Startseite » Schlagwörter Archiv: Renault R-Space

Schlagwörter Archiv: Renault R-Space

Renault R-Space auf dem Genfer Autosalon 2011

Schluß mit dem Biedermann-Image bei Familienvans macht Renault mit der neuen Studie R-Space, die ihre Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon in 2011 gefeiert hat. Der Renault R-Space glänst aber nicht nur mit stylischem Design, sondern dank maximalem Downsizing auf 0,9 Liter Hubraum auch mit besonders umweltfreundlichen Verbrauchswerten von 3,7 Litern auf 100 Kilometer und 95 Gramm CO2/km. Mehr lesen »

Autosalon Genf 2011: Renault mit Elektroautos und attraktiven Studien

Renault wird als erster großer Autohersteller noch in diesem und im nächsten Jahr gleich mehrere Elektroautos auf den Markt bringen. Auf dem Genfer Autosalon werden davon noch bis 13. März 2011 die Modelle Renault Kangoo Z.E. und Renault Fluence Z.E. präsentiert. Darüber hinaus wird auch die futuristisch anmutende Kompakt-Limousine Renault Zoe gezeigt, die ebenfalls bereits in 2012 auf den Markt ... Mehr lesen »

Genfer Autosalon: Renault zeigt Studie des sparsamen Kompaktvans R-Space

Das Familienvans alles andere als langweilig sein können und zudem mit extrem wenig Kraftstoff auskommen können, zeigt Renault auf dem Genfer Autosalon vom 3. bis 13. März 2011 mit der Studie R-Space. Der 4,25 Meter lange Kompaktvan kommt mit attraktivem Design mit ausgeprägter V-förmiger Seitenfensterlinie sowie wellenförmig nach oben zulaufender hinterer Seitenscheibe daher und trägt stolz das große Renault Logo ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige