Startseite » Videos » TGMY EV Himiko: Retro-Elektroauto mit 550 km Reichweite

TGMY EV Himiko: Retro-Elektroauto mit 550 km Reichweite

TGMY EV Himiko: Retro-Elektroauto mit 550 km Reichweite
4 - 1 Mal

In Japan hat die Elektrifizierung von Autos ja längst begonnen, schließlich stammen die bekanntesten und erfolgreichsten Autos mit Hybridantrieb alle von japanischen Autoherstellern. Nachdem Tesla Motors aber mit dem reinen Elektroantrieb neue Ziele gesetzt hat, wollte die Firma TGMY nicht nachstehen. Kurzerhand wurde ein Fahrzeug von Mitsuoka Motors, einem Herstellers von Kleinstserien, der seinen Fahrzeugen einen Retro-Stil mit klassisch-britischem Schick verleiht, zum Elektroauto umgebaut. Das Auto mit dem Namen „TGMY EV Himiko“ kann sich nicht nur sehen lassen, sondern begeistert auch mit einer rein elektrischen Reichweite von 550 Kilometern.

TGMY baute bereits vor 13 Jahren ein erstes Elektroauto, das damals mit voll aufgeladenen Batterien etwa 150 Kilometer weit fahren konnte. Im aktuell auf der japanischen Elektroauto Expo vorgestellten TGMY EV Himiko wurde eine modernste Batterie aus 168 Lithium-Polymer-Zellen verbaut, die dem Fahrzeug eine Reichweite ermöglicht, die mit herkömmlich angetriebenen Benzinern vergleichbar ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige