Startseite » Videos » CUPRA e-Racer ist schon bereit für die neue Elektro Tourenwagenserie ab 2020

CUPRA e-Racer ist schon bereit für die neue Elektro Tourenwagenserie ab 2020

Jetzt bewerten!

Die Elektrifizierung des Automobils macht auch vor dem Motorsport nicht halt, was unter anderem die FIA Formel-E Rennserie belegt, die es bereits seit 2014/2015 gibt. Im Tourenwagensport wird nun nachgezogen, denn ab 2020 wird mit der E-TCR-Meisterschaft die weltweit erste Elektro-Tourenwagenserie gestartet. Ein Fahrzeug, das bereits heute bereit dafür ist, ist der CUPRA e-Racer, der im folgenden Video zu sehen ist. Er ist der erste Tourenwagen, der die Anforderungen für die Teilnahme an der E-TCR-Serie erfüllt.

Im Laufe des Jahres 2018 hat CUPRA – ein Tochterunternehmens des spanischen Automobilherstellers SEAT – umfangreiche Leistungtests mit dem e-Racer durchgeführt. Verglichen mit dem CUPRA TCR mit Verbrennungsmotor wiegt der CUPRA e-Racer etwa 400 Kilo mehr, kann aber dennoch mit einer mehr als starken Leistung punkten. Angetrieben wird das Fahrzeug von zwei Elektromotoren mit einer Systemleistung von bis zu 500 kW (680 PS), welche den e-Racer in nur 3,2 Sekunden von Null auf 100 km/h und 8,2 Sekunden von Null auf 200 km/h katapultieren können.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige