Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektromobilität (Seite 10)

Schlagwörter Archiv: Elektromobilität

Internationaler Workshop am 14. Oktober in München zu einem europaweiten und intelligenten Ladesystem

Intelligenz und Standardisierung ermöglichen europaweite Ladenetze für E-Autos Ein internationales Konsortium aus Forschung und Industrie entwickelt derzeit im Projekt SMARTV2G (Smart Vehicle to Grid Interface) ein intelligentes Ladesystem, über das künftig länder- und stromanbieterübergreifend Elektrofahrzeuge geladen werden sollen. Dies ist eine wesentliche Voraussetzung, um die Forderung der Europäischen Kommission nach einem europaweiten Stromtankstellennetz von 800.000 öffentlichen Ladestationen bis 2020 umsetzen ... Mehr lesen »

BMW i3 – Konsequent elektrisch

Elektroautos - BMW i3

Während sich andere Autohersteller damit begnügen, eines oder mehrere ihrer bestehenden Modelle einfach mit einem Elektroantrieb anstelle des Verbrennungsmotors auszustatten, hat BMW mit dem Elektroauto i3 einen wirklich mutigen Schritt getan. Das erste rein elektrisch angetriebene Großserienmodell der BMW Group wurde nämlich nicht nur von Grund auf neu entwickelt, sondern es soll auch den ersten Schritt in eine neue Ära ... Mehr lesen »

Toyota-Projekt Ha:mo: mehr E-Fahrzeuge und Car-Sharing-Stationen sind geplant

Toyota iRoad Elektrofahrzeug

Das Projekt „Ha:mo“ vom japanischen Autobauer Toyota in Toyota City steht für neuartige Mobilitätslösungen, die eine Kombination aus öffentlichem Nahverkehr und Individualverkehr, wie beispielsweise das Car-Sharing-Projekt „Ha:mo Ride“, vorsehen. Seit dem 01. Oktober 2013 baut der Konzern den Service weiter aus. Die Kombination aus Zug, Bus und Bahn mit Ha:mo Ride, also Car-Sharing, ist Toyotas Vision aus umweltbewusster und damit ... Mehr lesen »

eCarTec Munich 2013

Vom 15. bis 17. Oktober 2013 wird am Veranstaltungsort Messe München zum fünften Mal die eCarTec Munich ausgerichtet. Bei der renommierten Veranstaltung handelt es sich um die Internationale Leitmesse für Elektro- und Hybrid-Mobilität, die in diesem jahr unter dem Motto „Connecting Mobility Markets!“ stattfindet. Die Themenschwerpunkten sind neben den Elektrofahrzeuge (vom Elektroauto bis zum Pedelec) auch „Powertrain & Electronics“, „Energy ... Mehr lesen »

eMobility meets Infrastructure – Veranstaltung am 25. September 2013 in Berlin

Elektromobilität in der Stadt der Zukunft – Die Kooperationsveranstaltung „eMobility meets Infrastructure“ von CMS Hasche Sigle und dem Verein Forum ElektroMobilität am 25.09.2013 in Berlin beleuchtet Herausforderungen zukünftiger Stadt- und Verkehrskonzepte. Mit Blick auf die globale Urbanisierung prognostizieren die Vereinten Nationen, dass im Jahr 2050 bereits zwei Drittel der Menschen in Städten leben werden. Verstärkt wird dies durch die Zunahme ... Mehr lesen »

Tesla Motors mit dem Model S und der Supercharger-Station auf der IAA 2013

Nicht nur die rein elektrisch angetriebenen Autos von Tesla Motors gehen ab wie eine Rakete, sondern auch die Aktie, wenn man sich den Kurs der vergangenen 12 Monate so anschaut, der von etwa 24 Euro pro Aktie auf mittlerweile deutlich über 120 Euro geklettert ist. Kein Wunder, denn der junge amerikanische Autohersteller ist nicht nur das Unternehmen, das den Hype ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Serienversionen des Volkswagen e-Golf und e-up! feiern auf der IAA 2013 Weltpremiere

Unter Benzinern und Dieselfahrzeugen gehört die Marke Volkswagen zu den erfolgreichsten Autoherstellern der Welt, bei der Elektrifizierung der eigenen Automodelle hat man sich in Wolfsburg allerdings lange Zeit gelassen und das Angebot auf Studien und Konzeptfahrzeuge beschränkt. Nun soll sich dies aber ändern und so feiern auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main (10. bis 22. September) gleich ... Mehr lesen »

Grünes Kraftpaket: Der Elektro-Supersportwagen Furtive e-GT (Sponsored Video)

Video: Grünes Kraftpaket - Furtive e-GT

Auf dem Genfer Autosalon hatte der Furtive e-GT seine Exagon Motors seine Premiere gefeiert und in diesem Video wird der Supersportwagen inklusive Hintergrundinfos von Luc Marchetti, dem Gründer von Exagon Motors, vorgestellt. Sein Unternehmen und die in kleiner Stückzahl gebauten Fahrzeuge sieht er dabei als eine Art Haute Couture im Automobilbereich: Und irgendwie trifft das auch zu, die extrem schicken ... Mehr lesen »

Citroën Multicity Carsharing zieht positive Zwischenbilanz und plant Ausbau in Berlin

Multicity Carsharing in Berlin

Vor einem Jahr war Citroën Multicity Carsharing im August 2012 in Berlin an den Start gegangen und nun ziehen Citroën und die Deutsche Bahn eine erste positive Zwischenbilanz. Genutzt wurden die Elektroautos vom Typ Citroën C-Zero mittlerweile von rund 3.700 Kunden, die sich mittlerweile in Deutschland angemeldet und etwa 47.700 Fahrten damit zurückgelegt haben. Besonders freut sich der Anbieter des ... Mehr lesen »

Honda, Mitsubishi, Nissan und Toyota bauen Ladesstationen-Netz in Japan aus

Noch stehen einem erfolgreichen Durchbruch von Elektroautos einige Dinge im Weg, zu denen neben der vergleichsweise geringen Reichweite und dem vergleichsweise hohen Preis für E-Autos auch die fehlende Infrastruktur gehört. In vielen Ländern wird allerdings daran gearbeitet, wie etwa in den Niederlanden, wo bis 2015 ein flächendeckendes Netz an Schnellladestationen entstehen soll. In Japan nehmen sich nun die japanischen Automobilhersteller ... Mehr lesen »

Ganzheitliches Mobilitäts- und Energiekonzept von Tesla Motors und The Mobility House (TMH)

Chargeport - Tesla Model S

Wenn der Umstieg von Autos mit Verbrennungsmotor auf batteriebetriebene Elektroautos wirklich sinnvoll gestaltet werden soll, dann erfordert es mehr als das reine Angebot der Fahrzeuge. Wird der benötigte Strom nämlich weiterhin hauptsächlich aus der Verbrennung von Kohle gewonnen, werden die Emissionen nur verlagert. Da man sein E-Auto aber vor allem Zuhause oder am Arbeitsplatz aufladen wird, lässt sich die Art ... Mehr lesen »

UPS startet Kleinflottenversuch mit Elektro-Transportern in Karlsruhe

Alleine in Dutschland sind mehrere Millionen Transporter und kleine Lkw zugelassen, die aufgrund des gängigen Dieselantriebs und des gegenüber Pkws höheren Verbrauchs nicht unerheblich zur Luftverschmutzung beitragen. Eine immer globalere Wirtschaft und die weiter steigenden Zahlen von Bestellungen im Internet sorgen dabei dafür, dass gerade der Fahrzeugbestand von Transportunternehmen und Paketdiensten weiter wachsen dürfte. Dementsprechend arbeitet man auch hier an ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige