Startseite » Schlagwörter Archiv: Shell Eco-marathon

Schlagwörter Archiv: Shell Eco-marathon

Shell Eco-marathon – Teams aus Deutschland schaffen Podiumsplätze

Shell Eco-marathon - Team TUfast München

2.3 06 Atemberaubende Rekorde sind beim Shell Eco-marathon fast schon Standard, so wie in 2014, als ein Prototyp mit Verbrennungsmotor den Rekord von 3.315 Kilometern mit nur einem Liter Kraftstoff aufstellte. Auch der 33. Shell Eco-marathon war aus deutscher Sicht wieder besonders spannend: 15 Teams aus der Bundesrepublik nahmen teil, zwölf schafften es in die Wertung und vier Teams kamen ... Mehr lesen »

Rekord beim 30. Shell Eco-marathon: 3.315 Kilometer mit nur einem Liter Kraftstoff

Fahrzeug beim 30. Shell Eco-marathon

0.0 00 Im vergangenen Jahr fuhr das Team „La Joliverie“ aus Nantes in Frankreich mit stolzen 2.980 Kilometern mit nur einem Liter Benzin auf den ersten Platz in der Kategorie Prototypen mit Benzinantrieb. Auf einer solchen Strecke würde selbst ein sparsamer Kleinwagen mit vier Litern Verbrauch auf 100 Kilometer fast 120 Liter Sprit brauchen und entsprechende Kosten verursachen. Das Ende ... Mehr lesen »

Erste Eindrücke vom 30. Shell Eco-marathon

Video: Erste Eindrücke vom 30. Shell Eco-Marathon

0.0 00 Unter rund 200 Mannschaften sind auch 20 deutsche Studenten-Teams mit ihren selbst konstruierten Fahrzeugen beim 30. Shell Eco-marathon Europe angetreten, der vom 14. bis zum 16 Mai 2014 in Rotterdam in den Niederlanden stattfindet. Ziel ist es, mit nur einem Liter Kraftstoffverbrauch (bzw. dem Äquivalent in Strom) möglichst mehrere Hundert oder gar mehrere Tausend Kilometer weit zu kommen. ... Mehr lesen »

30. Shell Eco-marathon: 20 deutsche Teams mit effizienten Fahrzeugen dabei

Shell Eco-marathon Europe UrbanConcept

0.0 00 Damit die Menschheit mehr im Einklang mit ihrer Umwelt leben kann, sind im Bereich Energie zwei Dinge notwendig: Erstens der Umstieg von fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien und zweitens die Steigerung der Energieeffizienz. Dies gilt natürlich auch für den Verkehrssektor, und was hinsichtlich Effizienz bereits möglich ist, demonstrieren alljährlich die Teilnehmer des Shell Eco-marathon Europe. In diesem ... Mehr lesen »

2.980 Kilometer mit einem Liter Benzin beim 29. Shell Eco-marathon

Shell Eco-marathon

0.0 00 Würden strassentaugliche und käufliche Autos auch nur annähernd an die Verbrauchsrekorde herankommen, die beim von Michelin unterstützten 29. Shell Eco-marathon erreicht wurden, dürften sich Umwelt und Klima freuen und auch die Autofahrer bräuchten nicht mehr unter den immer höheren Benzinpreisen zu ächzen. Bei den Fahrten rund um die AHOY Arena im Herzen Rotterdams hatten sich die Teams aus ... Mehr lesen »

Erste Eindrücke: Shell Eco-marathon Europe vom 15. bis zum 19. Mai 2013

Video: Eindrücke vom Shell eco-marathon Europe

0.0 00 Beim Shell Eco-marathon Europe stehen sich in Rotterdam in den Niederlanden aktuell rund 200 Teams bestehend aus etwa 3.000 Schülern und Studenten gegenüber. Ihr Ziel: Ein Fahrzeug zu entwickeln, das sich im Rahmen des Wettbewerbs als das effizienteste beweisen kann, indem es mit immer weniger Energie (Kraftstoffe wie Benzin, Diesel und Ethanol, Wasserstoff oder auch Strom) auskommt. Zukünftige ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Effizient statt schnell: Shell Eco-marathon 2010 auf dem Lausitzring

0.0 00 Der Shell Eco-marathon ist ein Autorennen der ganz besonderen Art, denn es wird nicht das schnellste Auto prämiert, sondern es gewinnen die Fahrzeuge, die mit einem Liter Kraftstoff die größtmögliche Entfernung zurücklegen und dabei so wenig Schadstoffe wie möglich ausstossen. Der Shell Eco-marathon ist inzwischen eine der weltweit wichtigsten Veranstaltungen für nachhaltige Mobilität und wird in diesem Jahr ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige