Startseite » Termine » INCOVISion 2010 auf der Expo „the electric avenue“ am Freitag, den 04. Juni 2010 auf der Messe Friedrichshafen

INCOVISion 2010 auf der Expo „the electric avenue“ am Freitag, den 04. Juni 2010 auf der Messe Friedrichshafen

INCOVISion 2010 auf der Expo „the electric avenue“ am Freitag, den 04. Juni 2010 auf der Messe Friedrichshafen
Jetzt bewerten!

Mobilität ist ein Teil unserer Lebensqualität. Dass wir uns auch in Zukunft bewegen werden, steht außer Frage. Aber wird dies nur noch mit Elektrofahrzeugen geschehen? Mieten wir demnächst nur noch bestimmte Strecken? Oder werden vielmehr unsere Verbrennungsmotoren so sparsam, dass wir uns noch lange keine Gedanken über alternative Antriebe machen müssen?

Dass in Bezug auf die Fortbewegung des Menschen etwas geschehen muss, darüber sind sich Experten und führende Automobilhersteller einig. Aber über die Richtung, in die eine ganze Branche laufen soll, herrschen zum Teil extrem abweichende Meinungen.

Es sind eben solche Fragen, welche sich Vertreter der Automobilindustrie derzeit rund um den Globus stellen. Nahezu niemand vermag zu sagen, wo die Reise hingeht, wenn es um die individuelle Fortbewegung der Zukunft geht. Fest steht: Seitdem die Politik weltweit die Fördertöpfe insbesondere für Elektromobilität geöffnet hat, verfügt nahezu jeder Hersteller über ein elektrifiziertes Fahrzeug. Darüber hinaus werben auch immer mehr bis dato unbekannte Firmen mit Fahrzeugkonzepten, welche jedes für sich den Anspruch erhebt, in der Entwicklung am weitesten vorangeschritten zu sein.

Zum zweiten Mal nun werden sich Experten der Branche, Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft zu einem Austausch und Kongress treffen, um einen Statusbericht über den Stand der Entwicklungen zu geben.

Die Messe Friedrichshafen und die INCOVIS AG laden zur 2. INCOVISion am Freitag, den 04. Juni 2010 ab 10:00 Uhr auf die Expo „the electric avenue“ ein.

Diskutieren Sie mit über die Zukunft der Mobilität und Automobile der Zukunft.

Programminhalte u. a.:

  • Politische Rahmenbedingungen
  • Zukunft der Mobilität aus Sicht eines OEM
  • Wie weit ist die Batterie wirklich?
  • Was uns in 2020 bewegt – Zukunftsszenarien

Workshop-Themen:

  • Ladeinfrastruktur oder: Wie kommt der Strom ins Auto?
  • Mobilität gestalten! Wie sieht der Automobilvertrieb der Zukunft aus?
  • Das komplexe E-Fahrzeug: Antriebsstrang, Batterie, Steuerungselektronik
  • Ist e-Mobility fit für die Straße? Elektrofahrzeuge und Sicherheit

Über die Expo „the electric avenue“
Nach „Otto“ und „Diesel“ kommt jetzt Elektro: Neue alternative Antriebe stehen im Mittelpunkt der neuen Expo für nachhaltige Mobilität mit dem Namen „the electric avenue“. Einmal „erfahren“, wie ein elektrogetriebener Sportwagen „abgeht“ oder ein E-Bike und ein Elektroroller beschleunigen – das haben 2009 viele Besucher gerne in Anspruch genommen und dabei „Fahrspaß pur“ genossen.

Weitere Informationen zu Programm und Referenten sowie zur Anmeldung finden Sie unter www.incovision.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige