Startseite » News (Alle) » News » Go & See Tour 2014: Im Tesla Model S 3.000 Kilometer durch Europa

Go & See Tour 2014: Im Tesla Model S 3.000 Kilometer durch Europa

Go & See Tour 2014: Im Tesla Model S 3.000 Kilometer durch Europa
Jetzt bewerten!

Am kommenden Montag, den 14. Juli 2014, startet RWE-Mitarbeiter Tim gemeinsam mit seiner Crew in einem Tesla Model S Elektroauto in der tschechischen Hauptstadt Prag zu einer großen Tour quer durch Europa. Im Rahmen der „Go & See Tour 2014“ wird in 13 Tagen eine ca. 3.000 Kilometer lange Strecke durch fünf europäische Länder bis ins englische Newcastle zurückgelegt. Stationen sind dabei in Tschechien, Deutschland, Belgien, den Niederlanden sowie in England geplant.

Am 14. Juli startet die „Go & See Tour 2014" der RWE. Tim fährt den Tesla S.
Foto: RWE Deutschland

Mit der Tour soll aber nicht nur die Alltags- und Langstreckentauglichkeit von elektrisch angetriebenen Pkw unter Beweis gestellt werden, sondern sie dient auch dazu, Land und Leute kennenzulernen sowie innovative Projekte und Stationen zur Zukunft der Energieversorgung anzusteuern. Der ökologische Wandel der Energieversorgung beschränkt sich schließlich nicht nur auf den Verkehrssektor, sondern auch auf Gebäude, Gewerbe und Produktion sowie weitere Bereiche. Energieautarke Gebäude und das intelligente Stromverteilnetz der Zukunft sollen daher auf den Stationen ebenfalls unter die Lupe genommen werden.

Um so viele Menschen wie möglich an den Erlebnissen und Erkenntnissen der Tour teilhaben zu lassen, wird die gesamte Reise von Tim und seiner Crew per Tour-Blog begleitet: Auf www.vorweggehen.de/go-and-see-tour kann jeder die beiden Fahrer auf ihrer spannenden Reise begleiten. Im Mittelpunkt der täglichen Berichte wird vor allem der elektromobile Praxistest stehen. Dreh- und Angelpunkt der Go & See Tour 2014 ist das Model S von Tesla Motors mit seinen 420 PS und 430 Kilometer Reichweite.

„Neugier und Entdeckergeist für Energie- und Zukunftsthemen stehen bei der Go & See Tour im Vordergrund. Zugleich ist sie mit 3.000 Kilometern ein europäischer Elektromobilitäts-Praxistest der Extraklasse, man kann auch sagen, die Tour de France der Elektromobilität“, erklärt Dr. Arndt Neuhaus, CEO der RWE Retail, die für das gesamte internationale Vertriebsgeschäft des RWE-Konzerns zuständig ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige