Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektromobilität (Seite 5)

Schlagwörter Archiv: Elektromobilität

WAVE Trophy 2016: DE-F-CH Elektroauto-Rallye im Juni 2016

Vom 10. bis 18. Juni 2016 findet mit der WAVE Trophy eine der größten größten Elektrofahrzeug-Rallyes statt. Start ist in Bremerhaven, wo Hunderte von Fahrzeugen aus vielen verschiedenen Ländern ihre elektrische Fahrt beginnen werden, um dann 1.000 Meilen durch drei Länder zurückzulegen. Über Frankreich werden die Teilnehmer dann bis ins Zielland Schweiz fahren, wo sie bei den Vereinten Nationen in ... Mehr lesen »

Schüler-Projekt sucht Crowdfunding: Carsharing mit Elektroauto und Solarcarport

Seminarkurs Elektroauto - Kickstarter Crowdfunding

Wenn es darum geht, Wirtschaft, Wohnen und Verkehr nachhaltiger zu gestalten, dann dient dies in erster Linie dazu, auch den kommenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen. Sieben Schüler der 12. Klasse des Technischen Gymnasiums der Gewerblichen Schulen Donaueschingen scheinen sich dabei nicht nur auf die Älteren verlassen zu wollen und arbeiten selbst an Veränderungen. Im Rahmen des Seminarkurses wurde ... Mehr lesen »

Auf 12-Monats-Tief: Die Tesla Motors Aktie im Fall

Tesla Motors Aktienkurs der letzten 6 Monate

Während Anfang 2014 noch Rekordhöhen beim Aktienkurs von Tesla Motors vermeldet werden konnten und der Wert auch im November 2015 trotz Verlusten im 3. Quartal noch gut dastand, so konnte sich die Aktie dem starken Abwärtstrend im letzten Monat des Jahres 2015 sowie den bisherigen Wochen in 2016 nicht entziehen. Mit einem Stand von knapp 155 Euro am heutigen Freitag ... Mehr lesen »

Fast 100% der Nissan Leaf Akkus sind immer noch funktionstüchtig

Elektroauto Nissan Leaf

Mit dem e-NV200 Evalia sowie dem Leaf hat Nissan gleich zwei rein elektrisch angetriebene Modelle im Programm. Der Leaf ist zudem mit weltweit mehr als 200.000 abgesetzten Fahrzeugen – 50.000 davon in Europa – auch das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Vielleicht kommt ja bald auch noch ein zweiter Titel hinzu, denn der Nissan Leaf könnte es auch zum Weltmeister in ... Mehr lesen »

Start-Up ENIO will mittels Crowd-Lösung mehr Ladestationen für Elektroautos schaffen

ENIO - Ladestationen online finden

Ziel von Politik und Wirtschaft ist es, den Anteil an elektrisch angetriebenen Autos und anderen Fahrzeugen in Zukunft immer weiter zu erhöhen. So soll vor allem für eine bessere Luftqualität in Ballungsräumen gesorgt werden und in Kombination mit dem weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien die Abhängigkeit von Erdöl und die schädlichen Auswirkungen der Emissionen begrenzt werden. Immer mehr Elektroautos und ... Mehr lesen »

100.000 Fahrer erlebten mit DriveNow bereits eine Fahrt im Elektroauto

DriveNow BMW i3 mit Ladesäule

Im Juli 2015 hatte DriveNow, ein Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE, nach zweijährigen Tests mit elektrischen BMW ActiveE Modellen die ersten BMW i3 in seine deutsche Carsharing Flotte aufgenommen. Im Januar 2016 kann das Unternehmen nun eine wichtige Erfolgsmeldung verkünden, denn mittlerweile haben über 100.000 Menschen die Fahrzeuge von DriveNow für eine erste elektrische Fahrt genutzt. ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Warum Elektroautos im Kampf gegen den Islamismus helfen

Elektroauto Chevrolet Volt auf der IAA

Wenn es um die Vorteile geht, die ein Ersetzen von Benzinern und Dieselfahrzeugen durch elektrisch angetriebene Autos mit sich bringen, dann denken die meisten Menschen vor allem an Umwelt- und Klimaschutz sowie eventuelle Einsparungen gegenüber dem bisherigen Kraftstoff. Im Kampf gegen den Islamismus könnten Elektroautos – egal ob rein batteriebetrieben oder mit Brennstoffzellentechnologie – aber ebenfalls von großer Bedeutung sein. ... Mehr lesen »

Großraum Paris erhält 90 neue Ladestationen zum Klimagipfel

Elektroauto Renault ZOE an einer Ladestation

Der Verkehrssektor ist in Deutschland der einzige Bereich, in dem die Emissionen seit 1990 nicht reduziert werden konnten. Dementsprechend lässt sich davon ausgehen, dass mit Hilfe kleinerer Verbesserungen beim Verbrauch von Autos mit Diesel- oder Benzinmotoren auch keine enormen Verbesserungen beim Klimaschutz zu erwarten sind. Viele Politiker und auch Autohersteller setzen dementsprechend zunehmend auf die Elektrifizierung des Antriebs, denn bei ... Mehr lesen »

POWER ME: ACE Ladekarte für 25.000 öffentliche E-Auto Ladestationen

ACE - Elektroauto-Ladekarte

An alle Besitzer eines Elektroautos bzw. eines Elektrofahrzeugs wendet sich der ACE Auto Club Europa mit seiner neuen Ladekarte, die in Kooperation mit dem Unternehmen The New Motion ab sofort allen Mitgliedern kostenlos zur Verfügung steht. Mit der App zum Auffinden aller Ladestationen, die von The New Motion stammt, lassen sich aktuell schließlich schon mehr als 25.000 öffentliche Stromtankstellen finden ... Mehr lesen »

eMERGE: Interessante Erkenntnisse aus dem Elektroauto-Praxistest

smart fortwo electric drive im eMERGE Praxistest

Im Rahmen des Elektroauto-Praxistest eMERGE wurden in zwei Jahren 146 smart fortwo electric drive von Privat- und Geschäftskunden aus Berlin, Potsdam und Nordrhein-Westfalen gefahren. In der Zeit von Mai 2013 bis Juni 2015 wurden dabei insgesamt mehr als eine Million Kilometer zurückgelegt und wichtige Erkenntnisse zu Nutzungsverhalten, Wirtschaftlichkeit, Ladedauer und Ladehäufigkeit sowie der Einbeziehung intelligenter Ladesysteme zur Verbesserung der Stromnetzauslastung ... Mehr lesen »

57 Unternehmen aus Hessen testen Renault Elektroautos

Renault Kangoo ZE Elektrotransporter

Mit seinen Renault Elektroautos war der französische Autohersteller nicht nur einer der Pioniere der Elektromobilität sondern er führt europaweit auch die Verkaufslisten an. Im Rahmen der Renault-Nissan-Allianz konnten weltweit sogar bereits mehr als 250.000 verkaufte Elektrofahrzeuge vermeldet werden, dennoch machen rein batteriebetriebene Autos nur einen kleinen Bruchteil aller neu zugelassenden Pkf und Nutzfahrzeuge aus. Überzeugungsarbeit steht also weiterhin an, weshalb ... Mehr lesen »

ALDI SÜD installiert erste kostenlose Ladestationen für Elektrofahrzeuge

Eröffung der Ladestation bei ALDI SÜD in München

Die hallenartigen Gebäude von ALDI SÜD mit ihren großen Dachflächen eignen sich hervorragend für die Installation von Photovoltaikanlagen zur Erzeugung sauberen Ökostroms. Dies hat der Discounter-Konzern bereits vor einiger Zeit erkannt und seitdem kräftig in Solaranlagen investiert. Mittlerweile ist dass Unternehmen gar einer der größten Betreiber im Bereich Photovoltaikanlagen auf Gebäuden und geht mit dem Projekt „Sonne tanken“ nun sogar ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige