Startseite » Videos » Erstes Video vom Elektroauto BMW i3 Prototyp

Erstes Video vom Elektroauto BMW i3 Prototyp

Erstes Video vom Elektroauto BMW i3 Prototyp
Jetzt bewerten!

Ab 2013 will BMW in Leipzig den Elektrosportwagen i8 und das elektrisch angetriebene Stadtauto i3 bauen und auf den Markt bringen. Gmotors aus England hat jüngst ein erstes Video ins Newtz gestellt, das den Prototyp des BMW i3 bei Testfahrten im verschneiten Schweden zeigt. Vom Design ist außer der Form noch nicht viel zu erkennen, aber die Tatsache, dass das Elektroauto auch bei den kalten schwedischen Temperaturen anspringt und problemlos läuft, spricht schon mal für die Technologie.

Der BMW i3 basiert auf einer besonders leichten Karosserie aus Aluminium und Carbon, die vor allem das zusätzliche Gewicht der Batterien kompensieren soll. Als Reichweite werden mit voll aufgeladenen Batterien etwa 160 Kilometer erwartet.

3 Kommentare

  1. … und wieso sollte ein Elektroauto bei Kälte nicht „anspringen“? Ist die Zündwilligleit von Strom temperaturabhängig?

  2. elektromannni

    … mit dieser reichweite wird man die normalbürger (breite masse) wenig animieren können. e-mobilität ist die zukunft, die technik der namhaften hersteller hängt noch ein wenig hinterher – da hat tesla noch einen gewaltigen vorsprung.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige