Startseite » Ratings » Hybrid-Fahrzeuge Sieger der VCD Auto-Umweltliste 2009/2010

Hybrid-Fahrzeuge Sieger der VCD Auto-Umweltliste 2009/2010

Hybrid-Fahrzeuge Sieger der VCD Auto-Umweltliste 2009/2010
Jetzt bewerten!

Am Dienstag, den 18. August 2009 hat der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) in Berlin die Ergebnisse seiner zwanzigsten VCD Auto-Umweltliste vorgestellt. Insgesamt ist der CO2-Ausstoß bei vielen Modellen und Flotten gesunken und aus dieser Sicht ist in diesem Jahr vor allem die Umwelt der Gewinner – auch wenn es natürlich noch viel zu tun gibt. Bei den Technologien sieht die Auto-Umweltliste eindeutig die Hybridfahrzeuge ganz vorne, von denen in diesem Jahr zum ersten mal gleich drei unter den Top-Ten zu finden sind.

Die beiden japanischen Autohersteller Toyota und Honda sind die großen Gewinner des umfassendsten Öko-Rankings für Pkw, wobei der neue Toyota Prius Hybrid und der Toyota iQ die Nase in der Gesamtwertung sogar noch vor dem Honda Insight Hybrid haben. Der Toyota Prius der dritten Generation hat als erster mit Benzin betriebener Serien-Pkw einen Verbrauch von unter vier Litern erreicht. Der CO2-Ausstoß fiel gegenüber dem Vorjahr von 104 auf 89 Gramm pro Kilometer. Auch den zweiten Platz sichert sich mit dem iQ 1.0 VVT-i ein Toyota. Auf dem dritten Platz der Top-Ten folgt dann der Honda Insight Hybrid, der in der Kompaktklasse zudem Platz eins belegt und erst seit diesem Jahr auf dem Markt ist. Klimabester – gemessen nur nach CO2-Ausstoß – ist der smart fortwo coupé cdi, der 88 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt.

Top Ten der VCD Auto-Umweltliste 2009/2010

1. Toyota Prius Hybrid
2. Toyota iQ 1.0 VVT-i
3. Honda Insight Hybrid
4. Nissan Pixo
4. Suzuki Alto
6. Honda Civic Hybrid
7. smart fortwo coupé 45 kW
8. smart fortwo coupé cdi
9. Daihatsu Cuore 1.0
10. Volkswagen Polo 1.6 TDI BlueMotion Tech.

Der VCD weist im Rahmen der Ergebnisse auf folgendes hin:
„Die schwarz-rote Bundesregierung habe im letzten Jahr auf EU-Ebene klimapolitisch verantwortungslos einen zielführenden CO2-Grenzwert für Pkw verhindert. Bis 2015 hätten die Hersteller nun Zeit, den CO2-Ausstoß ihrer Neuwagenflotte auf durchschnittlich 137 Gramm pro Kilometer zu reduzieren. Ursprünglich vorgesehen war ein Grenzwert von 120 Gramm ab 2012. Diesen Wert erreichen bereits heute dutzende Pkw aus der VCD Auto-Umweltliste, darunter nicht nur Wagen der Kompaktklasse sondern auch Familienautos.“

Den deutschen Autoherstellern rät der VCD, ihre Modellpalette schnellstmöglich insgesamt spritsparender zu machen, um den Anschluß nicht zu verlieren. In Zukunft würden immer mehr Käufer auf den Verbrauch, den CO2-Ausstoß und die Ökobilanz achten. Die nächste Bundesregierung und die EU fordert er dazu auf, die Entwicklung hin zu grüneren Autos mit strengeren Vorgabewerten zu unterstützen und zu beschleunigen.

Weitere Informationen:
Die VCD Auto-Umweltliste 2009/2010 inkl. den Tabelle „Top Ten der VCD Auto-Umweltliste 2009/2010“, „Die Besten der Kompaktklasse“, „Die besten Familienautos“, „Die besten 7-Sitzer“ und „Die Klimabesten – CO2 in g/km“, Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)
Pressemitteilung zur VCD Auto-Umweltliste 2009/2010, 18. August 2009

Weitere Informationen zum Gesamtsieger, dem neuen Toyota Prius

Hybridfahrzeug: Toyota Prius der 3. Generation
Foto: Toyota

Weitere Informationen zum dritten Platz der Gesamtwertung und Sieger der Kompaktklasse, dem neuen Honda Insight Hybrid

Hybrid-Fahrzeug Honda Insight von Vorne
Foto: Honda

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige