Startseite » Videos » Nissan e-NV200: Produktion des zweiten E-Autos gestartet

Nissan e-NV200: Produktion des zweiten E-Autos gestartet

Jetzt bewerten!

Das erste Nissan E-Auto ist der am häufigsten verkaufte Stromer der Welt und erfreut sich weiter zunehmender Beliebtheit, wie etwa der Kauf von ganzen 400 Elektroautos vom Typ Leaf durch Avis Dänemark beweisen. Der Autohersteller will sich aber nicht auf diesen Erfolgen ausruhen und so startete jüngst die Produktion des zweiten vollelektrischen Modells von Nissan: Im Werk Barcelona ist am 6. Mai 2014 der erste Nissan e-NV200 vom Band gerollt. Das Elektrofahrzeug ist wahlweise als Pkw, Kleintransporter oder Taxi erhältlich.

Vom Erfolg der mit Strom fahrenden Pkw ist man voll überzeugt, schließlich hat Nissan inzwischen rund 100 Millionen Euro in die Produktion von batterieelektrischen Autos investiert. Barcelona ist dabei der einzige Nissan Standort weltweit, an dem das neue lokal emissionslos fahrende Modell hergestellt wird.

„Dies ist ein richtungsweisender Tag für Nissan“, erklärte Andy Palmer, Chief Planning Officer und Executive Vice President von Nissan, angesichts der Fertigstellung des ersten Fahrzeugs. „Der Produktionsstart unseres zweiten Elektrofahrzeugs fällt in eine Zeit, in der Elektromobilität nicht mehr als Nische angesehen wird. Viele Hersteller bringen gerade erst ihr erstes Elektrofahrzeug auf den Markt, während wir hier eine Vorreiterrolle bekleiden. Wir sind sehr stolz darauf, dass der Nissan Leaf als weltweit bestverkauftes Elektrofahrzeug bereits über 110.000 Kunden mit seinem leisen und entspannten Fahrverhalten erfreut.“

In Barcelona wird man sich schon in naher Zukunft selbst ohne eigenen Kauf von den Vorteilen des Nissan e-NV200 Elektroautos überzeugen können, denn in der Hauptstadt Kataloniens wird er seine Premiere als Elektrotaxi feiern. „Angesichts steigender Probleme mit Luftverschmutzung in europäischen Großstädten, kommt dem e-NV200 Taxi eine ganz besondere Bedeutung zu. In Barcelona wird unser Zero-Emission-Fahrzeug einen Beitrag dazu leisten, dass Einwohner und Besucher eine bessere Luftqualität genießen können. Wir sind zuversichtlich, dass vorausschauend denkende Städte und Gemeinden überall auf der Welt diesen Vorteil in den nächsten Jahren nutzen werden“, so Palmer weiter.

Der Marktstart in Deutschland ist für den Juli diesen Jahres geplant. Der neue e-NV200 verfügt dabei über den bewährten Antrieb mit 80 kW (109 PS) aus dem Leaf. Die Reichweite mit voll aufgeladener Batterie liegt bei 170 Kilometern.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige