Toyota Prius

Toyota Prius
5 - 1 Mal

Der Toyota Prius ist das weltweit erste Auto mit Hybrid-Antrieb – einer Kombination aus Benzin- und Elektro-Antrieb – das in Großserie produziert wurde. Er wurde Ende 1997 eingeführt und anschließend für die nächsten vier Jahre als Toyota Prius der ersten Generation nur in Japan verkauft. Ab Ende 2000 wurde die zweite Version dann auch außerhalb von Japan vermarktet. Seit dem Jahreswechsel 2003/2004 wird die neue Generation des Toyota Prius verkauft, die sowohl in der Technik wie auch im Design deutlich verbessert wurde. Im Jahr 2006 (Vorstellung im Video) wurde dem Prius dann noch einmal ein Facelift verpasst.

Toyota Prius
Foto: Toyota

Und während vor einigen Jahren der Toyota Prius noch als Irrweg von Toyota belächelt wurde, hat sich der umweltschonende und energiesparende Hybridantrieb inzwischen auf breiter Front durchgesetzt. Der Toyota Prius avancierte weltweit zum Symbol für nachhaltige Mobilität und wurde nicht nur von umweltbewussten Politikern sondern auch von einigen Hollywood-Stars entdeckt und angepriesen. In diesem April verkündete Toyota dann auch den die Überschreitung der Eine-Million-Marke beim Verkauf des Toyota Prius. Angesichts dieses Erfolgs werden in den kommenden Jahren so gut wie alle Hersteller Modelle mit Hybrid-Technologie auf den Markt bringen.

Doch woher kommt der Erfolg des Toyota Prius und der plötzliche Hype um den Hybrid-Antrieb? Im Gegensatz zu reinen Elektroautos ist der Toyota Prius kein reines Stadtfahrzeug sondern ein vollwertiges Auto. Der Prius bezieht seine elektrische Energie nicht aus dem Stromnetz sondern die Nickel-Metallhydrid-Akkus werden während der Fahrt über den Verbrennungsmotor aufgeladen. Zusätzlich werden die Akkus durch Energierückgewinnung beim Bremsen und im Schubbetrieb (z. B. bei der Bergabwärtsfahrt oder beim Ausrollen) gespeist. Der Elektromotor kann den Toyota Prius dann beim Anfahren und bei geringer Beschleunigung des Fahrzeuges sowie beim Rückwärtsfahren antreiben. Es wird bei diesem Sytem also Energie genutzt, die bei herkömmlichen Antrieben einfach verloren geht.

Der aktuelle Toyota Prius ist in Deutschland ab 25.150,00 Euro erhältlich. Das Motoren-System leistet 82 kW / 113 PS (Benzin-Motor 57 kW / 78 PS und der Elektromotor 50 kW / 68 PS) und ermöglicht eine Beschleunigung von 0–100 km/h in 10,9 Sekunden sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h. Trotz dieser Leistung benötigt der aktuelle Toyota Prius nur 4,3 Liter Benzin (kombiniert Innerorts und Ausserorts) und verursacht CO2-Emission in Höhe von 104 g/km.

Quellen: Toyota und Wikipedia

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige