Startseite » Schlagwörter Archiv: IAA 2011

Schlagwörter Archiv: IAA 2011

Neuer Honda Civic: Spektakuläre Enthüllung auf der IAA 2011 (Anzeige)

Dieses kurze Video zeigt die Enthüllung des neuen Honda Civics auf der Internationalen Automobil Ausstellung im September 2011 in Frankfurt am Main. Bei der Entwicklung der neunten Generation des japanischen Klassikers hat Honda viel Wert auf das Feedback der Kunden gelegt. Herausgekommen ist ein speziell auf die europäische Kundschaft zugeschnittenes Kompaktfahrzeug mit sportlichem Äußeren, dass zudem 2,2-Liter-i-DTEC-Aggregat, das zudem dank ... Mehr lesen »

Elektro-Leichtfahrzeuge als zukünftige Alternative für die Stadt?

Obwohl der Trend zu schierer Fahrzeuggröße und PS-Stärke bei einigen Fahrzeugherstellern, bzw. in einigen Fahrzeugklassen immer noch zu beobachten ist, hat sich ansonsten in den letzten Jahren doch vor allem das Downsizing durchgesetzt. Der englischsprachige Begriff beschreibt die Reduzierung von Gewicht und/oder Hubraum zur Sekung des Kraftstoffverbrauchs und der Emissionen. Dennoch bleiben viele der heutig verkauften Autos vor allem für ... Mehr lesen »

Peugeot HX1: Video vom Konzeptfahrzeug auf der IAA 2011

Video: Peugeot HX1 Konzeptfahrzeug auf der IAA 2011

Der Peugeot HX1, der erstmals auf der IAA 2011 im September gezeigt wurde, bietet von allem mehr: Mehr Luxus, mehr Design, mehr Leistung mit bis zu 220 kW (299 PS) und mehr Platz für bis zu sechs Insassen. Nur bei einem gibt sich das unkonventionelle Konzeptfahrzeug mit weniger zufrieden – beim Verbrauch! Aufgrund der Plug-In Antriebstechnologie kann es kürzere Strecken ... Mehr lesen »

Video: Weltpremiere des Audi Urban Concept auf der IAA 2011

Neben VW und Opel präsentierte auch Audi auf der IAA 2011 eine Mischung aus Motorrad, Kabinenroller und Elektroauto. Der Audi Urban Concept verfügt über freistehende Räder, ein besonders geringes Gewicht dank Leichtbau made by Audi und einen sportlichen Elektroantrieb. Aufgrund der geringen Größe und des niedrigen Gewichts müssen Motor und Batterien aber gar nicht über übermäßig Leistung verfügen – sportliches ... Mehr lesen »

Video: Das Elektrofahrzeug Opel RAK e auf der IAA 2011

Video: Opel RAKe Elektrofahrzeug

Es sieht aus als stamme es aus einem Science Fiction Film und begeistert durch dynamische und aggressive Optik und gleichzeitig einer in der Autobranche selten zu findenden Nützlichkeit. So soll der der Elektro-Zweisitzer Opel RAK e aufgrund seiner guten Aerodynamik und dem besonders geringen Gewicht mit Strom für nur einen Euro ganze 100 Kilometer weit kommen. Mit dem RAK e ... Mehr lesen »

Video: Hybrid-Van Citroën Tubik auf der IAA 2011

Ein echtes Highlight am IAA-Stand von Citroën ist der Tubik, der als stylische und moderne Version des legendären TUB auftritt. Mit einer riesigen Tür auf der Beifahrerseite für den bequemen Einstieg, einer Innenausstattung die an eine Lounge erinnert und besonders umweltfreundlichem Diesel-Hybridantrieb. Im Gegensatz zum ebenfalls ausgestellten DS5 HYbrid4 handelt es sich beim Citroën Tubik aber nicht um ein aktuelles ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Video: Das Elekrofahrzeug VW Nils auf der IAA 2011

Video: Elekrofahrzeug VW Nils auf der IAA 2011

Auf der IAA 2011 ist der VW Nils einer der Hingucker unter den VW Neuheiten am Stand des Autokonzerns aus Wolfsburg. Und das, obwohl er weder über besonders viel PS verfügt noch extrem groß oder sportlich aussieht. Im Gegensatz handelt es sich um ein neues Konzept bzw. die Wiederauflage der Kabinenroller – diesmal allerdings mit Elektroantrieb. Der VW Nils bietet ... Mehr lesen »

IAA 2011: Weltpremiere des Peugeot HX1 mit Plug-In-Hybridantrieb

Mit dem Elektroauto Peugeot iOn hat die Löwenmarke eines der ersten Serienmodelle mit Elektroantrieb auf den Markt gebracht und mit dem ersten Diesel-Hybrid, dem Peugeot 3008 HYbrid4, auch in dieser Antriebsart Maßstäbe gesetzt. Auf der IAA 2011 feiert aktuell zudem der erste Peugeot mit Plug-in-Technologie seine Weltpremiere, das Concept-Car HX1. Beim Peugeot HX1 handelt es sich um ein edel und ... Mehr lesen »

IAA 2011: Citroën Tubik als futuristischer Nachfolger des TUB mit HYbrid4-Antrieb

Neben Citroën DS5, der mit Hybrid4-Technologie trotz 200 PS nur 3,8 Liter Diesel bei 99 g/km CO2 verbrauchen soll, ist auf dem Citroën-Stand der IAA 2011 vor allem vor einem Konzepfahrzeug Staunen angesagt: Denn mit dem Citroën Tubik präsentiert der französischer Autohersteller einen futuristischen Nachfolger des legendären Citroën TUB, der von 1939 bis 1941 produziert wurde. Damals allerdings ein leichter ... Mehr lesen »

TÜV Rheinland veröffentlicht globale Studie zur Elektromobilität

Auf der 64. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA 2011) ist die Elektrifizierung des Autos sicher einer der großen Trends, dem sich mittlerweile nur noch wenige Autohersteller entziehen. Passend dazu hat der TÜV Rheinland dort die wohl derzeit umfassendste und repräsentativste Studie zur Elektromobilität vorgelegt, in deren Rahmen die Stimmungslage von Verbrauchern in den zwölf bedeutenden Automobilmärkten China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Indien, Israel, ... Mehr lesen »

Citroën DS5 Hybrid4

Citroen DS5 Hybrid4

Seine Weltpremiere hat der Citroën DS5, der Ende 2011 auf den Markt kommen wird, auf der Automesse in Shanghai gefeiert, seine Deutschlanpremiere auf der IAA 2011 in Frankfurt am Main. Bei der Beschreibung des DS5 gibt sich Citroën auch ganz unbescheiden und nennt ihn ein „aerodynamisches Kunstwerk“, raffiniert, innovativ und etwas Besonderes. Eigentlich ist dies zu erwarten, schließlich gehört der ... Mehr lesen »

IAA 2011: Bundeskanzlerin Angela Merkel interessiert am TwinAir-Motor von Fiat

Bereits am 15. September besuchte Bundeskanzlerin Angela Merkel die IAA 2011 und Fiat als einzigen ausländischen Hersteller auf der Messe. Dort wurde sie von John Elkann, Präsident der Fiat Group, willkommen geheißen und über Fiats Bemühungen für eine ökologischere und ökonomischere Mobilität aufgeklärt. Im Fokus standen dabei insbesondere der neue Fiat Panda, der meistverkaufte Kleinwagen Europas, dessen dritte Generation in ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige