Startseite » News (Alle) » News » BMW setzt im September 2017 erstmals mehr als 10.000 elektrifizierte Autos ab

BMW setzt im September 2017 erstmals mehr als 10.000 elektrifizierte Autos ab

BMW setzt im September 2017 erstmals mehr als 10.000 elektrifizierte Autos ab
3 - 1 Mal

Die Elektrifizierung des Antriebs bei Automobilen scheint nicht mehr aufzuhalten zu sein, was unter anderem auch von den stetig steigenden Absatzzahlen von Hybrid- Plug-In-Hybrid und Elektroautos unterstrichen wird. So auch jüngst von der BMW Group vermeldet, die im September 2017 zum ersten Mal mehr als 10.000 elektrifizierte Fahrzeuge innerhalb eines Monats ausgeliefert hat. Insgesamt wurden in den ersten neun Monaten des aktuellen Jahres mit 68.687 Einheiten zudem bereits mehr elektrifizierte Pkw verkauft als im gesamten Jahr 2016. Zu ihnen zählen neun Modelle der Marken BMW i, BMW iPerformance und MINI Electric.

BMW 530e iPerformance
Foto: BMW Group

Dr. Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG, zuständig für Vertrieb und Marke BMW, zeigt sich demnach mit der Entwicklung sehr zufrieden. Der hervorragende Absatz der elektrifizierten Pkw macht ihn sicher, das Ziel von 100.000 Einheiten zum Ende des Jahres zu erreichen. Das deutliche Wachstum beim Absatz elektrifizierter Fahrzeuge sei dabei vor allem auch auf die zunehmende Verfügbarkeit des BMW 5er Plug-In-Hybrid zurückzuführen, der in einigen Märkten bereits bis zu einem Drittel des Absatzes der BMW 5er Limousine ausmacht.

Die BMW 530e iPerformance Limousine begeistert die Kunden dabei mit der Kombination aus sportlichen 185 kW (252 PS) bei gleichzeitig möglichem lokal emissionsfreiem Fahren und umweltfreundlichem Verbrauch und Emissionen. Die rein elektrische Reichweite liegt bei alltagstauglichen maximalen 48 Kilometern, der kombinierte Kraftstoff- und Stromverbrauch bei rund zwei Litern und 13,1 bis 14,1 kWh auf 100 Kilometer. Die offiziellen CO2-Emissionen sind mit 44 bis 49 g/km angegeben (kombiniert, Strom als Ökostrom mit Null berechnet).

Ein Kommentar

  1. „Der kombinierte Kraftstoff- und Stromverbrauch bei rund zwei Litern und 13,1 bis 14,1 kWh auf 100 Kilometer.“ Hier wird wieder gelogen das schon weh tut.!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige