Startseite » Schlagwörter Archiv: Rinspeed

Schlagwörter Archiv: Rinspeed

Rinspeed XchangE: Autonom fahrendes Tesla Model S

Video: Rinspeed XChange

Natürlich gibt es Fahrer, die noch gerne eigenhändig Gas geben und sich über ihr gekonntes Lenken auf kurvigen Strassen freuen. Gerade bei längeren Autofahrten dürften sich viele Fahrer aber doch wünschen, sich einfach entspannt zurückzulehnen und zu entspannen. Mit autonom fahrenden Autos wird dies dann kein Problem mehr sein und neben diversen Autoherstellern arbeitet ja mittlerweile auch Google an dieser ... Mehr lesen »

Der elektrische Minibus Rinspeed microMAX

Video: Rinspeed microMAX

Auf dem Genfer Automobilsalon 2013 wurde der 3,6 Meter kurze Minibus mit der Bezeichnung „microMAX“ von Rinspeed vorgestellt. Das rein elektrische Fahrzeug bietet dabei Platz für den Fahrer, drei Passagiere und beispielsweise einen Kinderwagen. Eine der Besonderheiten an diesem Konzept ist, dass die Passagiere alle in Stehsitzen Platz finden, so dass der kleine Raum optimal ausgenutzt wird. Zudem bleibt zusätzlicher ... Mehr lesen »

Erste Bilder vom microMax aus der Schweizer Ideenschmiede Rinspeed

Rinspeed microMAX

Im Jahr 2010 hatte der Schweizer Frank M. Rinderknecht mit seinem Unternehmen bereits das Rinspeed UC? Konzept vorgestellt, das ein Elektro-Stadtauto als Teil einer neuen und deutlich vernetzteren Mobilitässtruktur beinhaltete. In 2013 wird er mit dem „microMAX“ auf dem Genfer Autosalon erneut ein zukunftsweisendes Projekt vorstellen, dass ebenfalls wieder auf einem möglichst kompakten Elektroauto basiert.Ziel der Ideenschmiede ist es, den ... Mehr lesen »

Zeit für Neues: Elektrofahrzeuge von kleineren Herstellern in Genf – 1

Das Öl wird knapper und teurer und die Belastung unserer Umwelt hat die gesunde Grenze längst überschritten. Vor diesem Hintergrund steht die Automobilindustrie vor einem Wandel, wie sie ihn noch nicht erlebt hat. Da auf absehbare Zeit neue Antriebsmöglichkeiten zwingend notwendig sind, wird das aufgebaute Know-How rund um den Antrieb mit Verbrennungsmotor zunehmend an Bedeutung verlieren. Mit der Elektrifizierung des ... Mehr lesen »

Sparsamere und umweltfreundlichere Autos dank Leichtbau mit Kunststoffen

In den vergangenen Jahrzehnten wurden Autos immer größer, sicherer, komfortabler und schwerer. Dabei ist die Reduktion des Gewichts die einfachste Möglichkeit zur Senkung von Kraftstoffverbrauch und Emissionen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Fahrzeug mit Diesel, Benzin oder Strom fährt, wie das innovative Mobilitätskonzept und gleichnamige Elektroauto „Rinspeed UC?“ beweist: Der 2,5 Meter kurze Elektro-Stadtflitzer wiegt nur 980 kg ... Mehr lesen »

Rinspeed UC?: Mehr als ein Elektroauto

Vor einigen Tagen wurde auf dem Grüne Autos Magazin die Idee von Rinspeed, der Automanufaktur und Ideenschmiede von Frank M. Rinderknecht vorgestellt. Beim Rinspeed UC? handelt es sich nicht einfach um ein weiteres Elektro-Stadtauto sondern gleich um ein neuartiges Mobilitätskonzept, dass die Bahn als Transportmittel für längere Strecken integriert. Mittelpunkt bleibt aber das Auto, in diesem Fall der 2,60 m ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Rinspeed UC?: Nicht nur Elektro-Stadtauto sondern neuartiges Mobilitätskonzept

Das Unternehmen von Frank M. Rinderknecht, dass in den 90er Jahren als Vertreter für AMG und später AC Schnitzer auf den Automarkt kam, ist auf dem Genfer Automobilsalon inzwischen eine echte Institution. Jedes Jahr wird dort mindestens ein neues Konzept- oder Sonderfahrzeug vorgestellt, dass die neugierigen Blicke der Besucher auf sich zieht. Wurde bisher meist auf Luxus und PS-Zahlen Wert ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige