Startseite » News (Alle) » News » Renault Clio und Captur jetzt auch als Autogas-Variante bestellbar

Renault Clio und Captur jetzt auch als Autogas-Variante bestellbar

Aktuell erscheint es oft so, dass die Elektrifizierung die einzige Technologie wäre, mit der die Hersteller umweltfreundlichere Automodelle herstellen können. Auch bei der französischen Marke mit dem Rauten-Logo setzt man voll auf diese Entwicklung und so plant Renault bspw. die Erweiterung seines Hybrid- und Plug-In-Hybrid Angebots um zwölf weitere Modelle. Doch darüber hinaus werden auch andere alternative Antriebsarten nicht vergessen, was der Marktstart des neuen Renault Clio und des neuen Captur mit LPG-Autogasantrieb beweist.

Renault Clio Bild: Renault

Turbo-Dreizylinder mit Optimierung für den Flüssiggasbetrieb

Mit der neu entwickelten Motorisierung TCe 100 LPG sollen der Clio und der Captur vor allem möglichst effizient und wirtschaftlich sein. DDas Aggregat leistet 74 kW (100 PS) und garantiert damit ein agiles Fahrvergnügen in beiden Pkw-Modellen. Der Dreizylinder mit Turboaufladung ist auf den Betrieb mit Autogas (LPG) hin optimiert und senkt dadurch die Kraftstoffkosten ohne Einschränkungen bei der Reichweite. Der Liter Flüssiggas kostet schließlich nur rund die Hälfte der Preise, die im Schnitt für Superbenzin fällig werden. Obwohl der Kraftstoffbedarf infolge der geringeren Energiedichte von LPG etwas höher liegt, sinken die Kraftstoffkosten so pro Kilometer um bis zu 30 Prozent gegenüber klassischem Benzin. Außerdem ist der Antrieb mit dem alternativen Kraftstoff auch umweltfreundlicher, denn der CO2-Ausstoß der neuen Autogas-Modelle liegt etwa acht Prozent unter dem Wert der entsprechenden Benzinvarianten.

Alternativer Antrieb zum vergleichsweise günstigen Preis

Bei beiden Modellen kann sich auch der Preis sehen lassen: Der Renault Clio mit dem bivalenten Flüssiggasantrieb ist bereits ab 17.640 Euro erhältlich. Der Einstiegspreis des entsprechenden Renault Captur beginnt bei 20.500 Euro (beides UVP des Herstellers). Neben dem Fahren mit Autogas ist bei beiden Varianten auch ein klassischer Benzintank vorhanden, sollte wider Erwartens einmal keine der vielen Tausend Autogastankstellen in der Nähe sein. Zusammen bieten beide Tanks voll aufgefüllt eine Reichweite von bis zu 1.000 Kilometern ohne Tankstopp.

Renault Captur Bild: Renault

In der Einstiegs-Ausstattungslinie Experience verfügt der Renault Clio bereits über Fahrerassistenzsystemen wie Spurhalteassistent und Verkehrszeichenerkennung sowie eine manuelle Klimaanlage und das Audiosystem R&GO. Noch besser ausgestattet präsentiert er sich als Clio TCe 100 LPG Intens (ab 19.390 Euro) und Edition One (ab 21.590 Euro). Beim Captur ist der TCe 100 LPG aktuell dem Ausstattungsniveau Experience vorbehalten, das bereits das Online-Multimediasystem EASY LINK mit 7-Zoll-Touchscreen, Smartphone-Integration und Navigation umfasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige