Startseite » News (Alle) » News » Genfer Autosalon: Renault zeigt Studie des sparsamen Kompaktvans R-Space

Genfer Autosalon: Renault zeigt Studie des sparsamen Kompaktvans R-Space

Genfer Autosalon: Renault zeigt Studie des sparsamen Kompaktvans R-Space
Jetzt bewerten!

Das Familienvans alles andere als langweilig sein können und zudem mit extrem wenig Kraftstoff auskommen können, zeigt Renault auf dem Genfer Autosalon vom 3. bis 13. März 2011 mit der Studie R-Space. Der 4,25 Meter lange Kompaktvan kommt mit attraktivem Design mit ausgeprägter V-förmiger Seitenfensterlinie sowie wellenförmig nach oben zulaufender hinterer Seitenscheibe daher und trägt stolz das große Renault Logo in der Mitte der futuristisch anmutenden Front.

Renault R-Space
Foto: Renault

Durch gegenläufig angeschlagene Türen gelangt man in den ebenso futuristischen wie funktional gestalteten Innenraum, wobei die fehlende Mittelsäule den Einstieg erleichtert. Der Fahrerplatz ist mit einem schwebenden Instrumententräger besonders leicht und luftig gestaltet. Der Fondbereich ist als variabler Spielraum für die Kinder ausgelegt.

Renault Studie R-Space
Foto: Renault

Effizienter Energy TCe-Concept-Benzinmotor aus dem R-Space kommt 2012 in Serie

Genauso zukunftsweisend wie sein Äußeres sind auch die inneren Werte des Renault R-Space: Anegtrieben wirde der R-Space von einem innovativen und besonders effizienten Energy TCe-Concept-Triebwerk. Der Benzinmotor gibt einen Ausblick auf das neue, modular aufgebaute TCe-Motorenangebot, das von Renault ab 2012 in Serie eingeführt wird. Zum Technikpaket zählen Benzin­direkt­einspritzung, Hochleistungs­zündkerzen, Niederdruck-Abgas­rück­führung, Start-Stopp-Automatik und die variable Ölpumpe.

Renault Kopaktvan R-Space
Foto: Renault

Dreizylinder-Motor sorgt für nur 3,7 Litern auf 100 Kilometer und 95 Gramm CO2/km

Maximales Downsizing hilft auch dem Renault R-Space beim Benzinsparen, wobei der mit 900 Kubikzentimeter Hubraum kleine Motor in Verbindung mit dem EDC-Doppelkupplungs­getriebe die Fahrleistungen eines 1,6-Liter-Motors mit 80 kW (110 PS) Leistung und 160 Nm Drehmoment ermöglicht. Der Motor des R-Space stößt dabei jedoch nur 95 Gramm CO2 je Kilometer aus, was einem Kraftstoffverbrauch von 3,7 Litern pro 100 Kilometer entspricht.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige