Startseite » Schlagwörter Archiv: Solarenergie (Seite 2)

Schlagwörter Archiv: Solarenergie

Nachhaltiges Laden des Plug-In-Hybrid-Sportwagen BMW i8 – dank Solar-Carport

BMW i8 im Design-Solar-Carport

0.0 00 Premium-Autobauer BMW hat mit seinem ersten reinen Elektroauto BMW i3 bereits den Grundstein für Elektromobilität innerhalb des Konzerns gelegt. Für Gutverdiener wird nun außerdem bald ein weiteres Modell das E-Segment der Bayern erweitern: Der Plug-In-Hybrid BMW i8 ist ein echter Elektrosportwagen und vereint damit emissionsfreies Fahren und Sportlichkeit sowie Eleganz in einem – ein Novum im Elektro-Luxussegment. Bei ... Mehr lesen »

Honda Micro Commuter: Elektro-Kleinstfahrzeug auf der Insel Miyakojima im Test

Honda Micro Commuter jetzt im Testbetrieb

0.0 00 Zwei Dinge sind Fakt: Zumeist transportieren mehr als eine Tonne Auto gerade einmal durchschnittlich 75 kg Mensch durch die Gegend und nur wenn Elektroautos mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen betriebene werden, sind sie auch wirklich umweltfreundlich. Bei Honda scheint man sich dessen bewusst zu sein, denn auf in Miyakojima, der einzigen Stadt auf der gleichnamigen Insel im Süden ... Mehr lesen »

Ford C-Max Solar Energi Concept – Ein echtes Solarauto

Ford C-Max Solar Energi Concept

2.3 03 Gestern feierte auf der 2014 International CES in Las Vegas ein wirklich interessantes Konzept seine Weltpremiere und wird dort noch bis zum 10. Januar zu bestaunen sein. Es handelt sich dabei um eine modifizierte Version des Ford C-MAX Energi Plug-in Hybrid, der auf dem US-amerikanischen Markt ziemlich erfolgreich ist. Denn auch wenn man elektrifizierte Automobile in Deutschland eher ... Mehr lesen »

E-Cycling in Form des Elektro-Käfers oder anderer umgerüsteter Autos

Video: ReeVOLT Elektroauto Umrüstung

0.0 00 Mit dem auf Elektroantrieb umgerüsteten new 500E sowie weiteren Fahrzeugen von Fiat hatte das Hamburger Unternehmen Karabag bereits echte Pionierarbeit geleistet. Zusammen mit dem Energieversorger WEMAG wurde nun mit dem VW Käfer auch aus einem Oldtimer ein echter Stromer, der dabei aber nur als Paradebeispiel einer cleveren Idee gilt: Mit dem ReeVOLT-Transformationskit und einer leicht verständlichen Anleitung können ... Mehr lesen »

World Solar Challenge 2013: Holländer gewinnen zwei von drei Klassen

Video: Finale bei der World Solar Challenge 2013

0.0 00 Nachdem das Nuon Solar Car Team aus den Niederlanden mit ihrem super-effizienten Einsitzer „Nuna7“ bereits am Donnerstag, den 10. Oktober 2013, den ersten Platz in der Challenger Klasse bei der World Solar Challenge einfuhren (33 Std. und 3 Minuten für 3.020 km mit Solarenergie, Durchschnitt: 99,71 km/h), konnte das Team Eindhoven mit seinem Solarmobil „Stella“ auch in der ... Mehr lesen »

Bridgestone World Solar Challenge 2013 mit 38 Teams in Australien gestartet

Video: World Solar Challenge - Tag 1

0.0 00 E-Auto Enthusiasten träumen von Strassen voller elektrisch angetriebener Pkw, die im Betrieb keinerlei Abgase ausstoßen und die an Ladesäulen oder der heimischen Steckdose idealerweise mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen aufgeladen werden. Die Ausrichter und Teilnehmer des internationalen Autorennens „World Solar Challenge“ gehen sogar noch einen Schritt weiter, denn hier sind nur Fahrzeuge zugelassen, die den benötigten Strom direkt ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Solarauto Stella für vier Personen vom Solar Team Eindhoven

Video: Solarauto Stella feiert Premiere

0.0 00 Am 4. Juli 2013 feierte das solarbetriebene Elektroauto des Solar Team Eindhoven seine Weltpremiere. Das auf den Namen „Stella“ getaufte Fahrzeug des Teams der Eindhoven University of Technology (TUe) wird in der „Cruiser Klasse“ der World Solar Challenge 2013 in Australien an den Start gehen und ist schon jetzt eine kleine Sensation. Anstelle der dort laut Regeln geforderten ... Mehr lesen »

Schnellladestation Point.One S für Elektrofahrzeuge an der BMW Welt installiert

EIGHT Ladestation vor de BMW Welt

0.0 00 Die von der EIGHT GmbH & Co. KG entwickelte neue Schnelladestation Point.One S, die jüngst in Form eines Demonstrators vor der BMW Welt in München installiert wurde, scheint auf den ersten Blick eher ein Kunstwerk denn eine Art „Tankstelle für Strom“ zu sein. Dennoch handelt es sich um eine Ladestation, die sowohl für Unternehmen wie auch für private ... Mehr lesen »

e-GAP: E-Auto Carsharing mit der DB und Sonne tanken mit Audi

MINI und eBike in der e-Gap Region

0.0 00 Unter der knappen Bezeichnung „e-GAP“ werden alle Projekte und Arbeiten der Modellkommune Elektromobilität Garmisch-Partenkirchen zusammengefasst. Da der Heilklimatische Kurort im schönen aber auch sensiblen Ökosytems des Alpenraums liegt, wurde er in 2010 vom bayerischen Kabinett als eine von drei Modellkommunen fu?r Elektromobilita?t ausgewa?hlt. Dort soll getestet und vorgelebt werden, wie eine möglichst umweltfreundliche Energieerzeugung zusammen mit nachhaltigen Verkehrskonzepten ... Mehr lesen »

Smart Mobility Park: Intelligente Ladestationen von Toyota ab Herbst 2013 in Betrieb

Smart Mobility Park

0.0 00 Toyota City in Japan ist bereits des Öfteren Schauplatz neuster Toyota-Entwicklungen und Prototypen gewesen. Und auch die neuen intelligenten Ladestationen des Konzerns werden dort zuerst in Aktion treten. Die E-Auto-Ladestationen mit dem Namen „Smart Mobility Park“ ermöglichen erste Einblicke darüber, wie der neuste Stand der Technik ermöglicht, den CO2-Ausstoß noch weiter zu reduzieren, indem Elektrofahrzeuge nicht nur aufgeladen, ... Mehr lesen »

Kärnten fördert Elektroautos und Solaranlagen zur sauberen Stromerzeugung

Das Förderprogramm macht E-Autos wie den ZOE leistbar. Landeshauptmann Dörfler, Raffler, Battistutti (v.l.)

0.0 00 Eine echte Kehrtwende im Bereich Mobilität und Energieerzeugung bedarf staatlicher und kommunaler Unterstützung, weshalb Landeshauptmann Gerhard Dörfler, der Abteilung Umweltschutz der Landeshauptstadt Klagenfurt und Lebensland Kärnten jüngst ein neues Förderkonzept vorgestellt haben. Im Rahmen eines „Public Private Partnership (PPP)-Modell“ können die Bürgerinnen und Bürger des österreichischen Bundeslands Kärnten eine Finanzielle Förderung für die Anschaffung eines Elektroautos erhalten. Voraussetzung ... Mehr lesen »

e-Home Projekt: Teilnehmer testen Elektroautos vom Typ Peugeot iOn

0.0 00 In den beiden Gemeinden Stuhr und Weyhe in Niedersachsen testet die E.ON Avacon AG das Stromnetz der Zukunft, zu dem neben dezentralen Solaranlagen auch Elektroautos gehören. Bei der Fahrzeugwahl entschied sich der Konzern für den Peugeot i0n, von dem am 14. Mai 2011 die ersten 32 Elektrofahrzeuge an die Teilnehmer des Projektes übergeben wurden. Das „e-Home Energieprojekt 2020“ ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige