Startseite » News (Alle) » News » 11. Internet Auto Award: Das beste E-Auto heißt „Toyota Prius Plug-In Hybrid“

11. Internet Auto Award: Das beste E-Auto heißt „Toyota Prius Plug-In Hybrid“

11. Internet Auto Award: Das beste E-Auto heißt „Toyota Prius Plug-In Hybrid“
Jetzt bewerten!

Der sogenannte „Internet Auto Award“ des Internet-Autokaufportals AutoScout24 kürt jedes Jahr die beliebtesten PKWs aus verschiedenen Kategorien. Bei der elften Auflage des Publikumspreises siegte in der Rubrik „bestes Elektroauto“ der Toyota Prius Plug-In Hybrid. 223.000 User aus acht Ländern stimmen insgesamt ab – fünf der acht teilnehmenden Länder stimmten für den Toyota Prius Plug-In Hybrid, was den Gesamtsieg in dieser Kategorie bedeutet.

Toyota Prius Plug-in Hybrid
Foto: Toyota

Der Internet Auto Award zeigt wieder einmal, dass auch die Aufmerksamkeit für elektrifizierte Autos steigt. Der Sieg des Toyota Prius Plug-In Hybrid ist dabei auf das durchdachte Konzept zurückzuführen: Neben der Möglichkeit fast geräuschlos und mit null Emissionen kurze und mittlere Distanzen elektrisch zurückzulegen, ist vor allem die an einer herkömmlichen Steckdose aufladbare Batterie maßgeblich für den Erfolg. Die Kombination aus Benzin und Elektrizität als Antrieb lässt den Toyota Prius Plug-In Hybrid auch bei langen Strecken nicht im Stich und bedeutet auch hier niedrige Emissionen und Betriebskosten.

Auch in der Toyota-Zentrale freut man sich über den Sieg: „Der Toyota Prius Plug-In Hybrid ist für uns strategisch wichtig, denn er repräsentiert für uns einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einer umweltschonenden Mobilität der Zukunft. Wir freuen uns sehr, dass ihn die Nutzer von AutoScout24 in der Kategorie „Bestes Elektrofahrzeug“ zum Sieger gemacht haben“, sagte Toshiaki Yasuda, Präsident Toyota Deutschland.

Toyota ist eindeutig einer der Vorreiter in Sachen alternativer Antriebstechnologien. Seit dem ersten Hybrid im Jahr 1997 konnte Toyota mehr als fünf Millionen PKWs mit alternativem Antrieb verkaufen. Vom Prius Plug-In Hybrid wurden seit Einführung im Jahr 2012 rund 31.100 Stück verkauft, 4.400 davon in Europa. Insgesamt hat der Konzern dabei 19 Hybride und ein Plug-In Hybrid im Angebot, was aber noch lange nicht das Ende bedeutet: In den nächsten drei Jahren sollen 18 weitere Modelle mit umweltfreundlichen Antriebstechnologien folgen – eines davon sogar mit Brennstoffzellen-Antrieb.

Der Prius Plug-In Hybrid gewann vor kurzem auch den großen Auto Bild-Vergleichstestunter den Fahrzeugen der Mittelklasse mit Hybridantrieb.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige