Startseite » Videos » Sechs Nissan LEAF kommen in New York City als Taxi zum Einsatz

Sechs Nissan LEAF kommen in New York City als Taxi zum Einsatz

Sechs Nissan LEAF kommen in New York City als Taxi zum Einsatz
Jetzt bewerten!

Wer schon einmal in New York City war, der kennt auch die typischen New York Taxis in ihrem charakteristischen Gelb. Die sogenannten „Yellow Cabs“ waren bisher vor allem Limousinen des Modells Crown Victoria von Ford, deren wenig sparsame V6- oder gar V8-Motoren aber nicht mehr in die heutige Zeit passen. Vor diesem Hintergrund werden in der Metropole in Zukunft Fahrzeuge vom Typ Nissan NV 200 zum Einsatz kommen, denn der japanische Autohersteller ist ab Ende 2013 exklusiver Lieferant für die Taxi-Betriebe. Vorab lieferte er erst einmal sechs LEAF aus, die Fahrgäste ab sofort lokal emissionsfrei durch die Stadt befördern können.

Mit den ersten Elektroautos soll getestet werden, wie die Elektromobilität in das Verkehrskonzept von New York City integriert werden kann. Ziel des seit 2002 amtierenden Bürgermeisters von New York City, Michael Bloomberg, ist es, dass bis zum Ende der Dekade eines von drei Taxis rein elektrisch unterwegs ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige