Startseite » Termine » 27. Juni 2015: Aachen goes electro – E-Mobilität „erfahren“

27. Juni 2015: Aachen goes electro – E-Mobilität „erfahren“

Jetzt bewerten!

Die Elektromobilität erleben können interessierte Besucher am 27. Juni 2015 bei der ganztägigen Veranstaltung „AACHEN GOES ELECTRO“ im Bereich rund um den Aachener Elisenbrunnen. Dort werden an diesem Tag die Stadt Aachen und die Städteregion, Unternehmen, Hochschulen und viele andere aufzeigen, was die Region dazu an Ideen, Kompetenz und Knowhow zu bieten hat. Schirmherr der Veranstaltung ist der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin. Initiator und Organisator das Aachener Marketingunternehmen TEMA Technologie Marketing AG.

Aachen goes Electro Webseite
Screenshot: Aachen goes Electro Webseite

Die in und um Aachen ansässigen Hochschulen und Unternehmen mit Schwerpunkt Mobilität machen die Region zum perfekten Schauplatz für die Vorteile moderner Elektrofahrzeuge. Neben ihnen sorgt aber auch die Unterstützung durch Institutionen wie die Stadt Aachen, die Städteregion, die IHK und viele Initiativen dafür, das Aachen seit einigen Jahren auch ein europäisches Kompetenzzentrum für Elektromobilität und Teil der „Modellregion Elektromobilität Rhein-Ruhr“ ist.

Im Rahmen von „AACHEN GOES ELECTRO“ wird am 27. Juni 2015 von 10:00 bis 17:00 Uhr am Elisenbrunnen ein unterhaltsames und informatives Programm geboten. Die Autohäuser aus der Region werden ihre neuesten Elektroautos präsentieren u.a. von BMW, Smart, VW und auch Tesla. Hinzu kommen zahlreiche elektrisch angetriebene Zweiräder, seien es Pedelecs oder Segways. Selbstverständlich sind auch Probefahrten möglich. Elektromobilität soll im Rahmen der Veranstaltung schließlich tatsächlich „erfahren“ werden.

„Leuchtturmprojekt“ der E-Mobilität in Aachen ist der Streetscooter. An der RWTH ist die Idee für dieses innovative Elektroauto entstanden, heute wird es in Aachen gebaut. Auch der Streetscooter wird am Elisenbrunnen zu sehen sein, ebenso wie der neue Elektro-Gelenkbus der ASEAG und die Initiative Velocity, die dabei ist, ein E-Bike-Verleihsystem in Aachen aufzubauen. Außerdem gibt es verschiedene Spielangebote für alle Altersgruppen.

„AACHEN GOES ELECTRO“ setzt die erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Erlebniswelt Mobilität“ fort, die 2011, 2102 und 2013 in Aachen stattfand. 2014 wurde dieses Format zu einem Bürger-Event weiter entwickelt. Die erfolgreiche Premiere fand im Oktober 2014 ebenfalls am Elisenbrunnen statt.

Weitere Informationen auf der offiziellen Webseite unter www.mobilitaet.biz.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige