Startseite » News (Alle) » News » Renault City K-ZE: Elektro-City-SUV auf der Auto Shanghai vorgestellt

Renault City K-ZE: Elektro-City-SUV auf der Auto Shanghai vorgestellt

Renault City K-ZE: Elektro-City-SUV auf der Auto Shanghai vorgestellt
4.3 - 3 Mal

In China gibt es zwei große Trends bei Pkw: Erstens die immer beliebtere SUV-Kategorie und zweitens elektrifizierte Automobile. Der französische Autohersteller mit dem Rhomben-Logo hat daher einfach beide miteinander kombiniert und auf der jüngst gestarteten Shanghai Auto Show sein kleines City-SUV mit reinem Elektroantrieb vorgestellt. Der Renault City K-ZE wird wohl exklusiv für den chinesischen Markt produziert.

Renault City K-ZE Bild: Renault

Erstes gemeinsam entwickeltes E-Auto

Der City K-ZE wird das erste Serienfahrzeug des Joint Ventures eGT New Energy Automotive Co., Ltd. der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi und des chinesischen Automobilherstellers Dongfeng sein. Der Verkaufsstart in China ist noch für dieses Jahr geplant. Die Fertigung des neuen Renault City K-ZE wird dabei nach strengen europäischen Qualitätsmaßstäben erfolgen.

Renault City K-ZE Bild: Renault

Ansprechendes Design und erhöhter Sitz

Mit seinem dynamsichen Design und der erhöhten Karosserie mit 15 Zentimetern Bodenfreiheit dürfte der Renault City K-ZE gerade jüngere Autokäufer deutlich mehr ansprechen als der eher unauffällige Renault ZOE. Der Radstand von 2,4 Metern soll zudem großzügige Platzverhältnisse im Innenraum möglich machen, die von einem Kofferraum mit 300 Litern Volumen ergänzt werden.

Renault City K-ZE - Innenraum Bild: Renault

Technik & ein System zur Luftqualitätskontrolle

Begeistern dürfte die Smartphone-Generation auch dasOn-Board-Multimediasystem mit großem 8-Zoll (20,3-Zentimeter)-Touchscreen in der Mitte des Armaturenbretts. Außerdem schnelles 4G-Internet, die Bedienung per intelligenter Spracherkennung, Navigationssystem und Echtzeitkontrolle der Elektrofahrzeugfunktionen.

Besonders praktisch für die Fahrt in chinesischen Großstädten, die oft mit starker Luftverschmutzung zu kämpfen haben, sind die Feinstaubsensoren und ein System zur Luftqualitätskontrolle im Renault City K-ZE. Sobald sie verunreinigte Luft in der Kabine erkennen, stellen sie die Luftzufuhr für ein gutes Innenraumklima automatisch auf Umluftmodus um.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige