h und lässt sich innerhalb einer Reichweite von bis zu 80 ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige