Startseite » News (Alle) » News » Renault Megane kommt im Sommer 2020 mit E-TECH Plug-in Hybridantrieb

Renault Megane kommt im Sommer 2020 mit E-TECH Plug-in Hybridantrieb

Inzwischen werden bei den meisten Autoherstellern immer mehr Modellreihen elektrifiziert und so auch bei Renault: Ab diesem Sommer ist es mit dem Mégane ein echter Klassiker, denn dieser wird bereits seit dem Herbst 1995 erfolgreich angeboten. Mit dem neuen Renault Mégane E-TECH Plug-in Hybrid kommt dementsprechend ein weiteres attraktives und umweltfreundliches Modell in der Kompaktklasse auf den Markt.

Renault Megane E-Tech Bild: Renault

Mehr als sieben Millionen verkaufte Exemplare des Mégane sprechen hinsichtlich der Beliebtheit des kompakten Franzosen für sich, mit dem E-TECH Plug-in Hybridantrieb kommt wohl nun die umweltfreundlichste Variante. Für den Antrieb des neuen Plug-In Hybrid Mégane arbeiten unter der Haube ein 1.6-Liter-Benzinmotor mit Partikelfilter sowie zwei Elektromotoren und ein innovatives Multi-Mode-Getriebe zusammen. Die für die Elektromotoren notwendige elektrische Energie wird in einer Lithium-Ionen-Batterie mit 9,8 kWh Kapazität gespeichert.

Dank der hohen Rekuperationsleistung kann der Renault Mégane Plug-in Hybrid im Stadtverkehr bis zu 65 Kilometer rein elektrisch zurücklegen (WLTP-Prüfzyklus). Im Mix aus Stadt- und Überlandfahrten ist eine elektrische Reichweite von 50 Kilometern bei Fahrgeschwindigkeiten bis 135 km/h möglich.

Renault Megane E-Tech Plug-In Hybrid Bild: Renault

Neu wird sich auch das Cockpit im Renault Mégane präsentieren: Ausgestattet ist er mit 9,3-Zoll (23,6-Zentimeter)-Touchscreen für das vernetzte Multimediasystem EASY LINK und digitalem Kombiinstrument im 10,2-Zoll (26-Zentimeter)-Format. Im Rahmen der Aktualisierung erhält das beliebte Modell außerdem neue Fahrerassistenzsysteme, darunter den Autobahn- und Stauassistenten. Optisch kommen neu gestaltete Voll-LED-Scheinwerfer Pure Vision und eine dezent modifizierte Frontpartie hinzu.

Zuerst eingeführt werden wird der E-TECH Plug-in Hybridantrieb in der Kombi-Variante Renault Mégane Grandtour, zu einem späteren Zeitpunkt dann auch im 5-Türer eingeführt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige