Startseite » Schlagwörter Archiv: Grüne Autos

Schlagwörter Archiv: Grüne Autos

Vorbildliche Entwicklung: Aktueller Toyota Yaris viel umweltfreundlicher als seine Vorgänger

2016er Toyota Yaris

Vor mehr als 15 Jahren lief am 31. Januar 2001 der erste Toyota Yaris vom Band, mittlerweile wurde die Marke des dreimillionsten Fahrzeugs geknackt, bei dem es sich wie so oft um einen Hybrid gehandelt hat. Auf den ersten Blick hat sich vom 1.0 Liter Benziner aus 2001 bis zum Jubiläums-Modell mit Hybridantrieb, der aus 1.5 Liter Benzin- und Elektromotor ... Mehr lesen »

Erdgasautos und Hybridfahrzeuge dominieren die VCD Auto-Umweltliste 2013/2014

Gegenüber der VCD Auto-Umweltliste 2012/2013 hat sich inerhalb der letzten 12 Monate ncht viel verändert und nachdem im vergangenen Jahr erstmals ein Auto mit Erdgasantrieb die bis dahin dominierenden Hybridfahrzeuge aus Japan vom Thron stoßen konnte, so sind es in 2013/2014 ebenfalls drei fast baugleiche CNG-Modell. In der Gesamtwertung muss sich der Vorjahressieger Volkswagen eco up! den ersten Platz diesmal ... Mehr lesen »

Zehn Prozent „grüne“ Autos auf dem 83. Automobil-Salon Genf

83. Internationaler Automobilsalon Genf

Der Genfer Automobil-Salon präsentiert sich in diesem Jahr ganz besonders vorbildlich und nachhaltig, denn ganze 10% aller ausgestellten Fahrzeuge fallen unter die Kategorie „Grüne Autos“. Gemeint ist mit dieser Beschreibung wie erwartet nicht die Lackfarbe, sondern ein möglichst umweltfreundlicher Antrieb bzw. ein möglichst niedriger Verbrauch und geringe Emissionen. Als Grenze wurde wie hier auf dem Grüne Autos Magazin in der ... Mehr lesen »

VCD Auto-Umweltliste 2012/2013: Hybride dominieren aber ein Erdgasauto fährt auf Platz 1

VCD-Umweltliste: Platz 1 bis 3 der Top Ten 2012/2013

Während die VCD Auto-Umweltliste 2011/2012 an der Spitze noch komplett von Hybridfahrzeugen – speziell von Toyota – dominiert wurde, belegen diese zwar auch im aktuellen Rating in den meisten Kategorien die ersten Plätze, auf den ersten Platz der gesamten Top Ten 2012/2013 schaffte es aber ein Erdgasfahrzeug von VW. Foto: VCD / Benjamin Pritzkuleit Im Folgenden sind die Plätze 1 ... Mehr lesen »

Großteil der Opel-Käufer entscheidet sich für „grüne“ Autos

Laut einer jüngst gemeldeten Statistik des Herstellers, entscheiden sich ganze 70 Prozent der Käufer eines neuen Opels für ein „grünes“ bzw. besonders sparsames und umweltfreundliches Modell. Ausgewertet wurden die seit Dezember getätigten Verkäufe, denen das neue CO2-Label zugrunde liegt. Wie bisher bei großen Haushaltsgeräten bewertet es die Effizienz eines Fahrzeugs auf einer Farbskala von grün bis rot (A+ bis G). ... Mehr lesen »

VCD Auto-Umweltliste 2011/2012 wird von Toyota Hybridfahrzeugen dominiert

VCD Auto Umweltliste 2011/2012 - Die Sieger

Deutsche Autos sind vielleicht in den Bereichen Luxus und Leistung Spitzenreiter, ebenso wie sie mit Sicherheit auch bei der Qualität zur vordersten Riege gehören. Wenn es um eine möglichst hohe Umweltverträglichkeit geht, fahren sie allerdings immer noch den Japanern, ganz speziell Toyota, hinterher. Das zumindest sind die Ergebnisse des Verkehrsclub Deutschland und der heute veröffentlichten VCD Auto-Umweltliste 2011/2012. Foto: VCD ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Kann ein großes Auto überhaupt „grün“ sein?

Die Unterschiede zwiscen den einzelnen Autoherstellern könnten auf der aktuellen Messse in der amerikanischen Autohauptstadt Detroit kaum größer sein. Während Elektroautos, Hybridfahrzeuge und auch immer mehr kompakte und kleine PKW die nachhaltig orientierten Besucher begeistern, kommen auch die Liebhaber großer Autos mit viel Hubraum und PS auf ihre Kosten. Denn in den USA gibt es seit einiger Zeit auch wieder ... Mehr lesen »

Hybridfahrzeuge von Toyota und Honda dominieren die Top Ten der VCD Auto-Umweltliste 2010/2011

Bei der Vorstellung der Ergebnisse der VCD Auto-Umweltliste 2010/2011 des ökologischen Verkehrsclubs VCD heute in Berlin durften vor allem zwei Autohersteller jubeln: Toyota und Honda haben es mit jeweils zwei Hybridfahrzeugen in die Top Ten geschafft. Toyota hat in punkto umweltfreundliche Autos allerdings immer noch die Nase vorn und so dominieren der neue Toyota Auris Hybrid auf Platz 1, gefolgt ... Mehr lesen »

Renault: Umweltschonende Fahrzeuge sollen bezahlbar bleiben

Renault zählt zu den Vorreitern der nachhaltigen individuellen Mobilität und folgt dabei dem Grundsatz, dass umweltgerechte Modelle für breite Käuferschichten bezahlbar bleiben müssen. Deshalb enthält das Modellprogramm bereits 55 Typen vom Kleinwagen bis zum Van, die mit dem Umweltgütesiegel eco2 ausgestattet sind. Zur Verringerung der CO2-Emissionen setzt Renault gleichermaßen auf neue Technologien zur Effizienzsteigerung des Verbrennungs­motors, auf die Reduktion des ... Mehr lesen »

Benzinpreise auf Rekordniveau – Sparsame Autos nicht nur ökologisch sinnvoll

Wer derzeit an die Tankstelle fährt hat nichts zu lachen. Die Benzinpreise befinden sich wieder auf Rekordniveau und der Liter Normalbenzin und Superbenzin kosten fast überall weit über 1,40 Euro. Während die meisten Autofahrer über die hohen Preise jammern und die Automobilclubs den Mineralölkonzernen geschlossen Abzocke auf Kosten der Verbraucher unterstellen, sieht das Bundeskartellamt hingegen keine Anhaltspunkte für illegale Preisabsprachen. ... Mehr lesen »

Think Blue: VW startet Kampagne für umweltfreundliche Mobilität

Morgen, am 27. Februar 2010, startet Volkswagen die neue Image- und Marketing-Kampagne „Think Blue.“ Sie baut auf den Namen des Umweltlabels „BlueMotion“ auf, das bei Volkswagen die besonders sparsamen und sauberen Autos tragen. Der Name weckt Erinnerungen an den Slogan „Think small“, unter dem der internationale Siegeszug des VW Käfers als Automobil für Jedermann in den 60ern stattfand. Während es ... Mehr lesen »

Rabatte für Öko-Autos bei der Autoversicherung sind noch selten

Wer die IAA im September letzten Jahres in Frankfurt am Main besucht hat oder zum Automobilsalon im März 2010 nach Genf fährt, der kann sich vom aktuellen Trend hin zu alternativen Antrieben selbst überzeugen. Kaum ein Autohersteller, der nicht auf Hybrid-Technik, Elektroantrieb und alternative Kraftstoffe wie Autogas oder Erdgas setzt. Während die Autoindustrie endlich mit Vollgas in Richtung weniger Verbrauch ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige