Startseite » News (Alle) » News » Pariser Automobil Salon: Weltpremiere der Nissan Elektroauto-Studie Townpod

Pariser Automobil Salon: Weltpremiere der Nissan Elektroauto-Studie Townpod

Pariser Automobil Salon: Weltpremiere der Nissan Elektroauto-Studie Townpod
Jetzt bewerten!

Auf dem Pariser Automobilsalon 2010 (2. bis 17. Oktober 2010) wird der japanische Automobilhersteller Nissan als Weltpremiere eine Konzeptstudie enthüllen, die einen Ausblick auf ein weiteres mögliches Elektroauto des Unternehmens gibt. Das Konzept mit dem Namen „Nissan Townpod“ soll laut Angaben des Herstellers ein auffälliges Design mit einem flexibel nutzbaren und geräumigen Innenraum vereinen.

Detailansicht Nissan Townpod
Foto: Nissan

Die Elektroauto-Studie Townpod soll emissionsfreie Mobilität gewährleisten und vor allem eine neue Gruppe unabhängiger Unternehmer ansprechen, die primär von zu Hause aus arbeiten, keinen festen Zeitplänen unterworfen sind und sowohl kreativ wie technikbegeistert sind. Stilistisch soll der Townpod Elemente eines PKW sowie eines Vans kombinieren und damit ein ansprechendes Design mit praktischem und variablem Platzangebot kombinieren. Der Elektroantrieb in einer neuen Fahrzeugklasse neben dem Nissan Leaf soll das E-Auto für breitere Käuferschichten attraktiv machen.

2 Kommentare

  1. Heißt das jetzt, Nissan redet über ein Elektroauto, von dem sie noch gar nicht wissen, wie es aussehen soll?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige