Startseite » Antriebskonzepte » Elektroautos

Elektroautos

Sion von Sono Motors: Ein Elektroauto mit integrierten Solarzellen

Sion Elektroauto mit Solarzellen

Manche Autohersteller bauen einfach Batterien und Elektromotoren anstelle von Verbrennungsmotor, Benzintank, Kupplung & Co. in ihre Karosserien ein, andere haben hingegen eigens für den Elektroantrieb konzipierte Modelle entwickelt. Wirklich revolutionäre Änderungen kann allerdings kaum ein Hersteller vorweisen, unterscheiden sich die E-Fahrzeuge von denen mit Benzin- oder Dieselmotor doch fast ausschließlich durch die Antriebsart. Einen ganzheitlicheren Ansatz will das junge Unternehmen ... Mehr lesen »

TWIKE: Elektroauto ganz anders gedacht

Twike

Lange bevor die großen Autohersteller wirklich angefangen haben, Elektroautos als Serienmodelle anzubieten, wurde ein besonders innovatives Konzept bereits von Studenten in der Schweiz in die Wirklichkeit umgesetzt. Das TWIKE, ein Zweisitzer mit drei Rädern, ist ein Superleichtgewicht und gerade einmal 250 kg schwer. Damit ist es einer der Pioniere in der Klasse der elektrischen Leichtfahrzeuge, die vor allem dank des ... Mehr lesen »

2016er Chevrolet Volt

Chevrolet Volt - 2016er Modell

Der Chevrolet Volt war im Jahr 2010, als er auf den Markt kam, einer der Pioniere unter den Elektroautos und mit der Idee des Range-Extenders zudem ein ganz besonderes E-Auto. Als 2016er Modell präsentiert Chevrolet nun einen komplett neu entwickelten Volt, der bereits auf den ersten Blick mit einem schlankeren und sportlicheren Design glänzt. Seine wohl wichtigsten Verbesserungenliegen allerdings unter ... Mehr lesen »

Visio.M: Konzept eines preisgünstigen Elektroautos mit 160 km Reichweite

Visio.M Elektroauto

Wenn es darum geht, dass Elektroautos zu echten Pkw für die Massen werden, dann wird dies nur funktionieren, wenn sie vier Kriterien erfüllen: Der Kaufpreis sollte erschwinglich sein, Sicherheit und Komfort müssen gewährleistet sein und es sollte eine vernünftige Reichweite besitzen. Ein elektrisch angetriebenes Auto zu entwickeln, dass all diese Anforderungen erfüllt, hatten sich Forscher der Technischen Universität München (TUM) ... Mehr lesen »

Peugeot Partner Electric: Rein elektrischer Stadtlieferwagen

Peugeot Partner Electric

Das neuste Elektroauto von Peugeot ist vor allem auf den gewerblichen und selbstständigen Bereich zugeschnitten, denn beim Partner Electric handelt es sich um einen rein elektrischen Stadtlieferwagen. Erhältlich ist er in den zwei Karosserievarianten „L1“ mit kompakten 4,38 Metern Außenlänge und 3.300 Liter Ladevolumen sowie „L2“ mit knapp über 5 Metern Länge und 3.700 Liter Ladevolumen. Die maximale Zuladung beträgt ... Mehr lesen »

Volkswagen e-Golf

Volkswagen e-Golf

In Deutschland ist der VW Golf von den Strassen überhaupt nicht wegzudenken und auch darüber hinaus ist er das erfolgreichste europäische Auto aller Zeiten. Seine Premiere feierte er im Sommer 1974, seit 2012 ist er in der nunmehr siebten Generationen auf den Markt und im 21. Jahrhundert erfährt er nun seine wohl größte Veränderung: Als neuer e-Golf ist der Bestseller ... Mehr lesen »


(Anzeige)

BMW i3 – Konsequent elektrisch

Elektroautos - BMW i3

Während sich andere Autohersteller damit begnügen, eines oder mehrere ihrer bestehenden Modelle einfach mit einem Elektroantrieb anstelle des Verbrennungsmotors auszustatten, hat BMW mit dem Elektroauto i3 einen wirklich mutigen Schritt getan. Das erste rein elektrisch angetriebene Großserienmodell der BMW Group wurde nämlich nicht nur von Grund auf neu entwickelt, sondern es soll auch den ersten Schritt in eine neue Ära ... Mehr lesen »

Renault Twizy Cargo: Elektrischer Microtransporter

Renault Twizy Cargo

Bisher war der Renault Twizy vor allem ein ein witziges, lokal emissionsfreies, praktisches und Aufmerksamkeit auf sich ziehendes Gefährt. Kurz gesagt also ein Kultmobil für aufgeschlossene Stadtbewohner aller Altersgruppen, die häufig auf vergleichsweise kurzen Strecken alleine oder nur zu zweit unterwegs sind. Mit dem neuen Twizy Cargo macht der französische Autohersteller Renault ihn als praktische Microtransporter-Variante nun auch für Gewerbetreibende ... Mehr lesen »

IMA Colibri: Elektrischer Einsitzer für moderne Mobilität

IMA Colibri

Seine Weltpremiere feierte das kleine Elektroauto mit dem passenden Namen „Colibri“ auf dem Genfer Auto-Salon 2013. Vor dem Hintergrund einer steigenden Weltbevölkerung, die wie bereits heute vor allem in Großstädten und Ballungsgebieten lebt, sind neue Mobilitätskonzepte erforderlich um den Verkehrskollaps zu verhindern. Zudem nimmt auch die Zahl der kinderlosen Haushalte und Singles weiter zu, so dass immer größere und schwerere ... Mehr lesen »

Peugeot iOn Cargo

Peugeot iOn Cargo

Während Privatpersonen mit einem Elektroauto teils doch noch deutlich eingeschränkt sind, da sie häufig unregelmäßig Auto fahren und die zurückgelegten Reichweiten von der Kurzstrecke bis zum mehrere hundert Kilometer entfernten Urlaubsort liegen können, sieht es im gewerblichen Bereich oft ganz anders aus. Gerade für rein lokal agierende Unternehmen wie etwa Handwerker oder Lieferdienste kann ein elektrisch angetriebenes Nutzfahrzeug schon heute ... Mehr lesen »

PG Elektrus: Exklusiver Sportwagen mit Elektroantrieb

PG Elektrus

So wie angesagte Green Fashion nicht nach Jutesack-Mode aussieht, muss ein Auto mit Elektroantrieb auch nicht zwangsläufig nach Ökomobil aussehen. Diese Erkenntnis trifft einen spätestens beim Anblick des PG Elektrus, dem extravaganten Elektro-Sportwagen, der Mitte Januar 2012 im Rahmen einer glanzvollen Präsentation von Erfinder und Konstrukteur, Michael Fröhlich, sowie Manuel Ostner, dem Geschäftsführer von PG, in Berlin der Weltöffentlichkeit vorgestellt ... Mehr lesen »

Fisker Surf: Sportlicher Kombi mit Elektroantrieb und Range-Extender

Fisker Surf

Der Fisker Karma sieht extrem gut aus, begeistert mit sportlichen Fahrleistungen und soll dank Elektroantrieb mit Range-Extender auch noch besonders umweltfreundlicher sein. Alles in allem also ein Auto das keine Wünsche offen lässt. Oder etwa doch? Schließlich gibt es Autofahrer mit etwas mehr Platzbedarf, sei es aufgrund einer größeren Familie, aus geschäftlichen oder einfach aus anderweitigen Gründen. Für all jene ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige