Startseite » Schlagwörter Archiv: GM

Schlagwörter Archiv: GM

Honda und GM wollen zusammen Brennstoffzellensysteme herstellen

GM und Honda Brennstoffzellensystem

Die meisten Autohersteller wollen sich heute noch nicht auf eine einzige Antriebslösung für die Zukunft festlegen, so dass sie auf Hybrid- und Elektroautos ebenso setzen wie auf Fahrzeuge mit Brennstoffzellen und Wasserstoff als Energieträger. So auch General Motors (GM) und Honda, die im Hinblick auf die letztgenannte Technologie nun eng zusammenarbeiten wollen. Zu diesem Zweck wurde jüngst das erste Joint ... Mehr lesen »

Ohne Elektronikunternehmen geht es nicht: GM und LG entwickeln den Chevrolet Bolt EV

Elektroauto Chevrolet Bolt

Elektronische Komponenten sind für die Automobilzulieferer längst das größte Segment, wobei die Entwicklung hin zu Elektroautos nicht nur bei den Fahrzeugherstellern neue Marktteilnehmer auf den Plan ruft. Wie wichtig gerade das Know-How von Elektronikunternehmen ist, lässt sich alleine hinsichtlich des Antriebs erraten, bei dem Elektromotoren und Batterien die Verbrenner, Tanks und Auspuffanlagen ersetzen. General Motors (GM) geht bei der Entwicklung ... Mehr lesen »

2016er Chevrolet Volt: Neue Generation des E-Autos auf der NAIAS

Ausblick auf den 2016 Chevrolet Volt

Bis zum Juli diesen Jahres wurde der Chevrolet Volt, das Elektroauto mit Range-Extender, bereits mehr als 65.000 Mal verkauft, was es zum meistverkauften Plug-In Pkw in den USA macht. Dementsprechend ist die nächste Generation des Volt bereits in der Entwicklung und wird der Weltöffentlichkeit auf der 2015 North American International Auto Show in Detroit vorgestellt werden. Man darf also gespannt ... Mehr lesen »

Honda und GM arbeiten gemeinsam an neuen Brennstoffzellentechnologien

Honda FCX Clarity

Anfang Juli 2013 haben die beiden Autokonzerne Honda und General Motors bekannt gegeben, dass sie bei der Entwicklung neuer Brennstoffzellentechnologien künftig gemeinsame Wege gehen wollen. Zu diesem Zweck wurde in In New York ein entsprechender Rahmenvertrag unterzeichnet, mit dem beide Unternehmen die alternative Antriebstechnologie vorantreiben wollen. Bis zum Jahr 2020 sollen aus der Kooperation zukünftige Brennstoffzellensysteme und Technologien zur Wasserstofflagerung ... Mehr lesen »

Die fünf meistverkauften Autos der Welt in 2011

Ford Focus

Während in Deutschland der VW Golf in all seinen Variationen unangefochten die Nummer 1 unter den meistverkauften Autos bleibt, bleiben die US-Amerikaner auch in Zeiten hoher Spritpreise dem Ford F-150 treu. Der schwere Pick-Up war 28 Jahre lang das meistverkaufte Fahrzeug in den USA und gewinnt regelmäßig die Auszeichnung „North American Truck of the Year“. Weltweit gesehen schaffte es der ... Mehr lesen »

Effizienter und günstiger: CNN hält Toyota Prius Plug-In für besser als den Cevrolet Volt

Der Chevrolet Volt ist das Prestigeprojekt des Autokonzerns General Motors (GM) aus Detroit und auch der für Europa fast baugleiche Ampera soll vor allem das Image der GM-Tochter Opel stärken. Die Zahlen sprechen dabei eigentlich für sich: Beim Volt/Ampera handelt es sich um ein stattliches Elektroauto mit fünf Sitzplätzen und einer rein elektrischen Reichweite von etwa 60 bis 80 Kilometern. ... Mehr lesen »


(Anzeige)

ADAC-Fahrzeug Opel HydroGen4 knackt Zwei-Millionen-Meilen-Marke der Brennstoffzellen-Testflotte

In den kommenden Jahren werden sauberere Antriebstechnologien den Benzin- und Dieselmotor immer mehr ablösen, doch wie genau die Mobilität der Zukunft aussieht kann heute noch keiner genau vorhersagen. Plug-In Hybrid, batteriebetriebener Elektroantrieb und Brennstoffzellenantrieb sind die aktuell am stärksten forcierten Alternativen. Dabei hat jede Technologie ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile, was auch für Brennstoffzellenfahrzeuge gilt, die unter anderem im ... Mehr lesen »

CEO von General Motors fordert höhere Besteuerung von Benzin in den USA

In Deutschland und Europa wird häufig über die hohe Besteuerung von Diesel und Benzin geschimpft, dabei hat gerade die staatlich gewollte Verteuerung von Kraftstoff zu einer verstärkten Nachfrage nach sparsamen und alternativ angetriebenen Autos geführt. Gleichzeitig wurde dadurch Druck auf die Autohersteller ausgeübt, effizientere Motoren und Modelle zu entwickeln, die Geldbeutel und Umwelt schonen. In den USA ist man davon ... Mehr lesen »

2011 Chevy Volt Video – Lustige Fakten zum Pi-Tag

Der Pi-Tag ist ein inoffizieller Feiertag, der am 14. März zu Ehren der Kreiszahl Pi abgehalten wird. Pi ist deshalb so berühmt, da sie das Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser oder die Fläche eines Kreises mit dem Radius 1 beschreibt und zudem eine irrationale Zahl ist. Letzteres bedeutet, dass sie unendlich lang ist, bzw. unendlich viele Stellen ... Mehr lesen »

Opel Ampera – Elektroauto mit Range Extender

Opel Ampera

Opel Ampera, so heisst die deutsche und deutlich charismatischere Version des Chevrolet Volt und der Rüsselsheimer Autohersteller kann mit Recht stolz auf die Entwicklung dieses ersten europäischen Elektroautos sein. Der familientaugliche Ampera vereint die Vorteile von Elektroauto und Benziner, denn er kann bis zu 80 Kilometer weit rein elektrisch fahren und ist damit im Stadt- bzw. stadtnahen Verkehr lokal emissionsfrei ... Mehr lesen »

UCS Auszeichnung: Honda zum fünften Mal in Folge „Grünster Autobauer“ in den USA

Die US-amerikanische Union of Concerned Scientists (UCS) – was übersetzt in etwa soviel wie „Vereinigung besorgter Wissenschaftler“ bedeutet – wurde im Jahr 1969 gegründet und hat heute nach eigenen Angaben rund 250.000 Mitglieder. Sie zählt damit zu den führenden, wissenschaftlichen, gemeinnützigen Organisationen der USA die sich vor allem für Abrüstung und Umweltschutz stark machen. Seit dem Jahr 2000 veröffentlicht die ... Mehr lesen »

Chevrolet Volt: Produktionskapazität für das $41.000 teure Elektroauto bereits erhöht

Das Elektroauto Chevrolet Volt soll als Vorreiter nicht nur die Abhängigkeit der USA vom Erdöl verringern und die Umwelt entlasten, sondern er soll vor allem auch GM wieder an die Spitze der Automobilindustrie führen und Arbeitsplätze schaffen. Letzteres scheint bereits aufgegangen zu sein, denn aufgrund des starken öffentlichen Interesses am Chevrolet Volt wurde die Produktionskapazität laut Unternehmensangaben schon jetzt um ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige