Startseite » News (Alle) » News » BMW iX3: Das erste vollelektrische SUV der Marke startet 2020

BMW iX3: Das erste vollelektrische SUV der Marke startet 2020

Der eigens als Elektroauto entwickelte BMW i3 war eine sehr mutige Entscheidung des Unternehmens und ist nach wie vor als einer der Vorreiter der Elektromobilität anzusehen. Allerdings ist er sicher nicht für alle Ansprüche gebaut und kann in punkto Beliebtheit mit dem boomenden SUV-Segment nicht mithalten. Im nächsten Jahr könnte der neue BMW iX3 hier ein neues Kapitel aufschlagen, denn mit dem Beginn seiner Produktion im nächsten Jahr kommt das erste vollelektrische BMW SUV auf den Markt.

BMW Concept iX3 und BMW i Vision Dynamics Bild: BMW Group

Der neue BMW iX3 basiert auf dem beliebten Kompakt-SUV der Marke, das in seiner ersten Generation bereits im Jahr 2003 auf den Markt kam. Ausgestattet mit der BMW eDrive Technologie der fünften Generation soll das Fahrzeug mit Design, Verarbeitung, Fahrspaß und großer Alltagstauglichkeit punkten.

Für den Antrieb arbeiten im BMW iX3 ein kraftvoller Elektromotor mit einer Spitzenleistung von bis zu 200 kW (270 PS) und einem Drehmoment von 400 Nm mit einer hochmodernen Hochvoltbatterie zusammen. Die Kraft wird auf die Hinterräder übertragen und gegenüber dem bisherigen BMW Elektroantrieb soll die Leistungsdichte sich so um rund 30% verbessert haben. Außerdem weist der im BMW iX3 erstmals eingesetzte E-Motor eine Konstruktionsweise auf, die es erstmals ermöglicht, auf den Einsatz Seltener Erden zu verzichten.

Ist der Akku mit einer Netto-Batteriegröße von 74 kWh vollständig aufgeladen, soll eine Reichweite von mehr als 440 Kilometern bis zum nächsten Ladestopp möglich sein (nach WLTP Testzyklus). Selnst längeren Fahrten steht damit kein Hindernis mehr im Wege, so dass die allermeisten Alltagsanforderungen mehr als abgedeckt sein dürften. Bei allen Werten handelt es sich aber noch um vorläufige Angaben und zum Kaufpreis wurde von BMW noch kein Hinweis gegeben.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige