Startseite » Termine » Aachen goes electro – Am 18. Juni 2016

Aachen goes electro – Am 18. Juni 2016

Die Veranstaltung “Aachen goes electro”, die am 18. Juni 2016 am Aachener Friedrich-Wilhelm-Platz (Elisenbrunnen) zum dritten Mal stattfindet, zeigt in einem ganztägigen Programm, was die Aachener Region alles zum Thema E-Mobilität zu bieten hat. Neben Elektroautos werden auch Pedelecs, Segway-Roller und weitere Fahrzeugarten vor Ort sein.

Aachen goes electro 2015
Foto: TEMA AG

18. Juni 2016, 10:00 bis 17:00 Uhr
Aachen, Elisenbrunnen und Umgebung

Am 18. Juni wird der Aachener Elisenbrunnen ganz im Zeichen der E-Mobilität stehen. Bei der “Aachen goes electro” zeigen die Stadt Aachen und die Städteregion, Unternehmen, Hochschulen und viele andere anschaulich, was die Region hier an Ideen, Kompetenz und Knowhow zu bieten hat. Jung und Alt sind eingeladen, sich über E-Mobilität zu informieren oder auch die Faszination und die Vorteile der E-Mobilität direkt vor Ort in Probefahrten selbst zu “erfahren”.

Sie setzt die erfolgreiche Veranstaltungsreihe “Erlebniswelt Mobilität” fort, auf der sich die Aachener bereits in den Jahren 2011, 2012 und 2013 über die Elektromobilität informieren konnten (seit 2014 mit dem Zusatz “Aachen goes electro”). Initiator und Veranstalter ist das Aachener Marketing-Unternehmen TEMA AG, in Zusammenarbeit mit der Stadt Aachen. Schirmherr der Veranstaltung ist der Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen Garrelt Duin.

Website: www.aachengoeselectro.de

Eindrücke von der Veranstaltung “Aachen goes electro” in 2015

Aachen goes electro - 2015
Foto: TEMA AG

Aachen goes electro - 2015
Foto: TEMA AG

Aachen goes electro - 2015
Foto: TEMA AG

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*


Anzeige