Startseite » Schlagwörter Archiv: China

Schlagwörter Archiv: China

BYTON K-Byte Concept feiert Weltpremiere

BYTON K-Byte Concept Weltpremiere

BYTON präsentierte am 12. Juni 2018 in Schanghai seine Vision des Premium-Limousinen-Designs. Das K-Byte Concept von BYTON ist eine Stufenhecklimousine von maskuliner Sportlichkeit und Stabilität. Das Elektroauto weist eine Länge von 4,95 m, eine Breite von 1,95 m und eine Höhe von 1,50 m auf. Zudem verfügt es über einen Radstand von 3,00 m. Damit zeigen sich die exquisiten Proportionen ... Mehr lesen »

Ab 2025 soll jedes zweite Volvo Fahrzeug ein Elektroauto sein

Volvo XC40 Plug-In Hybrid

Seit März 2010 gehört die schwedische Automarke Volvo zum chinesischen Unternehmen Geely. In den letzten Jahren feierte der Hersteller dank neuer und attraktiver Modelle wachsende Absatzzahlen und Umsätze. Gleichzeitig hat Volvo eine klare Bekenntnis zur Elektromobilität abgegeben, dessen langfristiges Ziel die komplette Elektrifizierung aller angebotenen Pkw ist. Ein wichtiger Zwischenschritt ist aber bereits für das Jahr 2025 geplant, wo bereits ... Mehr lesen »

Valeo zeigt in China einen kleinen Zweisitzer-Prototypen mit Elektroantrieb

Valeo Zweisitzer-Elektroauto

Wie Elektromobilität sinnvoll in einem extrem wachsenden Automarkt wie China funktionieren könnte, zeigt Valeo auf der Internationalen Automobilausstellung 2018 in Peking. China ist inzwischen nämlich nicht nur der weltgrößte Absatzmarkt für Automobilhersteller wie Zulieferer, sondern vor allem in den Großstädten und Metropolregionen teilweise sehr stark mit Smog belastet. Teil einer Lösung könnten kleine und leichte Elektroautos sein, die ihre Stärken ... Mehr lesen »

Testfahrten mit dem BYTON Concept Elektroauto

Video: BYTON Concept Elektroauto Testfahrt

Im Jahr 2019 soll das erste Modell des neuen Autoherstellers BYTON auf den Markt kommen. Bei dem zu Startpreisen ab 45.000 US-Dollar geplanten Fahrzeug handelt es sich nicht einfach nur um ein neues Elektroauto, sondern um ein sogenanntes „Smart Device“ der nächsten Generation. Dementsprechend dominiert im Innenraum ein riesiger Touchscreen-Monitor mit 125 x 25 cm Abmessungen das Armaturenbrett, über den ... Mehr lesen »

Volvo startet die Produktion des ersten Elektroautos in China in 2019

Volvo CMA Batterie Elektrofahrzeug - technische Konzeptstudie

Auf der aktuellen Automesse in Schanghai hat der Premium-Automobilhersteller Volvo einen Zeitpunkt für die Markteinführung seines ersten rein batteriebetriebenen Elektroautos bekannt gegeben. Das geplante neue Modell wird auf der kompakten Modular-Architektur (CMA) basieren, in China produziert und weltweit exportiert werden. Die Markteinführung des Volvo E-Autos ist für das Jahr 2019 geplant. Bild: Volvo Cars Die Entscheidung zugunsten Chinas ist vor ... Mehr lesen »

JAC iEV5: Ein bezahlbares Elektroauto für China

Video: JAC iEV5 Elektroauto

China gilt zur Zeit als der am weitesten entwickelte Markt, wenn es um die Elektromobilität geht. Um diese Antriebstechnologie weiter zu fördern, unterstützt die chinesische Regierung den Kauf von Elektroautos massiv. Neue Käufer überzeugen sollen in Zukunft aber vor allem auch immer günstigere Modelle wie etwa der neue 2016/2017er JAC iEV5, der nach staatlicher Förderung nur noch etwa 110.000 Yuan ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Erster car2go Carsharing-Standort in Asien in Chongqing in China eröffnet

car2go startet in China

Als weltweit führender freefloating Carsharing-Anbieter trägt car2go maßgeblich zur Veränderung des Mobilitätsverhaltens in Großstädten und Ballungsräumen bei. Dank der Flotten von Unternehmen wie car2go verzichten schließlich immer mehr Autofahrer auf das eigene Auto und entlasten damit Umwelt, Klima und die Parkplatzsituation vor Ort. Jüngst wurde in der zentralchinesischen Metropole Chongqing, in der rund 30 Millionen Menschen leben, auch der erste ... Mehr lesen »

DHL setzt in China auf die elektrischen BYD T3 Transporter

BYD T3 Elektrotransporter für DHL China

In China wurden Mitte Januar 2016 die ersten rein elektrisch angetriebenen Transporter von BYD an DHL International Air Express Co. ausgeliefert. Ihr Einsatzort wird die Metropole Shenzhen sein, die zu den am schnellsten wachsenden Städte der Welt gehört und damit auf umweltfreundlichere Alternativen zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor angewiesen ist. Bei den an DHL übergebenen Modellen handelt es sich um den ... Mehr lesen »

Chinesische Firmen bestellen 170.000 Saab 9-3 Elektroautos

Saab 9-3 Aero Limousine

Die Volksrepublik China ist mit einer Fläche von 9,5 Millionen Quadratkilometern gigantisch und die Bevölkerung ist größer als die von Nordamerika, Europa und Russland zusammen. Kein Wunder also, dass auch die Verträge über Bestellungen von Flottenfahrzeugen in anderen Dimensionen liegen als hierzulande üblich. Darüber darf sich auch Saab Automobile freuen, die Automarke, die mittlerweile zum Unternehmen National Electric Vehicle Sweden ... Mehr lesen »

Peking erstickt im Smog: Auch aufgrund immer mehr Autos

Video: Peking erstickt Ende November 2015 im Smog

Seit einiger Zeit gilt China als der größte und wichtigste Automarkt der Welt, ohne den auch die deutschen Autohersteller wie BMW, Daimler oder Volkswagen nicht ständig neue Rekordzahlen beim Absatz ihrer Fahrzeuge vorweisen könnten. Während Aktionäre, Management und Politik hierzulande dementsprechend über die steigenden Verkaufszahlen jubeln, trägt vor allem das Festhalten an konventionellen Antrieben im Reich der Mitte zu gigantischen ... Mehr lesen »

Dongfeng Motor und Renault planen Produktion von Elektroautos in China

Renault Fluence Z.E.

Zusammen mit Nissan hat der französische Autohersteller seit dem Jahr 2011 rund vier Milliarden Euro in die Entwicklung und Vermarktung rein elektrischer Pkw investiert. Während die Marke in einigen Ländern Europas und Nordafrikas ebenso wie in einigen Staaten Südamerikas hohe Marktanteile erreicht, sind die Autos mit dem Renault-Rhombus in Fernost nur sehr selten zu finden. Im Rahmen eines Joint Venture ... Mehr lesen »

Tesla verkauft sein Model S in China über Alibaba’s Tmall

Tesla Model S in der Tmall

In China ticken die Uhren bekanntlich etwas anders und während Ebay und Amazon die restliche Verkaufswelt im Internet beherrschen, ist es in China und anderen Teilen Asiens vor allem der neue Börsenstar Alibaba mit seinem gleichnamigen B2B-Marktplatz, dem Online-Auktionshaus Taobao sowie der daraus entstandenen Tmall (ehemals Taobao Mall). Über sie werden in China rund 50% aller Internet-Verkäufe an Endkunden abgewickelt, ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige