Startseite » News (Alle) » News » Meilenstein: Renault ZOE in Deutschland über 30000 Mal verkauft

Meilenstein: Renault ZOE in Deutschland über 30000 Mal verkauft

Das in Deutschland am häufgsten gekaufte Elektroauto, der Renault ZOE, konnte im Februar 2020 einen weiteren Meilenstein erreichen. Als erster Elektro-Pkw im deutschen Markt wurde die Marke von 30.000 verkauften Fahrzeugen geknackt. Insgesamt wurden seit dem Marktstart im Jahr 2013 bis Ende des letzten Monats 30.400 Renault ZOE in Deutschland zugelassen, davon allein im Februar 2020 rund 1.350 Einheiten. Damit war er trotz aufkeimender Corona-Krise der bislang zweitstärkste ZOE Verkaufsmonat überhaupt.

Renault ZOE - Deutschlands meistverkauftes Elektroauto Foto: Renault

Der Trend für das Elektroauto zeigt damit weiter nach oben, denn der beste bisherige Monat lag ebenfalls in diesem noch jungen Jahr. Im Januar des Jahres 2020 hatte der elektrische Kleinwagen mit 1.800 Zulassungen das bislang beste Monatsergebnis seit dem Marktstart eingefahren.

Für die zukunft dürften dabei aber weitere Verkaufssteigerungen möglich sein, schließlich ist seit wenigen Wochen der neue Renault ZOE am Start. Dieser bietet eine mehr als alltagstaugliche Reichweite von bis zu 395 Kilometer im WLTP-Testzyklus und überzeugt mit zahlreichen technischen Innovationen, neuem Interieur und aufgefrischtem Design.

Der ZOE ist übrigens nur eines der vielen Elektrofahrzeuge, die Renault als Pionier im Bereich Elektromobilität im Angebot hat: Daneben finden sich mit dem Twizy, dem Kangoo Z.E. und dem Master Z.E. passende Pkw und Nutzfahrzeuge für vielerlei Ansprüche. Bis 2022 will die Renault Gruppe ihre Elektropalette weltweit auf acht rein elektrische und zwölf elektrifizierte Modelle erweitern. Begonnen wird dies mit dem neuen Twingo Z.E., der zum Jahreswechsel 2020/2021 an den Start geht. Zudem kommen in diesem Jahr der Renault Clio auch als Hybrid-Version sowie die Modelle Captur und Mégane auch als Plug-in-Hybrid-Varianten auf den Markt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige