Startseite » Videos » Venturi America – Der elektrische Sports-Buggy aus Monaco

Venturi America – Der elektrische Sports-Buggy aus Monaco

Venturi America – Der elektrische Sports-Buggy aus Monaco
Jetzt bewerten!

Monaco ist klein, exklusiv und teuer. Ebenso sieht es mit den Modellen von Venturi Automobiles, einem Hersteller von Sportwagen und Elektroautos aus dem Fürstentum aus. Eines davon ist der jüngst auf dem Autosalon in Paris vorgestellte Venturi America. Angetrieben wird der Mix aus Sportwagen und Strandbuggy von einem 220 kW starken Elektromotor, der das Auto aus Carbon auf der Straße auf bis zu 200 km/h beschleunigen kann. Die Reichweite des im Video gezeigten Fahrzeugs liegt dank großer Batterie bei ganzen 300 Kilometern. Für die notwendige Exklusivität des auffälligen Flitzers dürfte der extreme Kaufpreis von 300.000 Euro sorgen.


Video: Venturi America

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige