Startseite » Schlagwörter Archiv: Bundesregierung

Schlagwörter Archiv: Bundesregierung

Bundesregierung beschließt 4.000 Euro Kaufprämie für Elektroautos

BMW i3 Elektroauto beim Laden

Wie gerade auf der aktuellen „Pressekonferenz E-Mobilität“ der Bundesregierung von Wolfgang Schäuble (CDU), Alexander Dobrindt (CSU) und Sigmar Gabriel (SPD) bekannt gegeben, ist eine Kaufprämie für Elektroautos und Hybridfahrzeuge nun doch beschlossene Sache. Laut offiziellen Aussagen werden Käufer eines Elektroautos ab Mai eine Kaufprämie von 4.000 Euro und Käufer eines Plug-In Hybridautos eine Prämie von 3.000 Euro erhalten. Foto: BMW ... Mehr lesen »

5.000 Euro Kaufprämie für Elektroautos – Bringt das den nötigen Schub?

Renault ZOE Elektroauto

Wie mehrere Zeitungen und Nachrichtenseiten im Internet in den letzten tagen berichtet haben, sollen sich Wirtschafts-, Verkehrs- und Umweltminister auf eine Kaufprämie für Elektroautos geeinigt haben. Voraussichtlich soll ab dem 1. Juli 2016 eine staatliche Umweltprämie von 5.000 Euro für den Kauf eines privat genutzten, elektrisch angetriebenen Pkw gezahlt werden. Für gewerblich genutzte Elektrofahrzeuge sollen 3.000 Euro ausgezahlt werden. Foto: ... Mehr lesen »

Forderung nach Unterstützung bei der Nachrüstung mit Dieselpartikelfilter

Russpartikelfilter

Der niedrigere Verbrauch gegenüber einem Benziner konnte in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer mehr Menschen von Dieselfahrzeugen überzeugen, deren großer Nachteil liegt allerdings in den deutlich dreckigeren und gesundheitsschädlicheren Abgasen. Dies gilt zumindest und insbesondere für Autos und Nutzfahrzeuge, die bereits älter sind und damit noch nicht über einen sogenannten „Partikelfilter“ verfügen. Die Nachrüstung ist bei ihnen zwar möglich, ... Mehr lesen »

Initiativkreis Stadtwerke Nordbayern sieht großes Potential für Erdgas als Kraftstoff

Erdgas VW Passat auf der IAA 2011

Am 12. Juni 2013 hatte das Kabinett die vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) vorgelegte Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung beschlossen, die speziell auch das Ziel einer nachhaltigeren Umgestaltung des Verkehrssektors beinhaltet. Schließlich ist dieser in Deutschland für rund 30 Prozent des Energieverbrauchs sowie für etwa 20 Prozent der CO2-Emissionen verantwortlich und ist zudem aktuell noch zu mehr ... Mehr lesen »

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält am Ziel von einer Millionen Elektroautos bis 2020 fest

Elektroauto BMW i8 auf der IAA 2011

Wie auf der Webseite der Bundesregierung nachzulesen ist, bekräftigte Kanzlerin Angela Merkel auf der Konferenz „Elektromobilität bewegt weltweit“ das bisher genannte Ziel von einer Million Elektroautos bis 2020 mit den Worten „Das ist machbar“. Wohl vor allem im Hinblick auf die bislang nur sehr geringen Zulassungszahlen von E-Autos und die vielen Kritiker erklärte sie, dass eben ein „langer Atem und ... Mehr lesen »

Bundesregierung will für Elektroautos 10 Jahre Steuerfreiheit

Elektroauto Peugeot iOn

Wie im aktuellen Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen zur Änderung des Versicherungsteuergesetzes und des Kraftfahrzeugsteuergesetzes nachzulesen ist, will die Bundesregierung Elektrofahrzeuge ganze 10 Jahre von der Steuer befreien. Damit soll der Absatz von Elektroautos, – motorrädern und -rollern im Rahmen des „Regierungsprogramms Elektromobilität“ deutlich angekurbelt werden um Deutschland wie von der Regierung geplant zum Leitanbieter und Leitmarkt für Elektromobilität zu ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Die Bundesregierung will Hersteller und Käufer von Elektroautos finanziell unterstützen

Bisher gelten vor allem China und die USA als führend beim Elektroantrieb für Autos, aber auch andere Länder wie England oder Frankreich unterstützen den Wandel zur Elektromobilität mit viel Geld. Deutschland soll nach dem Willen der Regierung zwar führend bei den Elektroautos werden und bis zum Jahr 2020 sollen immerhin eine Million elektrisch angetriebener Fahrzeuge auf unseren Strassen unterwegs sein, ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige