Startseite » Schlagwörter Archiv: Aufladesysteme

Schlagwörter Archiv: Aufladesysteme

Solares Laden von Elektroautos für maximalen Eigenverbrauch

Solarstrom für das Elektroauto

3.7 04 Eine neue Wallbox für Elektromobilität als Baustein zur Maximierung des Eigenverbrauchs: E3/DC, Lieferant und Hersteller von Stromspeichersystemen, startet mit dem Fahrzeugladegerät (Typ 2) in den Markt für Elektromobilität. Die innovative Lösung für solares Laden kommuniziert mit dem Hauskraftwerk S10 sowie aktuellen Elektroautos wie Tesla Model S, BMW i3 oder Mitsubishi i-MiEV und Renault ZOE derart, dass das Fahrzeug ... Mehr lesen »

Vorstellung der kabellosen Ladetechnologie von Qualcomm im Interview

Qualcomm Halo

2.5 02 Seit einiger Zeit ist das Thema Elektromobilität aus der Autobranche nicht mehr wegzudenken und von Jahr zu Jahr wird das Angebot an rein elektrisch angetriebenen Pkw und Fahrzeugen mit Plug-In Hybridantrieb stetig größer. Gleichzeitig erwarten aktuelle wie potentielle Besitzer von E-Autos natürlich einen weiteren Ausbau der Ladeinfrastruktur sowie Weiterentwicklungen hinsichtlich der Speicherkapazität der Batterien und damit einer Steigerung ... Mehr lesen »

Juice Booster Ladebox: E-Autos schnell und sicher laden

Juice Booster Mobile Ladebox

2.8 06 Die Zahl der in Europa und Deutschland angebotenen Elektroautos und Plug-In Hybride steigt stetig weiter an, wobei die Fahrer von rein elektrisch betriebenen Pkw beim „Tanken“ zur Zeit noch die schlechteren Karten haben. Eine Ladestatio in der Na?he zu finden kann aktuell je nach Region noch recht schwierig sein, denn das Angebot an öffentlichen Stromtankstellen kann es mit ... Mehr lesen »

Toyota testet ein neues System für einfaches und komfortables Laden ohne Kabel

Funktionsweise des Kabellosen Ladens eines Elektroautos

0.0 00 Das langwierige Aufladen der Batterien ist neben der vergleichsweise geringen Reichweite und den noch hohen Kosten eines der aktuellen Mankos von Autos mit rein elektrischem Antrieb. Während die Preise mit einer steigenden Massenproduktion weiter sinken werden und die technische Weiterentwicklung von Batterien größere Reichweiten verspricht, könnte insbesondere die kabellose Ladetechnologie das Aufladen komfortabler machen. In Japan wird Toyota ... Mehr lesen »

Induktives Laden: Volvo sieht in kabelloser Technologie großes Potential für Elektroautos

Kabelloses Aufladen eines Volvo C30 Electric

0.0 00 Wenn in Zukunft immer mehr Menschen auf ein Elektroauto umsteigen sollen, dann spielt neben dem Preis und der Entwicklung immer leistungsstärkerer Batterien (wie der Idee der Karosserie als Batterie) natürlich auch der Komfort eine Rolle. Hier könnte vor allem das induktive Laden den elektrischen Antrieb attraktiver machen, denn damit würde das Anschließen des Fahrzeugs an eine Steckdose oder ... Mehr lesen »

Internationaler Workshop am 14. Oktober in München zu einem europaweiten und intelligenten Ladesystem

0.0 00 Intelligenz und Standardisierung ermöglichen europaweite Ladenetze für E-Autos Ein internationales Konsortium aus Forschung und Industrie entwickelt derzeit im Projekt SMARTV2G (Smart Vehicle to Grid Interface) ein intelligentes Ladesystem, über das künftig länder- und stromanbieterübergreifend Elektrofahrzeuge geladen werden sollen. Dies ist eine wesentliche Voraussetzung, um die Forderung der Europäischen Kommission nach einem europaweiten Stromtankstellennetz von 800.000 öffentlichen Ladestationen bis ... Mehr lesen »


(Anzeige)

ELVIIS: Volvo beteiligt sich an der Entwicklung von Ladesystemen für Elektroautos

0.0 00 Wenn Elektroautos wie der Volvo C30 Electric in Zukunft vermehrt Kunden ansprechen sollen, dann wird dies nur in Kombination mit komfortablen und praktischen Ladesystemen möglich sein. Schließlich muss ein batteriebetriebenes Auto noch deutlich häufiger an den Stecker als ein Benziner oder Diesel an die Tankstelle. Vor diesem Hintergrund beteiligt sich die Volvo Car Corporation am innovativen Forschungsprojekt ELVIIS ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige