Startseite » Schlagwörter Archiv: Brennstoffzellenantrieb

Schlagwörter Archiv: Brennstoffzellenantrieb

Fahrdienst CleverShuttle in Hamburg übernimmt 20 Toyota Mirai

Übergabe der Toyota Mirai an CleverShuttle

Der Ridesharing-Fahrdienst CleverShuttle hat in Hamburg die weltweit größte Flotte an Brennstoffzellenfahrzeugen in Betrieb genommen. Zum Start des Angebots in der Elbmetropole nahm das Unternehmen 20 Toyota Mirai in Betrieb. Die Autos verursachen während der Fahrt keine CO2-Emissionen, tragen nicht zur lokalen Luftverschmutzung in der Stadt bei und verbrauchen keinen Strom aus der Steckdose – stattdessen werden pro 100 Kilometer ... Mehr lesen »

Hyundai FE Fuel Cell Concept – Studie eines Brennstoffzellenautos

Hyundai FE Fuel Cell Concept Brennstoffzellenauto

Bereits im Jahr 2013 lancierte Hyundai mit dem ix35 Fuel Cell das erste seriengefertigte Brennstoffzellenauto und seit 2016 ist es flächendeckend in Deutschland erhältlich. 2018 soll der ökologische SUV abgelöst werden. Am diesjährigen Genfer Autosalon präsentierten die Koreaner eine Konzeptstudie, die einen Ausblick auf die Technik des Nachfolgers gewährt: den Hyundai FE Fuel Cell Concept. Bild: Hyundai Die Zukunft der ... Mehr lesen »

Fünf Sterne: Toyota Mirai ist Top beim ADAC EcoTest

Toyota Mirai top beim ADAC EcoTest

Elektroautos und Pkw mit Hybridantrieb haben die Spitze des jüngsten ADAC EcoTests dominiert, was die Nachhaltigkeit dieser alternativen Antriebsarten unterstreicht. Während die Elektrifizierung bei vielen Autoherstellern weiter zügig voranschreitet, sind Brennstoffzellenautos, die flüssigen Wasserstoff nutzen um in einer Brennstoffzelle Strom für den oder die Elektromotoren zu gewinnen, nach wie vor eine echte Seltenheit. Dabei verbinden gerade sie eine gute Umweltverträglichkeit ... Mehr lesen »

Honda will bis 2025 zwei Drittel aller Fahrzeuge elektrifizieren

Honda NeuV Concept und FCEV

Der Präsident von COO Honda Motor Europe, Katsushi Inoue, hat im Rahmen einer Pressekonferenz neue Informationen und Details zur weiteren Unternehmensstrategie verraten. Dabei ging Inoue, im Rahmen des Genfer Automobilsalons, auf das Unternehmensziel ein, die „elektrische Zukunft in Europa“ mitgestalten zu wollen. Aus diesem Grund sollen bis zum Jahr 2025 gut zwei Drittel aller Fahrzeuge, die in Europa verkauft werden, ... Mehr lesen »

Toyota und Shell sorgen für eine Ausweitung der Wasserstoff-Tankstellen in Kalifornien

Toyota Mirai an der Wasserstoff-Tankstelle

Die kalifornische Wasserstoff-Infrastruktur wird weiter vorangetrieben. Toyota hat – gemeinsam mit Shell – sieben neue Stationen für Brennstoffzellenfahrzeuge errichtet. Die neuen Stationen, die im westlichen US-Bundesstaat installiert wurden, befinden sich bei Tankstellen und auch beliebten Einkaufszentren. An ihnen können lokal emissionsfrei fahrende Autos wie der Mirai mit Wasserstoff aufgetankt werden. Foto: Toyota Vorhaben wurde mit 16 Millionen US-Dollar gefördert Das ... Mehr lesen »

Honda und GM wollen zusammen Brennstoffzellensysteme herstellen

GM und Honda Brennstoffzellensystem

Die meisten Autohersteller wollen sich heute noch nicht auf eine einzige Antriebslösung für die Zukunft festlegen, so dass sie auf Hybrid- und Elektroautos ebenso setzen wie auf Fahrzeuge mit Brennstoffzellen und Wasserstoff als Energieträger. So auch General Motors (GM) und Honda, die im Hinblick auf die letztgenannte Technologie nun eng zusammenarbeiten wollen. Zu diesem Zweck wurde jüngst das erste Joint ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Taxi Start-Up in Paris übernimmt weitere 60 Hyundai ix35 Fuel Cell

Hyundai Fuel Cell Taxi in Paris

Das französische Taxi Start-up STEP (Société du Taxi Electrique Paris) hatte bereits Ende 2015 die ersten fünf Hyundai Brennstoffzellenautos für seine Flotte „hype“ übernommen und diese nach der erfolgreichen Testphase jüngst noch einmal deutlich ausgebaut. Im November 2016 wurden weitere 60 Hyundai ix35 Fuel Cell an das Unternehmen übergeben. Foto: Hyundai Bisher werden im Großraum Paris wie in den meisten ... Mehr lesen »

Die ersten Exemplare des Honda Clarity Fuel Cell sind in Europa angekommen

Erste Honda Clarity Fuel Cell kommen in Europa an

Nicht nur im Bereich der batteriebetriebenen Elektromobilität kommen immer mehr Automodelle auf den Markt, auch bei elektrisch angetriebenen Pkw mit Brennstofzellen und Wasserstofftanks scheint die Serienreife bei immer mehr Herstellern erreicht. Nach dem Hyundai ix35 Fuel Cell und dem Toyota Mirai wird das nächste Modell der Honda Clarity Fuel Cell sein. Die ersten sechs Exemplare davon sind diese Woche in ... Mehr lesen »

Toyota plant eigene Unternehmenssparte für Elektroautos

Toyota Prius und Toyota Mirai

Wie BMW mit seiner 2010 gegründeten Submarke BMWi, so hat nun auch die Toyota Motor Corporation (TMC) eine eigene Unternehmenssparte zur Entwicklung von elektrifizierten Autos angekündigt. Der Startschuß dafür soll bereits im Dezember 2016 fallen. Der neue Bereich soll vor allem mit flachen Organisationsstrukturen und völlig unabhängig arbeiten um so die Entwicklung und Einführung neuer Elektroautos noch schneller voranzutreiben. Das ... Mehr lesen »

Ohne Abgase: 3.000 Kilometer von Stuttgart über Oslo nach Köln im Toyota Mirai

Toyota Mirai auf der European Fuel Cell Tour

Am 7. November 2016 startete Hanno Boblenz, Chefredakteur des Magazins „Firmenauto“, mit einem Toyota Mirai im Rahmen der „European Fuel Cell Tour“ seine Fahrt von Stuttgart nach Oslo und wieder zurück nach Köln. Sein Ziel, die Deutschlandzentrale des japanischen Automobilherstellers, erreichte er dabei ohne Probleme nach 5 Tagen am 11. November 2016 – und das völlig ohne Abgase. Bei der ... Mehr lesen »

Nissan entwickelt ein Auto mit innovativer e-Bio-Brennstoffzelle

System e-Bio-Brennstoffzelle von Nissan

Bei den batteriebetriebenen Elektroautos hat Nissan bereits eine Vorreiterrolle übernommen, denn der Nissan Leaf ist bekanntlich der meistverkaufte Pkw mit Elektroantrieb der Welt. Auch wenn die Reichweite für die alltäglichen Fahrten der meisten Menschen wohl reicht, gibt es dennoch auch Anforderungen, denen reine E-Autos in naher Zukunft wohl noch nicht gewachsen sein werden. Für alle, die auch sehr lange Strecken ... Mehr lesen »

Von Bergen nach Bozen: Mit dem Hyundai ix35 Fuel Cell quer durch Europa

Im Hyundai ix35 Fuel Cell quer durch Europa

Das große Manko von rein batteriebetriebenen Elektroautos ist die zumeist fehlende Langstreckentauglichkeit, denn wenn mit einer Batterieladung nur rund 200 Kilometer zurückgelegt werden können, dann sind bei einer Fahrstrecke von bspw. 2.500 Kilometern eine ganze Menge Ladestopps einzuplanen. Mit einem Brennstoffzellenfahrzeug werden hingegen ähnlich wie bei Benzinern oder Diesel-Pkw nur eine Handvoll Stopps an der Tankstelle nötig, auch wenn es ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige