Startseite » Schlagwörter Archiv: Peugeot i0n

Schlagwörter Archiv: Peugeot i0n

Carsharing-Anbieter Free2Move startet mit 550 Elektroautos in Paris

Free2Move - Elektroauto-Carsharing in Paris

Bereits Ende 2011 startete das Carsharing-Projekt Autolib mit ein paar Hundert Bollore Bluecar Elektroautos im Ballungsraum Paris, mittlerweile ist die Flotte auf mehrere Tausend Fahrzeuge angewachsen. Das Teilen von elektrisch angetriebenen Pkw in der französischen Hauptstadt dürfte in den kommenden Jahren zudem weiter stark wachsen und so hat car2go seinen Start in Paris mit 400 smart EQ fortwo Elektroautos bereits ... Mehr lesen »

Leicht überarbeitet: Der Peugeot i0n und Citroen C-Zero im Modelljahr 2017

Peugeot i0n Elektroauto

Die zusammen mit dem Mitsubishi i-MiEV entwickelten und nahezu baugleichen Peugeot i0n und Citroen C-Zero gehörten zu den ersten als Serienfahrzeuge verkauften Elektroautos überhaupt. Nun wurden die für das Modelljahr 2017 vorgestellten Elektro-Pkw präsentiert, künftige Käufer erwartet aber leider nur eine kleine Überarbeitung. Auf einen echten Durchbruch bei der Alltagstauglichkeit wie etwa bei der neuen Renault ZOE Version mit 400 ... Mehr lesen »

Preis für den Peugeot i0n wird um mehr als 8.000 Euro gesenkt

Elektroauto Peugeot i0n

Der gegenüber einem Pkw mit Verbrennungsmotor vergleichsweise hohe Anschaffungspreis ist einer der am häufigsten genannten Gründe, die gegen die Entscheidung für ein Elektroauto sprechen. Die französische Löwenmarke macht es interessierten Elektro-Enthusiasten nun aber leichter, denn zum 1. September 2015 wurde der Preis für den Peugeot i0n um mehr als 8.000 Euro (brutto) gesenkt. Der neue Einstiegspreis beginnt bei 15.000 Euro ... Mehr lesen »

Peugeot unterstützt das Forschungsprojekt „Velux LichtAktiv Haus“ mit einem iOn

Familie Oldendorf mit Maarten Schlenhoff (hinten Mitte) und Peugeot i0n

Moderne Plus-Energie-Häuser können nicht nur den Energiebedarf decken, der beim Bewohnen des Gebäudes ensteht, sondern darüber hinaus auch noch überschüssigen Strom, der etwa für das Aufladen eines Elektroautos genutzt werden kann. Im Rahmen des internationalen Klimaschutz-Bauprojekts „Model Home 2020“ der Firma Velux werden europaweit sechs solche Häuser getestet, wobei es sich nicht zwangsläufig um Neubauten handeln muss, wie etwa das ... Mehr lesen »

Mitarbeiter des Ministeriums für Wirtschaft und Wissenschaft des Saarlands im Peugeot iOn unterwegs

Für Dienstfahrten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums für Wirtschaft und Wissenschaft des Saarlands wird künftig auch ein Elektroauto vom Typ Peugeot iOn zur Verfügung stehen. Das Fahrzeug wurde am 10. November 2011 von Mario Manns, Leiter Key Account Management von Peugeot Deutschland, an den Minister Dr. Christoph Hartmann übergeben. Dieser erklärte: „Peugeot Deutschland konnte mit dem iOn als erster ... Mehr lesen »

Peugeot iOn mit eCarTec Award 2010 ausgezeichnet

Auf der Strasse sucht man ihn noch vergebens und dennoch wurde er bereits mit Preisen überhäuft: Erst im September diesen Jahres wurde der Peugeot i0n mit dem ÖkoGlobe in der Kategorie „Elektro- und Hybridfahrzeuge“ ausgezeichnet und jetzt hat er auch den eCarTec-Award 2010 auf der 2. internationalen Leitmesse für Elektromobilität gewonnen. Die eCarTec Preisverleihung fand im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung, ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige