Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektromobilität

Schlagwörter Archiv: Elektromobilität

e.GO Life Elektroauto: Video zum Stand der Entwicklung

Video: e.Go Life Elektroauto

Im Frühjahr 2018 soll die Serienproduktion des kleinen Elektroautos e.GO Life im TRIWO Technopark Aachen starten, für eine Anzahlung von 1.000 Euro lässt sich das Fahrzeug seit Mitte Mai 2017 sogar bereits vorbestellen. Im Video wird u.a. erklärt, warum gerade auf dem RWTH Campus in Aachen ein solch leistungsfähiges und kompaktes Elektroauto zu einem unschlagbar günstigen Preis entwickelt werden konnte. ... Mehr lesen »

Urban Mobility Index: Nachhaltige Mobilität der Zukunft – Weltstädte im Vergleich

Urban Mobility Index

Nachhaltige Mobilität ist in den Metropolen der Welt – und nicht nur dort – ein wichtiges Thema. Die zunehmenden Veränderungen in technischer und gesellschaftlicher Hinsicht begegnen die Städte rund um den Globus in unterschiedlicher Weise. Qualcomm hat in einer Studie den vom Center for Economics and Business Research (CEBR) entwickelten Urban Mobility Index genutzt, um die Maßnahmen von 35 Großstädten ... Mehr lesen »

Share&Charge App bringt Besitzer von E-Autos und Ladestationen zusammen

Viele sogenannte E-Mobilisten haben gemeinsam eine App in Kombination mit einer offenen Plattform entwickelt, die sich an Besitzer von Elektroautos und Ladestationen richtet. Privatpersonen und Gewerbetreibende bestimmen den Preis, um das Fahrzeug zu parken und zu laden. Die App zeigt den Fahrern von Elektroautos die nächstgelegene Lademöglichkeit und auch den Tarif an. Und auch die Bezahlung wird über diese geregelt, ... Mehr lesen »

DriveNow Fahrer haben 1,4 Millionen elektrische Fahrten zurückgelegt

DriveNow Carsharing Auto BMW i3

Während der Siegeszug von Elektroautos bei Endkunden bisher noch nicht so richtig in die Gänge kommt, scheinen gerade Carsharing-Nutzer den alternativen Antrieb sehr gerne zu nutzen. Das legen zumindest die jüngst veröffentlichen Zahlen von von DriveNow, dem Carsharing-Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE, nahe. Seit Start der ersten E-Autos in der Flotte haben die Kunden mittlerweile über ... Mehr lesen »

EmobilEmotion – 1. Tegernseer Stromlinien am 20. Mai 2017

1. Tegernseer Stromlinien Plakat

Elektromobilität bietet wirtschaftlich und ökologisch viele Vorteile und kann dabei auch noch Spaß machen, wie immer mehr Menschen selbst feststellen, wenn sie mit ihr in Berührung kommen. Eine Möglichkeit dazu bekommen Besucher der Ausstellung „EmobilEmotion – 1. Tegernseer Stromlinien“ am Samstag, den 20. Mai 2017, im heilklimatischen Kurort Weissach in Kreuth am Tegernsee geboten. Diverse Modelle aktueller Elektroautos, E-Roller und ... Mehr lesen »

Honda will bis 2025 zwei Drittel aller Fahrzeuge elektrifizieren

Honda NeuV Concept und FCEV

Der Präsident von COO Honda Motor Europe, Katsushi Inoue, hat im Rahmen einer Pressekonferenz neue Informationen und Details zur weiteren Unternehmensstrategie verraten. Dabei ging Inoue, im Rahmen des Genfer Automobilsalons, auf das Unternehmensziel ein, die „elektrische Zukunft in Europa“ mitgestalten zu wollen. Aus diesem Grund sollen bis zum Jahr 2025 gut zwei Drittel aller Fahrzeuge, die in Europa verkauft werden, ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Das elektrische Fahrgestell eCab von ABT Sportsline für Elektro-Nutzfahrzeuge

ABT Sportsline eCab

Der Name ABT Sportsline verspricht sportlich klingende Motoren mit überragender Leistung. Doch bereits seit geraumer Zeit widmet sich ABT auch allen Fragen rund um die Elektromobilität. Maximale Optimierung steht hierbei im Mittelpunkt. Beispiele sind die Beteiligung an einer umfangreichen Elektroflotte für die Tourismusregion Allgäu, das Engagement in der elektrischen Rennserie FIA Formula E sowie die Entwicklung des ABT eCaddy. Foto: ... Mehr lesen »

Mehrere Autohersteller planen Aufbau von 400 ultraschnellen Ladestationen

Ladestation mit bis zu 350KW

Einer der meistgenannten Gründe für die Anschaffung eines Elektroautos ist laut vieler Umfragen die im Vergleich zu Benzinern geringe Reichweite in Verbindung mit einer bisher nur wenig ausgeauten Infrastruktur in Form fehlender Lasdestationen. Gerade weitere Fahrten über die Autobahn wecken die Angst, ohne Möglichkeit zum Nachladen mit leerer Batterie liegen zu bleiben. Ein Joint Venture bestehend aus BMW Group, Daimler ... Mehr lesen »

Carsharing mit Renault ZOE Elektroautos im Landkreis Karlsruhe

zeozweifrei Carsharing mi Renault Zoe Elektroautos

Eine der sinnvollten Anwendungen der Elektromobilität ist Carsharing in Verbindung mit Ökostrom. Der Landkreis Karlsruhe macht es vor und bietet 34 Renault ZOE im aktuellen Carsharing-Projekt für private und gewerbliche Kunden an. Nicht jeder hat Platz, Bedarf oder Geld für ein eigenes Elektroauto. Um jedoch nicht nur auf Fahrrad, öffentliche Verkehrsmittel oder das einzige Familienauto angewiesen zu sein, greift der ... Mehr lesen »

Mercedes-Benz Generation EQ: Elektroauto mit bis zu 500 km Reichweite

Mercedes-Benz Generation EQ

Unter dem Begriff „Generation EQ“ wird Mercedes-Benz auf dem Pariser Automobilsalon seine neue Generation von Elektrofahrzeugen der Weltöffentlichkeit vorstellen. Die eigens für batterieelektrische Pkw entwickelte Architektur wird dabei in jeder Hinsicht skalierbar und modellübergreifend einsetzbar sein. In Paris wird sie erstmals in Form einer Studie im Look eines sportlichen SUV-Coupés gezeigt, das sowohl von seiner Antriebstechnologie sowie von seinem kraftvollen ... Mehr lesen »

Interview zur Elektromobilität mit Karim Bortal: Subventionen sind kein Allheilmittel

Karim Bortal von Altran

Ende April 2016 wurde nach nach langer Debatte von der Bundesregierung endlich eine Entscheidung über staatliche Subventionen als Initialzündung für die Elektromobilität gefallen. Käufer von Elektroautos dürfen sich daher seit Mai dienen Jahres über eine Kaufprämie für E-Autos und Pkw mit Plug-In Hybridantrieb freuen. Bereits einige Tage nach der Pressekonferenz in Berlin, stand Karim Bortal, Strategie & Business Development Manager ... Mehr lesen »

Nissan erklärt die Vehicle-to-Grid (V2G) Technologie

Video: Vehicle-to-Grid Technologie

Ein steigender Anteil an Strom aus erneuerbaren Energiequellen setzt eine gleichfalls wachsende Speicherkapazität voraus, da Wind und Sonne bekanntlich nicht an- oder abgeschaltet und an den aktuellen Stromverbrauch angepasst werden können. Vor diesem Hintergrund besteht der Plan, Elektroautos in Zukunft auch als mobile Energiespeicher einzusetzen. Im Video erklärt Nissan die innovative Vehicle-to-Grid Technologie, die zusammen mit dem Energieunternehmen ENEL erarbeitet ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige