Startseite » Videos » Tesla Model S mit BMW Interior aus Russland

Tesla Model S mit BMW Interior aus Russland

Weil er die Sitze bequemer und das Design deutlich ansprechender fand, hat ein Tesla Model S Besitzer aus Russland einfach das gesamte Interior aus einem 6er BMW in seine Elektro-Limousine von Tesla einbauen lassen. Geblieben sind eigentlich nur die Displays mit den Instrumenten. Der Fahrers vom Moscow Tesla Club, der sich den Wagen ausleihen durfte, zeigt sich im ersten Video auf jeden Fall begeistert. Ein billiger Umbau war es indes nicht: Insgesamt hat die Verschmelzung von Tesla Model S und BMW den Besitzer stolze 27.000 Euro ($30.000) gekostet.

Im zweiten Video kommt der Besitzer des umgebauten Tesla Elektroautos zu Wort und er erklärt, warum er was und wie verändern lassen hat:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*


Anzeige