Startseite » Schlagwörter Archiv: Fiat 500 TwinAir

Schlagwörter Archiv: Fiat 500 TwinAir

Fiat 500 und Fiat 500C mit TwinAir-Motoren jetzt mit 105 PS

Fiat 500 GQ

Klein aber oho! So präsentiert sich die neuste Variante der Motorenbaureihe TwinAir, die jetzt trotz nur 875 Kubikzentimeter Hubraum stolze 77 kW (105 PS) leisten. Nachdem sie seit Anfang 2013 bereits im Fiat 500L TwinAir erhältlich ist, können nun auch die beiden stylischen Kleinstwagen Fiat 500 und Fiat 500C mit dem stärkeren Aggregat bestellt werden. Für den Spurt von Null ... Mehr lesen »

Der Fiat 500 TwinAir ist der umweltfreundlichste Benziner auf dem italienischen Markt

Fiat 500C

Mit einem Verbrauch und Emissionen auf dem Niveau von Hybridfahrzeugen ist der seit 2010 erhältliche Fiat 500 TwinAir laut einer Untersuchung des Ministeriums für Umwelt, Verkehr und Entwicklun das umweltfreundlichste Auto mit Benzinmotor auf dem italienischen Markt. Dank eines maximalen Downsizings des Hubraums kommt er mit Hilfe des Zweizylinder-Turbomotors in Verbindung mit Dualogic-Automatikgetriebe auf einen kombinierten Normverbrauch von lediglich 3,9 ... Mehr lesen »

Wertmeister 2012: Fiat 500 TwinAir mit geringstem Wertverlust seiner Klasse

Der mit einem Zweizylinder-Motor mit nur 900 Kubikzentimeter Hubraum ausgerüstete Fiat 500 TwinAir ist mit einem kombinierten Normverbrauch von 4 Liter Benzin auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 92 Gramm pro Kilometer nicht nur besonders sparsam und umweltfreundlich sondern auch ein bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichneter Pkw. Seit Dezember 2011 ist das 63 kW (85 PS) starke Kultauto zudem jetzt ... Mehr lesen »

Am 18. Juni 2011 feiert der Fiat 500 TwinAir Plus seine Premiere

5 / 5 ( 1 vote ) Im aktuellen TV-Werbespot fährt der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso im stylischen Fiat 500 TwinAir Plus in der coolen Farbe Midnight Indigo Blau Metallic über Treppen und durch Supermärkte und zeigt, dass Fahrspass auch ohne Motoren mit riesig viel Hubraum möglich ist. Unter dem Motto „Everyday Fun“ wird der italienische Autohersteller sein Angebot um ... Mehr lesen »

TwinAir-Technologie von Fiat mit Paul-Pietsch-Preis von ams ausgezeichnet

Auf die nächsten Jahre gesehen sind vor allem auch kleinere und sparsamere Verbrennungsmotoren eine Chance zur Senkung der Emissionen und zum Schutz von Umwelt und Klima. Im Jahr 2010 trieb Fiat das sogenannte „Downsizing“ mit TwinAir, einer in dieser Form weltweit einmalige Antriebs-Technologie, auf die Spitze. Damals debütierte der besonders effiziente Motor mit zwei Zylindern in der Kleinwagen-Ikone Fiat 500. ... Mehr lesen »

ADAC Autopreis „Auto der Zukunft“ – Sieger ist ein Hybridfahrzeug

Im gerade begonnenen Jahr 2011 hat der ADAC den Autopreis „Gelber Engel“ erstmals auch in der neuen Kategorie „Auto der Zukunft“ verliehen. Während die Hersteller mit Technologien punkten konnten, die individuelle Mobilität auch morgen noch möglich macht, wurden ausschließlich Automodelle berücksichtigt, die man in Deutschland bereits beim Händler kaufen kann. Vor der öffentlich immer stärker geführten Diskussion um nachhaltige Mobilität ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Deutsche Männer sind Spritspar-Europameister

Bestes Nationenergebnis beim eco:Drive Grand Prix von Fiat – 2.500 Autofahrer aus fünf Ländern im virtuellen Wettbewerb Die männlichen deutschen Autofahrer gehen im europäischen Vergleich am effektivsten mit dem Spritvorrat im Tank ihres Fahrzeugs um. Zu diesem Ergebnis kommt der erstmals ausgetragene eco:Drive Grand Prix, bei dem das Fahrverhalten von 2.500 Besitzern eines Fiat in Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien und ... Mehr lesen »

Spritspar-Champion: Europas sparsamster Fiat-Fahrer gesucht

Mit dem kostenlosen Analyseprogramm eco:Drive von Fiat optimieren bereits zehntausende Fahrer von Fahrzeugen der italienischen Automarke ihren Fahrstil unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten. Die mit Hilfe der Software erstellten Hinweise (u. a. zu Schaltvorgängen, Brems- und Beschleunigungsphasen) führen dazu, dass der individuelle Kraftstoffverbrauch deutlich gesenkt wird. In der Online-Community eco:Ville können sich die sogenannten eco:Driver dann mit Gleichgesinnten austauschen und ... Mehr lesen »

Unterwegs mit dem Fiat 500 TwinAir und 500C TwinAir

Der neue Fiat 500 wurde bereits kurz nach Marktstart zum „Auto des Jahres 2008“ gewählt und auch die neuen und sparsamsten Triebwerke aller Zeit, die TwinAir-Motoren, haben bereits einige Preise gewonnen. Mit den innovativen Zweizylindermotoren brauchen sind der Fiat 500 TwinAir sowie die offene Version Fiat 500C TwinAir ganz besonders sparsam und umweltfreundlich unterwegs und glänzen mit CO2-Emissionen von 95 ... Mehr lesen »

Fiat 500 TwinAir erhält den Internet Auto Award für die „Beste Umwelt-Initiative“

Als der Fiat 500 als Retro-Modell im Herbst 2007 auf den Markt kam, begeisterte er vor allem mit seinem Design und wurde gegen Ende des Jahres sogar zum Auto des Jahres 2008 gewählt. Vor zwei Jahren kürten ihn die Nutzer von AutoScout24 außerdem zum Sieger in der Kategorie „Kleinwagen“ und nun kann sich der italienische Autohersteller über eine weitere Auszeichnung ... Mehr lesen »

Umweltfreundlich und verdammt Cool: Der Fiat 500 Black Jack TwinAir

Auch wenn selbstbewusste moderne Menschen längst kein großes und protziges Auto mehr als Statussymbol brauchen, so spielt das Design bei der Wahl eines Fahrzeugs selbstverständlich immer noch eine Rolle. Kein Wunder also, dass der Fiat 500 ein solcher Erfolg für den italienischen Autobauer ist und für alle, denen er noch nicht cool genug ist, gibt es jetzt das auf 3.000 ... Mehr lesen »

Fiat bleibt die Automarke mit dem geringsten durchschnittlichen CO2-Ausstoß

Umweltfreundliche Autos sind weiter stark gefragt. Nach einer Meldung von JATO, dem weltweit führenden Anbieter von Automobildaten, stoßen inzwischen 60% der neuen Autos in Europa 140g CO2/km oder sogar weniger aus. Dies entspricht einer Steigerung von 6,7% im Vergleich zu 2009. Der Absatz von Fahrzeugen, die weniger als 120 g CO2/km emittieren stieg um 5% und die Klasse der sehr ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige