Startseite » Videos » JAC iEV5: Ein bezahlbares Elektroauto für China

JAC iEV5: Ein bezahlbares Elektroauto für China

JAC iEV5: Ein bezahlbares Elektroauto für China
4.2 - 6 Mal

China gilt zur Zeit als der am weitesten entwickelte Markt, wenn es um die Elektromobilität geht. Um diese Antriebstechnologie weiter zu fördern, unterstützt die chinesische Regierung den Kauf von Elektroautos massiv. Neue Käufer überzeugen sollen in Zukunft aber vor allem auch immer günstigere Modelle wie etwa der neue 2016/2017er JAC iEV5, der nach staatlicher Förderung nur noch etwa 110.000 Yuan (rund 15.000 Euro) kosten soll.

Dank großer Batterie und vergleichsweise kompakten Abmessungen von knapp über 4,30 Metern Länge und 1,70 Metern Breite soll die Reichweite einer Batterieladung bei rund 250 Kilometern liegen. Als Höchstgeschwindigkeit sind 120 km/h angegeben und die modernen Lithium-Ionen-Akkus sollen in acht Stunden an einer 220V Steckdose aufgeladen werden können. Alternativ per Schnellladung zu 80 Prozent in 2,5 Stunden.

Im Video ist das Elektroauto auf einer Hicghtech-Messe in Shenzhen in der Provinz Guangdong zu sehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige