Startseite » News (Alle) » News » Toyota, Mazda und Denso wollen gemeinsam E-Auto Technologien entwickleln

Toyota, Mazda und Denso wollen gemeinsam E-Auto Technologien entwickleln

Toyota, Mazda und Denso wollen gemeinsam E-Auto Technologien entwickleln
5 - 3 Mal

Bisher hat Toyota vor allem auf den Hybrid- sowie in einem Fahrzeug auch auf den Plug-In Hybridantrieb gesetzt, Mazda sah vor allem in einer weiteren Verbesserung der Verbrennungsmotoren die besten Chancen für die kommenden Jahre. Nun haben sich die Toyota Motor Corporation und die Mazda Motor Corporation allerdings mit der Denso Corporation zusammengeschlossen um gemeinschaftlich an der Entwicklung grundlegender Technologien für Elektrofahrzeuge zu arbeiten. Zu diesem Zweck wurde sogar die Gründung eines neuen Unternehmens (EV C.A. Spirit Co., Ltd.) vereinbart, in dem ausgewählte Ingenieure der drei Partner arbeiten sollen.

Mazda, Denso und Toyota gründen EV C.A. Spirit Co Ltd.

Hintergrund ist die politische Entwicklung, die in immer mehr Ländern und Regionen einen verbindlichen Anteil an E-Autos vorsieht oder ab einem bestimmten Zeitpunkt Autos mit Verbrennungsmotor sogar ganz verbieten will. Um diese Umweltanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig das nachhaltige Wachstum der Autohersteller zu gewährleisten, ist daher die Entwicklung einer Vielzahl von Antrieben und Technologien erforderlich. Elektrofahrzeuge werden dabei neben Brennstoffzellenfahrzeugen in Zukunft eine Schlüsselrolle spielen – ist sich zumindest Toyota sicher.

Toyota, Mazda und Denso werden mit dem neuen Unternehmen grundlegende strukturelle Technologien für Elektrofahrzeuge gemeinsam zu entwickeln, so dass in Zukunft eine Vielzahl unterschiedlicher Fahrzeugsegmente und –arten abgedeckt werden können. Auch soll mit ihnen flexibel und schnell auf Marktentwicklungen reagiert werden können. Die Vereinbarung deckt daher eine große Bandbreite an Modellen ab, von Kleinstwagen über Pkw und SUV bis hin zu leichten Nutzfahrzeugen. Die Verbindung der individuellen Stärken der beteiligten Unternehmen – die Mazda „Bundled“-Produktplanung und computerbasierte Entwicklung, Denso Elektrotechnologien und die Toyota New Global Architecture (TNGA) – ermöglicht einen innovativen Entwicklungsprozess.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige